Huawei Ascend G330 Suche Stock Rom für U8825D

A

alfmel

Neues Mitglied
Threadstarter
hi

wie die überschrift schon sagt, suche schon tagelang im netz, bin aber nicht fündig geworden. vielleicht kann da jemand helfen....:thumbup:
mein jetziges rom erkennt leider keinen service und ich habe kein backup, da handy so bekommen.
 
Simon G.

Simon G.

Guru
Auf meinem Devhosr ist die generrall huawei firmware. Aus dem Download musst du den Ordner dload ins Hauptverzeichnis deiner sd karte packen .Handy aus dann vol minus vol plus und power gleichzeitig und die Firmware instaliert sich. Das ist die Firmware fuer alle g330 modelle. Einziger Nachteil ist sie hat nicht die Toggles in der Benachrichtigungsleiste. Das kann man entweder mit Powertoggles nachruesten oder mit Rootrechten Original wiederherstellen.Mein Devhosr ist in dwr Signatur

Der ursprüngliche Beitrag von 12:52 Uhr wurde um 13:01 Uhr ergänzt:

Die rom von mir ist aber ohne dualsim
 
A

alfmel

Neues Mitglied
Threadstarter
leider ist das update failed

hier der inhalt der log datei

filename = /mmc1/dload/update.app
call RCV_MODULE_END_EVENT failed,module = OEMSBL_VER_LIST
CMD=0xf,moduleaddr = 0xf0000000, len_tmp=0x2524

das scheint etwas zu fehlen...
 
D

daddelgreis

Gast
Nicht umbedingt lade dein Akku voll es muss über 50% sein und formatiere deine SD am PC mal dann den Ordner dload neu draufkopieren und den Versuch nochmal wiederholen
 
Simon G.

Simon G.

Guru
Das muss eigendlich klappen da kann man nix falsch machen sogesehn.
 
D

daddelgreis

Gast
Nunja nicht ganz der Fehler zeigt sich ja

failed,module = OEMSBL_VER_LIST

Kann gut sein das die default.prop im recovery nicht zu den stockrom passt und deshalb das update verhindert.
 
A

alfmel

Neues Mitglied
Threadstarter
hab alles versucht. leider kein erfolg. ich gebe jetzt auf und verkaufe es bei ebay.
vielleicht hat ja einer hier interesse. dann einfach pn.


danke nochmal für die hilfe aus dem forum.
 
K

Kregor

Fortgeschrittenes Mitglied
Wenn man das ganze im recovery flasht, wird dann alles samt ursprüngliche Apps die man evtl. gelöscht hat wiederhergestellt?
 
Simon G.

Simon G.

Guru
Die Update.app kann man nicht per Recovery flashen. Ich hab aber noch die Stock als flash zip oder es gibt sie noch zum Download als flashzip fuer die Recovery in einem der Threads hier

Der ursprüngliche Beitrag von 15:45 Uhr wurde um 15:48 Uhr ergänzt:

Oder was suchst du genau.?
 
K

Kregor

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei mir ist folgendes: ich habe bei mir per rootexplorer einige vorinstallierte Apps die für mich nicht relevant sind wie Twitter gelöscht. Mein Huawei spinnt in letzter Zeit ein bischen rum und möchte es gerne wie im Urszustand haben, da ich vielleicht ein bischen zu viel zumgelöscht habe. Alle Einstellung, Apps etc., sollen so sein wie bei Kauf.

Was muss ich mit welcher Datei machen um das zu erreichen?
 
Simon G.

Simon G.

