G7 und Huawei Support

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere G7 und Huawei Support im Huawei Ascend G7 Forum im Bereich Weitere Huawei Geräte.
H

hotspott

Neues Mitglied
Hallo...
ich habe seit April 2015 ein Huawei G7, war bisher sehr zufrieden mit dem Gerät, aber nun kommt es....
Ich habe mir für mei IPad eine 2.te Simkarte zugelegt dadorch mußte ich die alte Sim aus dem G7 entfernen und die neue einlegen.
Also sim raus neue sim rein und einschalten ??? das war wohl nix, keine Simkarte vorhanden!?!? Also nochmal versucht..selbes Ergebniss keine sim.
Da habe ich mir gedacht ist nicht schlimm ist ja noch Garantie/Gewährleistung auf dem Gerät und ne Versicherung (kosten €50) habe ich also kein Problem, denkste der Huawei Support hat wegen Eigenverschulden nicht Repariert,
und die Versicherung hat sich diese Ausage zu eigen gemacht und die übernahme der rep. kosten Verweigert.
Nun frage ich mich wie wollen die mir ein eigenverschulden unterjubel wenn man zu simkarten tausch das gerät (simslot)
öffnen muß was ja einen eingriff gleichkommt...
Für mich ist das reine Abzocke der Kunden und grenzt schon an betrug....
Daher steh für mich und meine Fam. fest nie wieder HUAWEI......
 
Roxy

Roxy

Ehrenmitglied
Was haben die denn als Fehler diagnostiziert?
 
H

hotspott

Neues Mitglied
hotspott schrieb:
Hallo...
ich habe seit April 2015 ein Huawei G7, war bisher sehr zufrieden mit dem Gerät, aber nun kommt es....
Ich habe mir für mei IPad eine 2.te Simkarte zugelegt dadorch mußte ich die alte Sim aus dem G7 entfernen und die neue einlegen.
Also sim raus neue sim rein und einschalten ??? das war wohl nix, keine Simkarte vorhanden!?!? Also nochmal versucht..selbes Ergebniss keine sim.
Da habe ich mir gedacht ist nicht schlimm ist ja noch Garantie/Gewährleistung auf dem Gerät und ne Versicherung (kosten €50) habe ich also kein Problem, denkste der Huawei Support hat wegen Eigenverschulden nicht Repariert,
und die Versicherung hat sich diese Ausage zu eigen gemacht und die übernahme der rep. kosten Verweigert.
Nun frage ich mich wie wollen die mir ein eigenverschulden unterjubel wenn man zu simkarten tausch das gerät (simslot)
öffnen muß was ja einen eingriff gleichkommt...
Für mich ist das reine Abzocke der Kunden und grenzt schon an betrug....
Daher steh für mich und meine Fam. fest nie wieder HUAWEI......
das ist die Begründung der Rep.-Ablehnung..
Fehler erkennung:
Fehler, Reparaturarbeiten: / Error, Repair Work::1,00 sTK
Uunrep. zurück / unrepaired return
erkennt keine SIM- Ka rten mehr. Sim- Halterung mechanisch beschädigt.kein
Bestandteil der Versicherung.Austauschgerät möglich, aber kostenpflichtig


" Erfurter Höhe 8
D-99610 Sömmerda
Telefon 03634 340 4199
Telefax 08442927 167 05
www.rts-services.de

Betreff: Defekt SIM-/SD-Karten SIot bei Smartphone

Sehr geehrte Damen und Herren,

Sie haben uns den Defekt/Schaden des Gerätes gemeidet.

Nach sorgfältiger Prüfung mussten wir feststellen, dass in diesem Fall die Voraussetzung für eine Regulierung
nicht gegeben ist. Der am Gerät eingetretene Schaden ist entstanden, da die Anweisungen der Bedienungs-
/Aufbauanleitung des Herstellers nicht beachtet wurde bzw. eine unsachgemäße lnstallation erfolgt ist (siehe
auch § 2 Punkt 2.5 d der Versicherungsbedingungen). Dqr Versicherungsvertrag sieht für derartige
Schadenereignisse keinen Versicherungsschutz vor. ln diesem Fall kann daher lhr Wunsch nach Übernahme der
Reparaturkosten seitens der Allianz nicht erfüllt werden. Bitte haben Sie Verständnis"

was soll man(n) davon halten...
Eines habe ich jetzt gelernt darau keinen Menschen.....
 
Zuletzt bearbeitet: