Videos werden nicht abgespielt

  • 17 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Videos werden nicht abgespielt im HTC Wildfire S Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
R

rim

Neues Mitglied
Hallo, bisher war ich echt zufrieden mit dem handy.
Jedoch spielt es absolut gar kein video ab, nichtmal die selbst aufgenommenen...
Der Ton ist da, aber das Bild bleibt komplett weiß. youtube app funktioniert genausowenig.
Hat jemand das selbe Problem oder kann mir helfen?

Mfg Johannes
 
X

xstylerz

Fortgeschrittenes Mitglied
Hast du stock ROM oder custom ?

Bei mir war das selbe Problem mit einer custom nach dem ich mit cpu no frils gespielt habe, nach nem full recovery war das Problem weg.

Kimsmod ultimate - SwiftKey - tapatalked on Sexy Wildfire S
 
R

rim

Neues Mitglied
Hallo, erstmal danke für deine Antwort.
Also das Handy ist 1-2 Monate alt und ich habe nichts daran verändert außer ein paar Apps natürlich...
Ich hab leider keine Ahnung was Stock oder custom Rom meint.
Was meinst du mit Full Recovery?

Mit freundlichen aber unwissenden Grüßen ;)
Johannes
 
X

xstylerz

Fortgeschrittenes Mitglied
Stock ist die original software
Custom ist modifizierte Software

Full recovery = komplett auf werkszustand setzten

Kimsmod ultimate - SwiftKey - tapatalked on Sexy Wildfire S
 
Garnett

Garnett

Erfahrenes Mitglied
Bitte denk dran bei einer Werkseinstellung zurücksetzung vorher deine Daten entsprechend zu sichern. Wenn du deine Kontakte und Kalender mit deinem Google-Account synchronisierst ist es kein Problem. Ansonsten vorher besser machen weil danach ist alles Weg. Außer du hast deine Kontakte auf der Sim-Karte.
Das Handy wird quasi auf Auslieferungszustand gesetzt und somit sind auch alle Daten/Einstellungen usw verschwunden
grüße
 
A

ace3000

Neues Mitglied
um den htc video player wieder in gang zu bekommen einfach auf einrichtung gehen und immer mit weiter bestätigen danach laufen alle videos wieder....hat bei mir geklappt gruss ace....:thumbsup:
 
T

Tatjana 89

Neues Mitglied
Garnett schrieb:
Bitte denk dran bei einer Werkseinstellung zurücksetzung vorher deine Daten entsprechend zu sichern. Wenn du deine Kontakte und Kalender mit deinem Google-Account synchronisierst ist es kein Problem. Ansonsten vorher besser machen weil danach ist alles Weg. Außer du hast deine Kontakte auf der Sim-Karte.
Das Handy wird quasi auf Auslieferungszustand gesetzt und somit sind auch alle Daten/Einstellungen usw verschwunden
grüße


Ich habe dieses Problem auch... Ich habe auch schon neu gestartet, und auch auf Werkseinstellung zurück gesetzt. Bei mir hat das genau 2 Videoabspielungen gehalten. Wenn ich den Akku raus nehme oder neustarte hab ich das selbe Problem wieder.... ein Video aufnehmen oder eins angucken und wieder dieser weiße Bildschirm..... HILFE :scared: :crying:
 
A

Android beta gama D

Gast
ace3000 schrieb:
um den htc video player wieder in gang zu bekommen einfach auf einrichtung gehen und immer mit weiter bestätigen danach laufen alle videos wieder....hat bei mir geklappt gruss ace....:thumbsup:
Hast du mal das hier versucht.
 
J

jennal1

Neues Mitglied
Huhu,

Ich habe genau das selbe Problem. Lief alles Problemlos mit videos. Aber dann plötzlich alles weiß, bei youtube, whatsapp videos oder bei der Cam. Habe schon das mit einrichtung probiert, brachte aber nichts.
auch Kamera stoppen erzwingen, neustarten, akku und SD karte rein raus. Alles hat nichts gebracht.
Gibt es noch was , was ich versuchen kann, vor dem doofen Komplettreset ??

LG jenny
 
L

Lizzy Liz

Neues Mitglied
Ich hab das gleiche problem Und hab mir anti virus runtergeladen, natürlich ohne Erfolg...
:thumbdn:
 
X

xXxBarisxXx

Gesperrt
Dies war bei Mir auch öfteren, da ich ein Film anschaun wollt auf YT und dann musste ichs nur neustarten und es ging kurze zeit dann habe ich einfach YouTube deinstalliert und wieder

Gesendet von meinem LG-P990 mit der Android-Hilfe.de App
 
L

Lizzy Liz

Neues Mitglied
Ich hab genau das gleiche problem.
Am besten frag nach, wo dus gekauft Hast
Bzw. Beklage dich (Wenn du noch Garantie Hast)
Wechsel dein Handy aaus. Antwort kommt zwar spät,
aber egal...
Hoffe Ich konnte helfen
 
R

Rehs

Neues Mitglied
Hallo Forum!

