SoftRoot klappt ?! - Programme löschen nicht !

W

_Wildfire_

Neues Mitglied
0
Hi,

erstmal "Hello" an alle, bin ja neu hier :thumbsup:

habe schon viel hier gelesen zum Thema "rooten" aber habe ein Problem.

Habe alles nach der Anleitung hier gemacht Root / Hacking / Modding für das HTC Wildfire S auf Android-Hilfe.de

Scheint auch soweit zu klappen, Titanium Backup oder Root Explorer haben Root Zugriff ( Wird zumindest angezeigt ) jedoch kann ich kein Programm löschen bzw es wird zwar angezeigt das es gelöscht ist, ist es aber nicht.

Ausserdem geht das Handy wenn ich die Temproot.bat ausgeführt ca 3min nach dem Rootvorgang aus. Ist das Normal ? Mein Handy ist übrigens s-On.

Brauche ich einen XTC-Clip oder habe ich was falsch gemacht ?

Facebook etc geht mir nämlich mächtig auf die Nerven :scared:

Gruss Micky
 
Wie ich in der anleitung geschrieben habe, ist es mit softroot nicht möglich ist die stockapps aus dem ordner /system/app zu löschen.
Oder besser gesagt, es geht, aber wenn man das handy neu startet, was zwangsläufig zum deinstallieren nötig ist, werden die fehlenden apks wieder hergestellt.

Nur mit einem xtc clip kannst u das handy s-off setzen und durch permrootvdann alle apps lõschen.

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
  • Danke
Reaktionen: _Wildfire_
Hi,

danke für die Antwort. Dann werde ich mir wohl so einen Clip holen müssen.

Danke nochmal

Gruss Micky
 

Ähnliche Themen

C
Antworten
2
Aufrufe
1.026
corny1979
C
lufas
  • lufas
Antworten
1
Aufrufe
2.152
lufas
lufas
P
Antworten
8
Aufrufe
1.360
Android beta gama D
A
Zurück
Oben Unten