1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Snog, 09.07.2010 #1
    Snog

    Snog Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo alle zusammen!
    Ich hab mir jetzt ein wildfire zugelegt und bin absolut zufrieden damit! Das ist mein erstes smartphone, deshalb kenn ich mich jetzt noch nicht wirklich damit aus.
    Wollte fragen ob es die Möglichkeit gibt, sich den Datentransfer anzeigen zu lassen, um zu checken wieviel des datenvolumens für Mobiles Internet man schon verbraucht hat. Oder braucht man dafür eine app?

    Danke schon mal im voraus für die Hilfe!
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.07.2010
  2. Lion13, 09.07.2010 #2
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Wenn es nur um das Mobile Netzwerk geht, wäre sicherlich 3G Watchdog eine empfehlenswerte Lösung.

    Falls du auch Statistiken für's WLAN haben willst, wären die Kandidaten "Stats" oder "NetCounter" eine gute Wahl. Mit Bordmitteln gibt es im übrigen keine vergleichbare Funktion.
     
    Jorgo22 und kedo gefällt das.
  3. n1c, 09.07.2010 #3
    n1c

    n1c Android-Hilfe.de Mitglied

    Stats erkennt bei mir (noch) den WLAN-Traffic nicht richtig. Ich wurde aber auch gleich darauf hingewiesen und habe die angefordete Mail an den Entwickler geschickt. Es wird also vermutlich ein Update geben...
    3g wird angezeigt und 3GWatchdog läuft auch super!
     
  4. Snog, 09.07.2010 #4
    Snog

    Snog Threadstarter Neuer Benutzer

    Danke für die schnellen Antworten....hab den 3G Watchdog grad installier. Sieht gut aus!

    Eine Frage noch, wenn ich die App installiere, wie weiß ich ob die auf der Speicherkarte oder am internen Speicher installiert wird. Werde nicht danach gefragt und die option hab ich in den Specher und SD Karten Einstellungen auch nicht gefunden:confused:
     
  5. Lion13, 09.07.2010 #5
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Apps werden generell im ROM (also auf dem Phone) installiert - es sei denn, du hast Root-Rechte und Apps wie z.B. "Apps2SD". Und auch das neue Android-OS 2.2 (Froyo) bietet die Möglichkeit, Apps (die das unterstützen) auf die SD-Karte auszulagern.
     
    Snog gefällt das.