Whatsapp-Kosten?

  • 15 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Whatsapp-Kosten? im HTC Wildfire Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
M

Marci

Ambitioniertes Mitglied
Moin Moin

ich benutze seit Januar whatsapp, da pingchat nicht mehr das ist, was es mal war..
so ebend habe ich rechnung bekommen, 255 SMS :x
obwohl bei whatsapp steht, dass es kostenlos ist,
weiß jemand bescheid, oder hat das selbe problem?
 
Jensi

Jensi

Stammgast
ich schätze mal du nutzt es seit letztem Januar....
hmmmm, ja sollte eigentlich kostenlos sein. nur die jährliche gebühr fällt bei android nach dem kostenlosen Jahr an.
schreib denen mal eine Mail !!!!!
 
M

Marci

Ambitioniertes Mitglied
ja, dass weiß ich ja mit der gebuehr nach einem jahr..
anfang januar dieses jahres benutze ich es.
ja ich werde da mal hinmailen.
 
D

deepknight

Fortgeschrittenes Mitglied
Von wem hast du eine Rechnung bekommen ? WhatsApp hat doch deine Adresse garnicht ? Wenn sie vom Mobilfunkbetreiber ist, wirst du wohl die SMS normal verschickt haben und nicht innerhalb von WhatsApp ?!
 
M

magoac

Fortgeschrittenes Mitglied
Andere Frage zu whatsapp. Wie sind eure Erfahrungen mit Whatsapp was die Akkukapazität betrifft? Ich hab Angst, dass es mir den Akku leer saugt weils den ganzen Tag läuft.
 
Jensi

Jensi

Stammgast
deepknight schrieb:
Von wem hast du eine Rechnung bekommen ? WhatsApp hat doch deine Adresse garnicht ? Wenn sie vom Mobilfunkbetreiber ist, wirst du wohl die SMS normal verschickt haben und nicht innerhalb von WhatsApp ?!
gute frage?!


akkuverbrauch ist kaum zu spüren.
ich mach zwar nachts das WLAN aus, aber die app läuft ja trotzdem weiter (kannst sie auch stoppen), will nachts meine ruhe haben :lol:

da zieht Skype merklich mehr!!!
 
Z

Zoopa

Stammgast
deepknight schrieb:
Von wem hast du eine Rechnung bekommen ? WhatsApp hat doch deine Adresse garnicht ? Wenn sie vom Mobilfunkbetreiber ist, wirst du wohl die SMS normal verschickt haben und nicht innerhalb von WhatsApp ?!
ich würde auch behaupten du hast die App einfach falsch benutzt. Glaube kaum, dass es ein Bug sein kann. Whatsapp funktioniert ganz anders als SMS, es verschickt die Messages einfach übers Internet, schlussendlich so wie ICQ / MSN etc. Und selbst wenn man keine aktive Internetverbindung hat, schickt es die Messages nicht per SMS, sondern einfach gar nicht.

Um eine Whatsapp-Nachricht zu schreiben, musst du entweder direkt in Whatsapp einen Kontakt wählen, der auch Whatsapp hat, oder einen Kontakt aus deinem Adressbuch anklicken und dann dort den neuen Menupunkt "Whatsapp" wählen (erscheint automatisch, wenn der Kontakt auch Whatsapp benutzt)

Schau mal in Whatsapp unter Settings -> Network Information -> Network Usage, da steht wieviele Messages du über WhatsApp verschickt hast.

magoac schrieb:
Andere Frage zu whatsapp. Wie sind eure Erfahrungen mit Whatsapp was die Akkukapazität betrifft? Ich hab Angst, dass es mir den Akku leer saugt weils den ganzen Tag läuft.
merkt man eigentlich gar nicht. Nur muss halt eine dauerhafte Internetverbindung bestehen, die natürlich Akku verbraucht.
 
M

magoac

Fortgeschrittenes Mitglied
Zoopa schrieb:
merkt man eigentlich gar nicht. Nur muss halt eine dauerhafte Internetverbindung bestehen, die natürlich Akku verbraucht.
Dann lasse ich es einmal ein paar Tage bei mir laufen. Bin eh daueronline, da alle paar Minuten emails abgerufen werden. Danke für die Infos!
 
M

mautz001

Ambitioniertes Mitglied
255 SMS und dein provider hat dich nicht informiert das eine ungewöhnlich hoher Rechnungsbetrag zustande kommt? O.O

ich würde auch beim Provider mal nachfragen, ob du die SMS wirklich alle zahlen musst
 
M

magoac

Fortgeschrittenes Mitglied
Was ich etwas komisch finde, ich hatte Whatsapp so verstanden, dass wenn ich an einem "whatsapp-Freund" eine SMS schicke diese automatisch über whatsapp läuft. Aber das ist ja wohl anscheinend nicht. Dafür muss man auf das Whatsapp-Symbol klicken. Aber ich denke das geht hier nun zu sehr off topic oder ist die Ursache wieso 255 berechnet wurden wenn der Fragensteller diesem Denkfehler wie ich ihn habe aufgesessen ist.
 
Jensi

Jensi

Stammgast
gut erkannt :winki:

whatsapp erkennt nur automatisch, dass dein jeweiliger kontakt auch whatsapp benutzt.
aber, messages oder dateien mußt du schon über die Whatsapp App verschicken !!!!
 
M

magoac

Fortgeschrittenes Mitglied
Dann frag ich mich nur wieso ich im Adressbuch die Kontakte mit WhatsApp verknüpfen soll. Bringt mir dann ja im Grunde nichts. Weil ich ja in WhatsApp dann eh eine Liste hab wie in ICQ.
 
Jensi

Jensi

Stammgast
Genau !!!
 
Jensi

Jensi

Stammgast
also, zum einen sehe ich kein '?' :winki:

und zum anderen hast du dir deine 'Frage' selbst beantwortet bzw. habe ich das schon im post vorher getan. :winki:
 
Hemeraner

Hemeraner

Stammgast
Da sich der Threadersteller nicht mehr gemeldet hat, gehe ich mal davon aus, dass das Problem erledigt ist.
Man muss halt auch die App starten und nutzen, damit keine SMS abgerechnet werden. :winki:
Um unsinnige Diskussionen zu unterbinden, mache ich hier voerst zu.
Wenn der Threadersteller noch was zu sagen hat, kann er sich gerne bei mir melden und ich mach wieder auf.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.