Guru
So in meiner Signatur ist meine Devhost cloud.Da kannst du dir die Huawei Firmware runterladen.Den Ordner dload da raus holen und ins Hauptverzeichniss der Sd Karte packen. Dann mit der Huawei Backup app eine Sicherung und eine Anwendungs sicherung auf sd Karte.Packen .Dann Handy aus vol minus vol plus power gleichzeitig druecken die Firmware instaliert sich. Der Nachteil ist bei der General firmware ist in der Benachrichtigungs leiste keine Wlan etc toggles .Das kann man nur mit Root nachruesten.Du muesstest danach eh neu Rooten und Cwm flashen das ist danach weg. Das war Moeglichkeit 1.
Oder du machst ein Werksreset.Root bleibt erhalten.Das sollte auch gehen aber das Backup trotzdem machen.Mach erstmal das Huawei Backup und ein Werksreset .Dann richtest du das Handy ein und spielst das Backup danach ein.Das mit der Update .app von Huawei ist immer die letzte loesung.Meld dich obs mit dem Werksreset geklappt hat.
 
K

Kregor

Fortgeschrittenes Mitglied
Die zweite Möglichkeit ist doch ein einfacher Reset wie man den im Systemmenü oder Recovery/CWM ausführen kann oder nicht? Das habe ich ich schon ein paar mal gemacht, aber die gelöschten Apps etc. sind (logischerweise?) nicht zurückgekehrt.

Warum gibt es bei der ersten Möglichkeit kein WLan toggle mehr? Das ist das die Leiste die man so runterziehen kann mit WLan, GPS, Bluetooth etc. oder nicht?
 
Simon G.

Simon G.

Guru
Kp warum das nicht integriert ist. Aber wenn du Cwm wieder drauf machst und neu Rootest kannst du dir die dafuer benoetigte Cust.zip bei mir runterladen und flashen dann werksreset und es ist alles wieder da an toggles.

Also lade dir die Rom bei mir runter mach das so wie ich dir das beschrieben habe.Dann flasht du dir CWM neu. Dann laedst du dir bei mir di Superuser.zip runter und flasht diese ueber Cwm .Jetzt ist dein Handy wieder gerootet.Dann flasht du dir den Cust ordner also die Cust.zip von mir und danach werksreset. Jetzt hast du wieder ein reines funktionierendes System.Viel glueck.Hab das schon zig mal gemacht befolge die Anleitung dann klappt es hast du fragen dann frag ansonsten Happy flash
 
K

Kregor

Fortgeschrittenes Mitglied
Sorry hatte bisher keine Zeit das zu machen. Mache es gerade, aber ein Problem habe ich da:

Dann Handy aus vol minus vol plus power gleichzeitig druecken die Firmware instaliert sich.
Das klappt bei mir irgendwie nicht. Der startet da einfach nur neu. Wie kann man das beheben?

EDIT: Hat sich erledigt. Mit SD-Karte draußen klappt das.

EDIT 2: Hat so weit alles gepkappt ABER dieses clust3 lässt sich nicht installieren. Im Recovery liegt das Androidmänchen auf den Rücken und ein rotes Ausrufezeichenschild entspringt aus seinen offenen Bauch mit der Nachricht "Installation aborted". Habs auch mit Root Explorer im cust Ordner extrahiert, aber es klappt nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Kregor

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hab da eine Frage, da ich es mit den cust3 flashen nicht hinkriege: was genau wird dadurch hinzugefügt bzw. verbessert? Man spart ja etwas RAM wenn man es nicht drauf hat oder nicht? Diese Toggleleiste kann man ja mit Apps hinzufügen wie z.B. das von Antek. Seitdem ich alles neu gemacht habe läuft alles viel besser, vor allem WLAN.
 
Simon G.

Simon G.

Guru
dann öffne den cust. Lösch den Inhalt und dann gehst du zu cust3 kopierst den Ordner normal raus und fügst ihn in cust ein. Dann factory reset. Dann Reboot, Handy einrichten. Fertig. alles wieder da
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
K

Kregor

Fortgeschrittenes Mitglied
Okay, hat jetzt alles geklappt.

Aber so aus Neugier: Ist diese cust essentiell damit das ganze perfekt funktioniert oder ist es einfach nur der Huawei-Style der auf Android getan wird? Ich habe nämlich keinen Unterschied gemerkt bis auf die Leiste und das die Standardtastatur durch die von Huawei ersetzt wird.
 
Oben Unten