1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. DanX, 07.08.2015 #1
    DanX

    DanX Threadstarter Android-Lexikon

    Hallo,

    ich suchte ein günstiges Ersatzhandy und wollte nicht mehr als 150 Euro ausgeben. Bedingungen waren mind. 5" und Mindestauflösung des Displays 1280x720px, Speicherkartenslot und LTE.

    Was mich aber jetzt wundert, warum das Huawei G620s nicht so verbreitet ist? Für den Preis ist es doch das perfekte Einsteiger bzw. Zweitsmartphone? Ich habe lange verglichen, aber keine Alternative für dieses Modell gefunden. Entweder waren die Preise anderer Hersteller viel höher, oder es handelte sich um unbekannte China-Hersteller. Aber da bin ich eher vorsichtig, da im Falle eines Defektes schon eine etablierter Hersteller dahinter stehen sollte. Ich weiß ja nicht, wie es mit ZTE, Xiamo oder wie sie alle heißen, um deutschen Support steht.

    Vielleicht könnt Ihr mir ein bißchen von eurer Erfahrung vom G620s berichten. Die Amazon Rezensionen sind ja auch überwiegend positiv, aber mich würde schon auch eure Erfahrung interessieren.

    lg, Daniel :)
     
  2. TimeTurn, 08.08.2015 #2
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Ich hab es auch als Reservehandy sozusagen, weil mein Z Ultra in Reparatur ist

    Das Handy ist für den Preis an sich recht gut - aber es hat schlicht zuwenig Arbeitsspeicher. Ab und an baut es den Launcher neu auf - kenne ich noch vom Galaxy S3, das hatte denselben Schmerz.

    Das Display ist nicht so kontrastreich wie etwa das der Xperias, aber an sich völlig ausreichend.

    Der interne Speicher ist nur 8 GB groß, dabei ist nur knapp die Hälfte verfügbar, jeweils für Apps und als interner Speicher rund 4 GB. Immerhin kann es 64 GB Speicherkarten (nur FAT32, extFAT geht nicht - das Handy kann sie selbst passend formatieren) und App2SD funktioniert auch, sodass man Apps auf die SD-Karte verschieben kann.

    Größtes Manko ist aber der schlechte Support seitens Huawei. Der Bootloader lässt sich nicht direkt entsperren, weil die Seite von Huawei a) sehr versteckt ist und b) kein G620s dort auftaucht. Der Support wurde von mir angeschrieben wegen einem Unlock code, hat sich aber noch nicht gemeldet.

    Gängige Root-Werkzeuge wie Towelroot oder Kingo Root funktionieren nicht.

    Es hat noch immer Android 4.4.4 KitKat, ob da jemals Lollipop für rauskommt, bezweifle ich.

    Die Software von Huawei ist allerdings recht schick gemacht. Man kann es per Designs anpassen usw und es hat kaum Bloatware drauf, die sich nicht deinstallieren lässt.

    LTE funktioniert leider nur, wenn man nach jedem Neustart kurz auf 2G und wieder zurück schaltet, sonst bekommt es keine Datenverbindung. HSPA geht allerdings immer.

    Der Akku ist recht gut, hält sehr lange.

    Die Kamera ist gut - nix wirklich dolles, aber durchaus brauchbar. Die meines Z Ultra ist gefühlt etwas schlechter.

    So sieht das bei mir aus - das Wetter Widget ist allerdings nicht das Originale. Auch habe ich es nicht hinbekommen, das es Benachrichtigungen auf dem Sperrbildschirm zeigt. Die Akku-Prozentanzeige ist auch eine App namens Battery Overlay:

    2015-08-08 01_44_31-Öffnen.png
    Screenshot_2015-08-08-01-41-48.jpeg Screenshot_2015-08-08-01-42-09.jpeg
    Screenshot_2015-08-08-01-42-22.jpeg Screenshot_2015-08-08-01-42-47.jpeg
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.08.2015
    DanX bedankt sich.
  3. DanX, 08.08.2015 #3
    DanX

    DanX Threadstarter Android-Lexikon

    Vielen Dank für deine Erfahrungen. Dann weiß ich schon mal, was mich erwartet. Habe seit gestern das Huawei P8 lite und bin sehr positiv überrascht. Wollte eigentlich das Moto G 3rd mit 16/2 GB, aber das ist nicht verfügbar. Jetzt bin ich ganz froh drum :)

    Das G620s soll eben nur das Ersatzhandy sein, von daher sind meine Ansprüche eher gering. Schade nur, dass es noch kein Lollipop hat.

    Kannst du etwas zur Verarbeitungsqualität sagen?
     
  4. TimeTurn, 08.08.2015 #4
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Die ist recht ordentlich. Macht einen guten Eindruck. Ist zwar Plastik, aber der Akkudeckel ist etwas strukturiert und aus einem handschmeichelnden Kunststoff. Liegt sehr gut in der Hand. Das Display ist aber wohl nur Polycarbonat, also Kunststoff. Sieht aus wie Glas, fühlt sich aber an wie eien Folie. Vielleicht ist auch eine druf, dann ist die aber so gut passend, das man es nicht sieht. Der Akkudeckel knart nur ganz minimal und kaum vernehmlich. Nur schade, das die Softkeys nicht beleuchtet sind des Nachts.
     
    DanX bedankt sich.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Huawei G620S Startet sich immer neu Huawei Ascend G620s Forum 06.05.2018
LineageOS 14.1 für Huawei G620S Huawei Ascend G620s Forum 25.12.2017
Du betrachtest das Thema "Eure Erfahrungen mit dem Huawei G620s?" im Forum "Huawei Ascend G620s Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.