Nach aufräumen (Caches geleert, Apps deinstalliert) geht Play Store nicht mehr.

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nach aufräumen (Caches geleert, Apps deinstalliert) geht Play Store nicht mehr. im HTC Wildfire S Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
Androider10310

Androider10310

Stammgast
Da ich seit einigen Wochen dauernd Meldungen über den geringen Speicher bekommen habe, bin ich alle Anwendungen durchgegangen und habe die Caches gelöscht und ein paar Anwendungen gelöscht. Ergebnis: von 21 MB auf 48 MB frei. Danach wurde die Oberfläche auf Grundeinstellung gesetzt (nicht beabsichtigt, aber auch nicht schlimm). WLAN und Internet darüber funktionieren auch noch. Aber der Playstore zeigt "keine Verbindung" und scrollt von links ein Menü mit meinem Nutzernamen, "Einstellungen" und "Hilfe".Nutzernamen antippen bringt nix, Einstellungen sind OK. Was könnte ich gelöscht haben und wie kann ich den Play Store wieder aktivieren?
 
TSC Yoda

TSC Yoda

Ehrenmitglied
Guck bitte mal, ob Dein Google-Konto noch angelegt ist.



Gruß
Markus
 
Androider10310

Androider10310

Stammgast
Was genau meinst Du damit? Ich kann mich mit meinem Account am PC ganz normal in Google+ anmelden.
 
J

jannis82

Neues Mitglied
Du könntest bei play store und Google play Dienste cache löschen Konto ein und ausloggen wenn nichts funktioniert musst du dein Handy zurücksetzen du kannst deine appdaten auf deinem Google Konto speichern in den Einstellungen und kurz vor dem zurücksetzen wird gefragt ob du deine Musik und Bilder behalten möchtest du musst danach nur Einstellungen neu machen und die apps installieren
 
Androider10310

Androider10310

Stammgast
Wow - über 1 Jahr später eine Antwort ... das Thema hat sich schon längst erledigt:; aber Danke!