Systemupdate bleibt hängen

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Systemupdate bleibt hängen im HTC Wildfire S Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
wammann

wammann

Neues Mitglied
Hallo,

ich habe gestern die Info bekommen das ich ein Systemupdate installieren kann.
gesagt - getan.
Spreicherplatz von 26 MB zur Verfügung (Updategröße 24 MB)
Nun habe ich das Update runter geladen und wollte es installieren.
das Wildfire fährt runter...
... etwas Zeit vergeht und dann sehe ich ein HandySymbol mit einem großen ROTEM
Ausrufe zeichen.
.... und nichts weiteres passiert...
habe dann den Akku rausgnommen und dann wieder neu gestartet.

Woran liegt es das das Update nicht läuft?

Ich hoffe doch das es es gerootet ist macht nichts oder ?

und wenn das Update läuft ist das Wildfire dann immer noch gerootet ?
 
C

ceraxo

Ambitioniertes Mitglied
zu wenig freier speicher! :)
 
wammann

wammann

Neues Mitglied
Hallo, zuwenig freien Speicher? ich ca 26 MB freien Speicher gehabt.
25 sollte ich aber mindestens haben.

Meinst Du nicht es liegt am root?

na ich werde es mal versuchen noch freien Speicher zubekommen...
obwohl das ja garnicht so einfach ist... :smile:
 
C

Christopher

Gast
Haben wir schon mal diskutiert, siehe hier.
Offenbar ist aber noch niemand weiter gekommen.

Frage:
Kann man das Update nicht als Datei herunterladen, entpacken (auf dem PC?) und die wichtigen Teile einzeln updaten?

Gruss

Christopher
 
E

email.filtering

Gast
Ich habe eben das Problem, dass das Einspielen / Übernehmen des Systemsoftware-Updates ("Optimierung") mit 24,43 MB nicht klappt.

Allerdings habe ich den Bootloader nach HTC-Vorgaben frei geschaltet, den Root-Account aktiviert und später den SIM-Lock entfernen lassen.

Es sollte weder am freien Speicherplatz in der Systempartition (17,06 MiB) noch an jenem in der Datenpartition (64 MiB) scheitern.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
E

email.filtering

Gast
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: