G330D und Copilot live

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere G330D und Copilot live im Huawei Ascend G330 (U8825) Forum im Bereich Weitere Huawei Geräte.
L

Legatoplayer

Neues Mitglied
Hallo,

ich muss leider nochmal einen "Thread" eröffnen, ich habe mir (nach guten Erfahrungen auf dem Windows-Smartphone) o.g. Navi-Software gekauft und heruntergeladen. App als .apk auf den PC geladen und dann installiert, ohne Probleme. Beim Einrichten des Programms auf dem Smartphone muss man ja dann die Karte (n) herunterladen. Das ging dann bis knapp 70 % dann fing der Download von vorne an.

Ich habe es dann mal mit kleineren Karten versucht, ist aber immer das gleiche. Der Support von Copilot kann mir auch nicht weiterhelfen, hat hier jemand einen Tip ?

Danke und Gruss

LP
 
O

otti17

Erfahrenes Mitglied
Die aktuellste Version ist ja die 9er und anscheinend bist du nicht der Einzige mit diesem Problem. Es könnte mitunter an ICS und der Partitionierung der internen SD liegen. Wie schon gesagt "könnte". Als Alternative kannst du probieren dich über die Google Suche Zugriff zu den Maps zu verschaffen und diese erstmal auf den PC lädst. Es gibt da einschlägige Foren, die diese Maps offline anbieten. Ich will dich aber hier nicht dazu verleiten, irgendwas illegales zu machen, aber hier im Forum ist so einiges illegal bzw. entspricht nicht den Herstellervorgaben ;)
Wenn du die Maps dann aufm PC hast, kannst du sie mal so auf die SD-Card oder den internen Speicher kopieren. Vlt klappts dann mit Copilot und dem G330D.

Bruno von den xda-developern bastelt grade an der Abschaltung des internen Telefonspeichers und Neuzuweisung der SD-Karte am G500 Pro. Das hat er wohl auch schon beim ZTE V970 erfolgreich bewerkstelligt, aber bei Huawei scheints doch n bisl anders zu sein. Damit ist zwar der interne Telefonspeicher von ca. 500Mb flöten aber dafür wird ja deine externe SD-Karte dann als Telefonspeicher angesprochen und das ist dann schon n nettes Feature und n kleiner Problemlöser bei solchen Sachen. Sobald Bruno damit erfolgreich ist, kann man ihm ja n scatter-file des G330D schicken und eventuell schafft er das dann auch mit der Abschaltung für dein G330D.
 
Zuletzt bearbeitet:
L

Legatoplayer

Neues Mitglied
Guten Morgen,

ich wollte mich zum Thema nochmal melden:

Ich habe, auch aus anderen Gründen (es waren auf einmal jede Menge Dateinen mit chin. Schriftzeichen, die sich auch nicht löschen liessen, auf der 32 GB Speicherkarte) die Speicherkarte gegen die originale (d.h. die 16 GB Karte, die bei Auslieferung im Gerät war) ausgetauscht. Habe dann den Karten-Download noch mal probiert und siehe da ging alles ohne Probleme und CoPilot live funzt ohne jede Einschränkung.

Ach ja, von ALK hätte ich die Kohle zurückbekommen, habe ich jetzt natürlich abgelehnt.

Gruss,

LP
 
H

Huuawei

Ambitioniertes Mitglied
Formatiere doch die Karte mal mit SD-Formatter neu. Danach sollten die Karten eigentlich mit weniger Kompatibilitätsproblemen zu kämpfen haben und besser funktionieren. Ansonsten ist SanDisk Class 4 für Micro-SD-HC immer eine gute Wahl.

Dieter