1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. pju, 17.04.2012 #1
    pju

    pju Threadstarter Neuer Benutzer

    Normalerweise gibt es ja ein akustisches Besetztzeichen, wenn ich jemanden anrufe. Bisweilen kommt aber schlichtweg gar kein Signal, vielmehr legt das Handy einfach auf. Das merke ich bloß leider nicht, wenn ich nicht darauf schaue. Ist irgendeine Einstellung falsch?

    Grüße,
    Patrick
     
  2. Sascha-Wildfire, 17.04.2012 #2
    Sascha-Wildfire

    Sascha-Wildfire Erfahrener Benutzer

    Hallo Patrick,

    das hatte mich auch immer gestört, dass ich es gar nicht mitbekommen habe, wenn die Verbindung wieder beendet wurde (weil z.B. besetzt). Zumindest bei meinem Wildfire kann man da auch nichts anders einstellen.

    Ich habe das mit der App "CallVibrate" gelöst: in den Einstellungen "Anruf beenden (vibrieren, wenn beendet)" markieren und darunter ein Vibrationsmuster einstellen (bei mir 2x kurz).

    Nun vibriert dein Handy, sobald der Anruf unterbrochen bzw. beendet wurde (funktioniert auch bei besetzt)...
    Also ich finde das sogar angenehmer, als wenn mir irgendwas ins Ohr piepst:cool2:

    Gruß, Sascha
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.04.2012
    pju gefällt das.
  3. pju, 19.04.2012 #3
    pju

    pju Threadstarter Neuer Benutzer

    Super, danke, werde ich gleich ausprobieren.
     
Du betrachtest das Thema "Akustisches Signal, wenn besetzt?" im Forum "HTC Wildfire Forum",