Wildfire weist Anrufe automatisch ab

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wildfire weist Anrufe automatisch ab im HTC Wildfire Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
T

thesnyper

Neues Mitglied
Hallo liebes Forum!

Habe mein Wildfire nach Eurer Anleitung geS-OFFt, gerootet und HBOOT Firmware gedowngraded und dann das Jelly Bread V3 ROM installiert.

Soweit so gut, alles hat wunderbar geklappt und endlich brauch ich mir dank S2E keine Sorgen mehr um den lächerlich zu kleinen internen Speicher machen.

Allerdings habe ich nun folgendes Problem...

Wenn mich jemand anruft hört der Anrufer ein einziges tuten und erhält dann die Ansage "der Teilnehmer ist nicht erreichbar". Und das obwohl ich keine einzige Taste gedrückt habe und das Handy ohne zu berühren auf dem Tisch liegt.

Ausgehende Anrufe gehen wunderbar.

Rufumleitungen habe ich alle mit ##002# gelöscht (bin bei T-Mobile).

Ich habe (m.E. nach) keine Einstellungen vorgenommen sondern das ROM so wie es verfügbar ist installiert. Das Handy befindet sich also sozusagen im Auslieferungszustand.

Kann mir jemand sagen woher das Problem liegen könnte?

Vielen Dank vorab!
 
Dieter1709

Dieter1709

Stammgast
thesnyper schrieb:
Allerdings habe ich nun folgendes Problem...

Wenn mich jemand anruft hört der Anrufer ein einziges tuten und erhält dann die Ansage "der Teilnehmer ist nicht erreichbar". Und das obwohl ich keine einzige Taste gedrückt habe und das Handy ohne zu berühren auf dem Tisch liegt.

Ausgehende Anrufe gehen wunderbar.

Kann mir jemand sagen woher das Problem liegen könnte?

Vielen Dank vorab!
Hi,

geh mal in Einstellung -> Anrufeinstellungen -> Zusätzliche Einstellungen -> Meine Nummer, dort steht die Nummer der eingelegten Sim-Karte.
Ruf diese mit ein anderes Handy mal an. Anstelle von +49 kannst Du eine 0 nehmen.

SG Dieter
 
Zuletzt bearbeitet:
T

thesnyper

Neues Mitglied
Hi Dieter,


Das habe ich ja oben schon geschrieben - wenn ich mich selber von einem anderen Handy anrufe dann bekomme ich zuerst ein einziges Freizeichen und werde dann sofort "weggedrückt". Obwohl ich keine einzige Taste gedrückt habe oder das Handy sonstige berührt wird...

Trotzdem schonmal danke für Deine Hilfe !

Grüße Martin
 
Dieter1709

Dieter1709

Stammgast
thesnyper schrieb:
Hi Dieter,


Das habe ich ja oben schon geschrieben - wenn ich mich selber von einem anderen Handy anrufe dann bekomme ich zuerst ein einziges Freizeichen und werde dann sofort "weggedrückt". Obwohl ich keine einzige Taste gedrückt habe oder das Handy sonstige berührt wird...

Trotzdem schonmal danke für Deine Hilfe !

Grüße Martin
Dann flash das rom noch mal drüber, vielleicht ist was nicht richtig Installiert worden.
Vorher wipe cache und Dalvik Cache und danach wieder, dann reboot.

SG Dieter
 
xPureReality

xPureReality

Neues Mitglied
Mannomann. Leider denken alle gleich an schlimme vorahnungen.
Probier mal das Handy auf Werkeinstellungen zürückzusetzen. Entweder in den Einstellungen oder auf die ,,Not" Methode:

Versuch mal folgendes:
Akku raus, Akku rein, jetzt leisertaste gedrückt
halten, und kurz dannach den ,,Anschalten-
Knopf" drücken, und das lässt du so lange
gedrückt, bis ein Menü auftaucht.
Um herunter zu Scrollen, benutze die Leiser
Taste ( - ) .
______________________________
Um nach oben zu Scrollen, verwende die
Lauter Taste ( + ) .
______________________________
Um ,,Enter" bzw. ein Element auszuwählen,
benutze die Anschalttaste bzw. Power Taste.
______________________________
Wähle in diesem Menü Reset.
Dannach wird alles Wiederhergestellt, ohne
davor das System gestartet zu haben.
Ich hoffe ich konnte helfen.
xPureReality