1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. eoldy, 10.03.2011 #1
    eoldy

    eoldy Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo Leute, ihr müsst mir mal helfen.

    seit geraumer Zeit benutze ich schon das WF mit dem Update "regulär"! Wirklich nichts an dem Gerät (1&1-Gerät) gemacht. Und gerade heute habe ich (wiederholt) live miterleben können, wie mein Sohn mich mittels seines Handys anrufen wollte (saß mir am Tisch gegenüber) und bekam zu hören, dass ich nicht erreichbar wäre. An meinem Handy hatte ich eine sehr gute Empfangsanzeige. Ich bekam nur in diesem Moment folgendes angezeigt: Verpasster Telefonanruf und einen Hinweis, dass mein Sohn mich angerufen hatte. :cursing: Als ich ihn unverzüglich zurückrief, war alles einwandfrei. Wirklich alles !! Was kann das sein bzw. wo liegt der Fehler?

    Ich nutze das o2-Netz über den Anbieter hellomobil und habe erst nach dem update diese Fehlerquelle. Mein Sohn nutzt t-mobile.
     
  2. Hemeraner, 10.03.2011 #2
    Hemeraner

    Hemeraner Android-Lexikon

    Genau das gleiche konnte ich mit meinem Wildfire und auch mit dem DHD beobachten!
    Das Handy liegt auf dem Tisch und ich bekomme eine SMS mit der Mitteilung, dass ich einen verpassten Anruf habe. Und das, obwohl es nicht einmal geklingelt hat.
    Dieses ist mir aber erst 3-4 mal passiert.
    Woran das lag, kann ich bis heute immer noch nicht sagen....
     
Du betrachtest das Thema "Keine Anrufklingeln mehr nach Update auf Froyo" im Forum "HTC Wildfire Forum",