CyanogenMod update und Kontakte-Sync mit Mac und ohne Google

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere CyanogenMod update und Kontakte-Sync mit Mac und ohne Google im HTC Wildfire Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
L

Len Tezza

Neues Mitglied
Werte Gemeinde,

der Titel verrät es schon, ich habe unmögliche Anfragen.

Dazu kommt auch noch, dass ich wenig Ahnung hab.

Kurz gehaltene Beschreibung der Situation:

ich hab von einem Bekannten ein Wildfire mit CyanogenMod übernommen. Meine Anwendungen sind: Telefon, SMS, Fotografieren.

Das Betriebssystem auf dem Telefon hat ein paar Eigenheiten, die mir nicht gefallen, ich habe die Hoffnung, dass da ein Update Abhilfe schaffen könnte. Ich schaffe es allerdings nicht, herauszufinden, wie ich ein Update durchführen kann. Das wäre die eine Frage.

Die andere: gibt es eine Möglichkeit das Telefon mit meinem Mac zu Syncen? (os x 10.6 .8) Da geht es mir vor allem um die Kontakte. Und die möchte ich Google gerne vorenthalten.

Bittedanke!

Alles Gute

Len

Aja, falls noch wer einen Tipp hätte, wo sonst ich diese Fragen stellen könnte, in anderen Foren oder in diesem Forum an anderer Stelle, bitte darum! :)
 
Zuletzt bearbeitet:
S

StyleP

Ambitioniertes Mitglied
Zu den Kontakten:
Du kannst die Kontaktdaten auf der SD-Karte speichern:
Telefonbuch --> Menü-Taste --> Kontakte exportieren auf SD-Karte o.ä.
Auf der SD wird eine Datei angelegt. Die solltest du auf Deinem Mac synchronisieren können. Habe zwar nicht mehr 10.6.8 sondern bin etwas höher, aber das sollte bei Dir ähnlich sein:
Adressbuch --> Ablage --> importieren (oder ⌘O im Adressbuch)

Zu den Eigenheiten:
Was denn für Eigenheiten? Vielleicht kannst du ja einige Eigenheiten im Cyanogenmod-Menü deaktivieren.. Ich hab Cyanogenmod auf dem Wildtier in ziemlich guter Erinnerung...
 
R

rihntrha

Guru
Mac meint doch iCloud, oder?

Also mal im Playstore nach "carddav contact sync" und "iCloud contact sync" schauen.

cu
 
L

Len Tezza

Neues Mitglied
Hallo StyleP und rihntrha,

so lang nix zu schreiben und das dann nach so langer Zeit zu kommentieren ist zwar auch schon fast wieder ein Witz, aber trotzdem: sorry, dass ich mich nie zurückgemeldet habe und danke für Eure Postings. Hab das Ganze nicht mehr richtig weiterverfolgt oder anders gelöst.....
Sorry für das miese Forumsverhalten...

Grüße