1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. Huawei, 29.12.2017 #1
    Huawei

    Huawei Threadstarter Offizieller Herstelleraccount

    Ein Smartphone beherrscht viele verschiedene Dinge, die uns das Leben und den Umgang mit dem Gerät erleichtern sollen. Wir haben eine Auflistung von verschiedenen nützlichen Funktionen zusammengetragen.

    Hinzufügen von Kontakten

    Mit einer Visitenkarte lassen sich neue Kontakte in Sekunden hinzufügen. Man legt die Karte dazu auf eine ebene Fläche und öffnet die Kontakte, wählt Visitenkarten und danach Scannen. Der Bildauschnitt der Kamera muss nur kurz angepasst werden, damit die Führungslinien mit der Karte deckungsgleich sind. Alle erfassten Daten werden automatisch eingetragen.

    Persönliche Notizen

    Mit der App Memo kann man unkompliziert eine neue Notiz erstellen und bei Bedarf ein Bild oder eine Erinnerung hinzufügen. Bei standort- oder zeitbasierten Einstellungen sollte man auf eine bestehende Internetverbindung achten, damit man rechtzeitig informiert werden kann.

    Tonaufnahmen
    Mittels der App Rekorder kann man schnell Töne aus unterschiedlichen Szenarien aufnehmen und verwalten. Direkt nach Beenden der Aufnahme kann man eine Bezeichnung eingeben. Bei Bedarf lassen sich noch zwei unterschiedliche Tags vergeben.

    Handschuhmodus
    Gerade in kalten Jahreszeiten wird dieser Modus interessant. Bei der Verwendung kann man das Smartphone auch mit Handschuhen bedienen und muss nicht einen speziellen Smartphone-Handschuh verwenden. Eingeschaltet wird die Funktion in den Einstellungen unter Intelligente Unterstützung.

    App-Klonung
    In den Einstellungen findet man die App-Klonung für Facebook und WhatsApp. Damit lassen sich zwei App-Symbole gleichzeitig aufrufen, wobei man auch zwei unterschiedliche Konten anmelden kann. Dies ist besonders praktisch, wenn man beispielsweise Beruf und Privatleben trennen möchte.

    Sehkomfort
    Der Modus ist in den Einstellungen bei dem Menüpunkt Display zu finden. Unter Sehkomfort kann man die Menge des vom Display ausgetrahlten blauen Lichts verringern, um die Augen zu schonen und Müdigkeit vorzubeugen. Zudem lässt sich die Farbtemperatur den eigenen Wünschen anpassen, wobei kühlere Temperaturen einen weissen oder blauen und wärmere Temperaturen einen roten oder gelben Farbton erzeugen. Praktisch ist auch die Einstellung eines Zeitplans.

    Floating-Dock

    Auch der Schnellzugriff lässt sich optimieren, indem man unter Einstellungen und Intelligente Unterstützung den Schnellzugriff aktiviert. Nun werden häufig verwendete Funktionen zusammengefasst und können an eine beliebige Stelle des Bildschirms verschoben werden. Ausnahmen sind hierbei nur der Sperrbildschirm und das Benachrichtigungsfeld.

    Sperrbildschirm-Signatur
    In den Einstellungen unter Bildschirmsperre & Kennwörter kann man einen kleinen Text bei Signatur auf dem Sperrbildschirm hinterlegen. Hier kann man beispielsweise den vollständigen Namen hinterlegen oder eine kurze Botschaft verfassen, die zukünftig auf dem Sperrbildschirm eingeblendet wird.

    Startbildschirm-Editor
    Wenn man zwei Finger auf dem Startbildschirm zusammenzieht, so wird der Editor eingeblendet. Hier kann man den Hintergrund oder die Übergänge ändern, Widgets verwalten und weitere Einstellungen vornehmen.

    Ausgeblendete Anwendungen
    Zieht man auf dem Startbildschirm zwei Finger auseinander, so wird das Fenster für Ausgeblendete Anwendungen angezeigt. Hier kann man Apps zuordnen, die zukünftig nur noch in den Einstellungen auftauchen sollen. Selbstverständlich kann man die Auswahl jederzeit anpassen.

    Weitere nützliche Funktionen findet ihr auch in anderen Beiträgen von uns, die dort ausführlich beschrieben werden. Blättert einmal durch, um euer Smartphone neu zu entdecken!
     
    labaer68, lilux, PINTY und einer weiteren Person gefällt das.
  2. PINTY, 30.12.2017 #2
    PINTY

    PINTY Android-Ikone

    App-Klonen kannte ich bei Huawei noch nicht.
     
  3. KleinerDrache, 31.12.2017 #3
    KleinerDrache

    KleinerDrache Fortgeschrittenes Mitglied

    Die Funktion "ausgeblendet Anwendungen" klappt bei Einem Huawei P10 allerdings nicht
     
  4. PINTY, 31.12.2017 #4
    PINTY

    PINTY Android-Ikone

    Stimmt, hatte ich auch schon ausprobiert. Aber ich dachte ich wäre nur zu doof gewesen.
     
  5. freibooter, 09.01.2018 #5
    freibooter

    freibooter Android-Lexikon

    Kann man, sollte man aber wohl besser nicht - zumindest bei mir hat sie in 8.0.0.127 das frustrierende Problem, dass die Aufnahmen erst Sekunden nach dem Druck auf den Aufnahmeknopf erfolgen.

    Ich habe versucht, mit meiner kleinen Tochter einen Geburtstagsgruß aufzuzeichnen und nach drei Versuchen war fehlte jeweils immer über die Hälfte der kurzen Aufnahme.

    Mit einer Drittanbieter-App aus dem Play Store ging's dann fehlerfrei (in meinem Fall Easy Voice Recorder Pro - Android Apps on Google Play )
     
Die Seite wird geladen...
Du betrachtest das Thema "Nützliche Smartphone Funktionen, die vielleicht nicht jeder kennt" im Forum "Huawei Allgemein",