Früher war es kein Problem, auf meinem Handy Videos anzuschauen. Inzwischen kommt "Dieses Video kann nicht abgespielt werden!", es passiert gar nichts oder man sieht gleich nur ein gelbes Dreieck mit Ausrufezeichen.

Was ist los? :sad:

Ist mein Handy gealtert? Ich will es nicht einsehen!

BTW: Auf meinem Netbook lief XP. Habe Ubuntu installiert - nun isses wieder up-to-date :biggrin:

Was muss ich wie auf meinem Wildfire S installieren, damit es einen 2. Frühling erlebt?
:wubwub:

Gibt es eine Möglichkeit?

Folgende APPs sind mir wichtig:
GMX-Mail, Sprach Rekorder, Dropbox, WetterOnline, Maps, LEO, Internet, Kamera

Rehs

Habe mir angelesen, dass man wohl CyanogenMod installieren könne. Wiki-Artikel hierzu: HTC/Wildfire S/CyanogenMod .

Fragen, die sich mir stellen:
1. Kann man sein Handy nach solch einer Installation wieder in den Ausgangszustand versetzen?
2. Ich nutze mein Handy zum Telefonieren, zum Surfen, für Email, als Sprachrekorder, als Fotoapparat und selten als Videokamera. Geht das auch weiterhin?
3. Kann ich mit CyanogenMod wie früher Videos anschauen?

Jetzt versuche ich erstmal nachzulesen, wie solch eine Installation vonstatten gehen könnte. :confused2:

Eine Anleitung zur Installation habe ich gefunden:
[TUTORIAL][ROOT] Root Tutorial + CyanogenMod 10 for the Wildfire S (marvel) - xda-developers
 
Zuletzt bearbeitet:
J

JonnyBanana

Fortgeschrittenes Mitglied
Rehs schrieb:
1. Kann man sein Handy nach solch einer Installation wieder in den Ausgangszustand versetzen?
Du musst für ein anderes Rom den Bootloader öffnen und eine andere Recovery installieren. Den Bootloader kann man meines Wissens nach nicht mehr schließen. Ein anderes Rom kann man aber wieder flashen, solltest du mit dem CM nicht zufrieden sein.

Rehs schrieb:
2. Ich nutze mein Handy zum Telefonieren, zum Surfen, als Sprachrekorder, als Fotoapparat und selten als Videokamera. Geht das auch weiterhin?
3. Kann ich mit CyanogenMod wie früher Videos anschauen?
Das solltest du austesten, bzw. schauen, ob und wenn ja was es für Bugs im Rom gibt.

Hier gibts ja auch einige Roms. Am besten gefallen hatte mir die Chucky, die ich selber auch lange am Wildfire benutzt habe.
 
R

Rehs

Neues Mitglied
JonnyBanana schrieb:
Du musst für ein anderes Rom den Bootloader öffnen und eine andere Recovery installieren. Den Bootloader kann man meines Wissens nach nicht mehr schließen. Ein anderes Rom kann man aber wieder flashen, solltest du mit dem CM nicht zufrieden sein.
Ok, der Bootloader bleibt offen.

Aber kann ich davon ausgehen, dass ich die Funktionalität, die ich bisher habe (s. Eingangsposting), nach einem misslungenen Versuch wiederherstellen kann?
 
J

JonnyBanana

Fortgeschrittenes Mitglied
Die Chucky war bei mir voll alltagstauglich mit synchronisieren von Hotmail, Filme, Maps, Facebook usw.
Hatte zu der Zeit auch andere Roms angetestet, bin aber immer wieder zur Chucky zurück gekehrt, da sie stabil und ohne Fehler über Monate gelaufen hat. Hier im Forum gibt's ja auch einen Thread dazu. Ist halt optisch nicht wie cm.

Es gibt hier auch einen Thread wie man wieder zurück zu Stock Rom kommt, also sollte dein ist Zustand wieder hergestellt werden können. Inkl. Bootloader locken habe ich gerade gesehen.
 
Androider10310

Androider10310

Stammgast
Okay, habe auf meinem Wildfire S CyanogenMod 11. Wenn ich versuche ein *.mp4 Video zu starten (Galerie = Google Video Player) kommt nur:

"Video kann nicht wiedergegeben werden."

Dann habe ich den oben angesprochenen "MX player" installiert: grundsätzlich wird das Video abgespielt, aber so langsam, daß es dauernd Pausen gibt. Im Playstore habe ich diverse Codec Downloads gesehen. Ich nehme an, daß ohne die Codes der Player in einem "software modus" läuft. Welchen Codec muß ich für's Wildfire S nehmen?