1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. michael67, 28.11.2011 #1
    michael67

    michael67 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo Gemeinde,

    ich habe mir vor 2 Wochen CM7.1.0.1 auf das Wildfire gepackt. Nach einigen kleineren Problemen mit GPS funktioniert es nun recht zuverlässig.

    Gestern fuhr ich mal eben ins HRC nach Amsterdam und musste feststellen, dass ich beim Grenzübertritt nicht mehr telefonisch zu erreichen war, da mein Phone sich nicht automatisch mit einem Roamingpartner in den Niederlanden verbunden hat. Es geht hier nicht um Datenroaming sondern um die reine Telefonfunktion des Wildfire.

    Nach einigem "basteln" gelang es mir endlich einen Roamingpartner zu "aktivieren", doch bei der Rückkehr in unser geliebtes Vaterland dann das gleiche Problem - kein Dienst. Flugmodus aktiviert, Flugmodus deaktiviert, Provider gefunden.

    Habe ich da bei den Einstellungen irgendwo einen Fehler drin?
    Bei der Einrichtung von CM7.1.0.1 habe ich hier keine Änderungen vorgenommen und unter FroYo hat die automatische Netzwahl - ebenfalls ohne Änderungen bei den Einstellungen - funktioniert.

    Danke für Eure Hilfe.

    Gruß Michael
     
Du betrachtest das Thema "Probleme mit automatischer Netzwahl im Ausland" im Forum "HTC Wildfire Forum",