Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. borbit, 04.01.2011 #1
    borbit

    borbit Threadstarter Neues Mitglied

    Hallo zusammen,
    ich habe folgendes Problem:
    Ich hab seit kurzem ein Htc Wildfire, und es funktioniert eigentlich prima. Mobiles Internet und das Einwählen in offene Netzwerke klappt super.
    Jedoch funktioniert es nicht mit meinem Router zuhause. Dabei handelt es sich um ein älteres Modell, den Gigaset SE 105 von Siemens. In der Bedienungsanleitung ist jedenfalls nur von Windows-Betriebssystemen die Rede und bei den PCs mit Windows XP/Vista gab's nie Probleme, auch nicht mit dem Handy meiner Mutter, das mit Windows Mobile läuft.
    Ich hab mir also die Frage gestellt, ob der Router vielleicht nur nicht mit Android funktioniert, und ob man das eventuell irgendwie ändern kann.
    Ins Netzwerk komme ich zwar, wenn ich eine statische IP verwende, jedoch nicht ins Internet, egal welche Zahl ich als letzte Stelle der IP angebe. Ohne statische IP steht da immer nur ewig "Adresse wird abgerufen" aber sonst passiert nichts.
    Weiß vielleicht jemand 'ne Lösung?
     
  2. Hemeraner, 04.01.2011 #2
    Hemeraner

    Hemeraner Stammgast

    Hallo erstmal.
    In Zukunft wäre es nett, wenn Du erstmal die Suche benutzt, bevor Du ein neues Thema aufmachst.
    Hier sollte Dir geholfen werden:
    [OFFURL]https://www.android-hilfe.de/htc-wildfire/37474-htc-wildfire-wlan-probleme.html[/OFFURL]
     
    Objektschuetzer bedankt sich.
  3. Objektschuetzer, 04.01.2011 #3
    Objektschuetzer

    Objektschuetzer Experte

    ~ Closed ~
     
    Hemeraner bedankt sich.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Du betrachtest das Thema "Router funktioniert nicht mit Android?" im Forum "HTC Wildfire Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.