1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. aert, 03.10.2010 #1
    aert

    aert Threadstarter Neuer Benutzer

    Habe neu ein Wildfire, gefällt mir auch gut, aber:
    habe einen VW Passat mit Bluetooth-Telefon-Anschluss. Bis jetzt konnte ich alle Handys da anmelden, beim letzten Samsung Jet, musste ich den "sicheren Modus" ausschalten, dann wurde es erkannt. Das HTC wird leider nur erkannt, es kommt aber keine Verbindung zu Stande. Was kann ich da machen (die Sichtbarkeit habe ich natürlich eingeschaltet) ? Kann man ein App downloaden, oder den Bluetooth-Treiber ändern?
     
  2. Danielskiii, 06.10.2010 #2
    Danielskiii

    Danielskiii Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo,

    also ich kenne nur App´s die eine Bluetooth ( oder WLAN ) verbindung zum PC Herstellen...
    hast du denn eine Telefon-Freisprech einrichtung oder funktioniert das ganze bei dir über ein Bluetooth Autoradio??
    Weil mein Wildfire verbindet ohne Probleme mit Freisprecheinrichtungen ...
     
  3. szallah, 06.10.2010 #3
    szallah

    szallah Android-Lexikon

    @Danielskiii

    in VWs wird meines wissens nach rSAP benutzt. das ist was anderes als das normale freisprechen per bluetooth. rSAP muss vom gerät unterstützt werden damit es funktioniert. und meines wissens nach können androiden bisher kein rSAP. wobei ich da ganz sicher nicht auf'm laufenden bin und ggf. arg daneben liege.
     
  4. Objektschuetzer, 06.10.2010 #4
    Objektschuetzer

    Objektschuetzer Android-Lexikon

    SIM Access Profile ? Wikipedia
     
Du betrachtest das Thema "HTC Wildfire Bluetooth remote Sim Modus" im Forum "HTC Wildfire Forum",