1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. DruideII, 07.08.2010 #1
    DruideII

    DruideII Threadstarter Junior Mitglied

    Hallo,

    nun habe ich ein paar Tage lang mein Wildfire und leider nur 200 MB Datenvolumen pro Monat frei, wenn mir nicht gerade ein WLAN zur Verfügung steht. Ich habe den Datentransfer mal gemessen und bin schockiert: mehrere MB pro Tag, selbst wenn ich nix tue.

    Google Mail wird wohl regelmäßig abgerufen. Kann man das ausschalten? Was wäre noch zu bedenken? Mit meinem iPhone haben 200 MB immer locker gereicht und nun das.

    LG,
    DruideII
     
  2. Lion13, 07.08.2010 #2
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Mails können nicht allzuviel Datenverkehr verursachen - es sei denn, es werden megabyte-große Anhänge empfangen... Ausschalten kannst du das natürlich über -> Einstellungen -> Konten und Synchronisation. Große Daten-Fresser können aber durchaus Chat-Clients oder Friendstream sein (Facebook, Twitter), wenn sie auf kurze Synczeit stehen.
     
  3. olfkopf, 07.08.2010 #3
    olfkopf

    olfkopf Erfahrener Benutzer

    In der Zeit in der du es nicht brauchst solltest du das Mobile Internet ausschalten. So komme ich auch mit 200mb gut aus.
     
  4. Riding, 28.01.2011 #4
    Riding

    Riding Neuer Benutzer

    schon etws alt der Thread aber dennoch, auch ich habe das Probelme mit dem N1. Email aus, nur Google mail nicht aber da kommen KEINE Mails da wäre dann nur eine App die News liefert aber nur Headlines und das alle paar Stunden mal sonst rein nichts und dann eben die Kalender und Kontakt sync mit dem Google acocunt.
    150 MB pro Woche für nur das.. ? Komme da dem Datenräuber auch nicht auf die Spur . Schelm wer böses denkt... sammelt Google etwa mehr wie wir wissen
     
  5. tOborid, 28.01.2011 #5
    tOborid

    tOborid Erfahrener Benutzer

    Hast du denn ne dauerhafte Mobile Internetverbindung an? Also Daten werden ständig ausgetauscht. Wenn ich nichts mache beobachte ich oft, woe der feil nach oben (für ausgehende Verbindungen) immer wieder blinkt

    Btw. Gibts ne app womit man das Datenvolumen messen kann?
     
  6. keiga, 28.01.2011 #6
    keiga

    keiga Junior Mitglied

    ich hatte das problem auch, bei mir war es der rss-feed reader der innerhalb von kürzester zeit 10 MB verbraucht hat (ca 2 tage)
    seitdem nurtze ich den 3g watchdog. der zeigt auch an welche app wieviel verbraucht.

    tschaui kei
     
  7. Skyliner, 28.01.2011 #7
    Skyliner

    Skyliner Android-Lexikon

    Wo in 3G Watchdog bekommt man denn angezeigt wieviel welche App verbraucht?
    Finde das irgendwie nicht...
    Oder geht das nur in der Pro Version?
     
  8. Rkhighlight, 28.01.2011 #8
    Rkhighlight

    Rkhighlight Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich kann nur jedem phoneusage pro, eine app die alle sms, anrufe und Daten überwacht. Alles sehr übersichtlich dargestellt womit man Tages-, Wochen- und Monatslimits für alle 3 Kategorien festlegen kann, bei bedarf sogar mit einer Benachrichtigung falls man das limit überschreitet. Auch als widget nutzbar und anschauliche Diagramme über das Telefon-, sms- und appnutzungsverhalten sind dabei.

    Sent from my HTC Wildfire using Tapatalk
     
  9. keiga, 30.01.2011 #9
    keiga

    keiga Junior Mitglied

    japp geht nur in der pro-version. aber die app ist echt günstig (ca 2 euro)

    nen widget (2x1) gibts übrigens auch
     
Du betrachtest das Thema "Viel zu viel Datenverkehr" im Forum "HTC Wildfire Forum",