1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. tyson, 21.12.2010 #1
    tyson

    tyson Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    hallo leute da es ja jetzt auch für das wf das froyo gibt, wollte ich vorab mal fragen , wenn ich das handy update sind dann alle daten wie bilder, klingeltöne, apss usw. und handyeinstellungen weg?
     
  2. Hemeraner, 21.12.2010 #2
    Hemeraner

    Hemeraner Android-Lexikon

    Handy nicht gerootet, debrandet, etc.?
    Original Software drauf?

    Wenn ja, dann kannst Du gewissenlos per OTA auf 2.2 updaten und alle Daten, etc. bleiben erhalten.
     
  3. tyson, 21.12.2010 #3
    tyson

    tyson Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    ne handy ist nicht gerootet, das einzige es ist ein 1&1 handy mit leichtem branding (kurzes 1&1 logo beim booten), könnte das probleme machen?
     
  4. schmarti, 21.12.2010 #4
    schmarti

    schmarti Android-Experte

    Nein, wie schon mehrfach gesagt: Daten bleiben erhalten.
    Also viel Spaß :)
     
  5. ramdroid, 21.12.2010 #5
    ramdroid

    ramdroid Android-Experte

    Falsch! :angry:

    Bei einem 1&1 branding musst du bis Januar warten, bis 1&1 die Firmware freigegeben hat. Dann natürlich kannst du Updaten und deine Daten sollten erhalten bleiben.

    Willst du schon früher in den Genuss von FroYo kommen, entweder durch Debranding oder Root, dann musst du nach dem Update deine Daten wieder neu aufsetzen.
     
  6. schmarti, 21.12.2010 #6
    schmarti

    schmarti Android-Experte

    Was ist falsch?
     
  7. Hemeraner, 21.12.2010 #7
    Hemeraner

    Hemeraner Android-Lexikon

    Wir haben nie etwas anderes behauptet, ramdroid.....
    Hier war nie die rede von einem custom ROM.
     
  8. ramdroid, 21.12.2010 #8
    ramdroid

    ramdroid Android-Experte

    sorry, habe das "vorab" überlesen, und gedacht er wollte jetzt gleich auf FroYo umsteigen.
     
  9. cP05, 21.12.2010 #9
    cP05

    cP05 Junior Mitglied

    Die Aussagen sind schon richtig... ich denke das missverständnis kommt daher, dass der user noch gar kein update machen kann (ohne root, debranden), weil es von 1&1 noch kein froyo gibt.
     
    ramdroid gefällt das.
Du betrachtest das Thema "Froyo für Wildfire: alle Daten weg?" im Forum "HTC Wildfire Forum",