EmotionUI los werden

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere EmotionUI los werden im Huawei Ascend G700 Forum im Bereich Weitere Huawei Geräte.
N

Nano79

Neues Mitglied
Hallo
Ich hab mir jetzt auch das G700 bestellt.
Auf dieses EmotionUI hab ich kein Bock daher die Frage wie werde ich das los bzw. Kann ich das de installieren.
Möchte kein anderes UI darüber installieren. Das ist bisher der einzige Tipp den ich beim Googlen bisher gefunden hab.
 
Otandis_Isunos

Otandis_Isunos

Ehrenmitglied
Wennst EmotionUI löschst, hast du keinen Launcher mehr ;) Also musst du so oder so erst einen anderen Launcher installieren und dann erst EmotionUI löschen, was mit root-rechten geht ;)
 
N

Nano79

Neues Mitglied
Ach so und ich hab gedacht ich lösch die einfach und hab dann die original ui.
 
reraiseace

reraiseace

Ehrenmitglied
So einfach gehts nicht. Denn das EMUI Design ist nicht nur der Launcher, sondern auch in den Frameworks enthalten und die solltest du besser nicht löschen oder tauschen.
 
G

Gast7007

Gast
@reraiseace,

da hast du schon Recht, aber auch nicht so ganz.

Das G700 ist ein Mediatek Device. Die Firmware ist von Mediatek und ein reines Android.

Huawei hat an der Framework nichts geändert sondern nur eine Framework-hw-res.apk eingefügt. Die wird aber nur vom HWLaunscher.apk und SystemUi.apk. (die Settings apk ist orginal Android) angesteuert.

Also beim launcher tausch hat man zu 95% die HuaweiUI entfernt (da die HW Framework nicht mehr aufgerufen wird.

Das einzige was dann von Huawei noch aktiv ist, ist die SystemUI.apk also der "Vorhang".

Man kann auch ganz einfach die Firmware von anderen Mediatek Devices portieren.

Gruß
 
N

Nano79

Neues Mitglied
Kann mir mal einer erklären was ein Mediatek Device ist?
Bin mal gespannt wie ich mit den zurecht komm. Bisher hatte ich immer Nexus Geräte jetzt das Samsung Galaxy S 3 LTE
 
G

Gast7007

Gast
@Nano79

:) :)

Mediatek ist der Hersteller der CPU bzw des Motherbords. Die kauft Huawei und andere Hersteller (ich glaube mehr als 50 Hersteller) und die bauen dann ihr Gehäuse drum rum (was bei dem Huawei das beste ist).

Schau mal hier:

MediaTek - Wikipedia, the free encyclopedia

Für dich als Anwender ändert sich ja nichts, die Software (android) ist ja die selbe. Also kommst du damit schon zurecht!
 
N

Nano79

Neues Mitglied
OK jetzt evtl. mal kurz in der Zusammenfassung wenn ich ein Android möchte das möglichst original ist. Wie muss ich dann vorgehen?

Oder meint ihr ich sollte diesem EmotionUi ein paar Tage eine Chance geben?
 
G

Gast7007

Gast
Probier es aus, kannst dir aber auch mal zum Test den Apex Launscher oder Holo Launscher aus dem Store laden, bei nicht gefallen Löschen. Beim hw-launscher hast du halt nicht den app-drawer Also alle apps liegen auf dem Home Bildschirm.

Erst schauen dann schimpfen, ich finde Huawei hat es ganz gut gelöst!

Grüße :) Isa
 
N

Nano79

Neues Mitglied
OK ich teste die mal paar Tage. Ansonsten sehen die vorgeschlagenen UI recht original aus kann ja dann eins davon installieren.
 
Ohrensausen

Ohrensausen

Lexikon
Just do it!
 
S

SmartBeginner

Erfahrenes Mitglied
Also, ich habe den Nova Launcher installiert. Erst die Freeware-Version und kurz darauf die Kauf-Variante. Gefällt mir supergut! Man hat jetzt kein App-Chaos mehr auf den Screens und das reine Android.
 
Simon G.

Simon G.

Guru
Nova installieren.
Root Account anlegen.
Xposed framework und Gravity box Modul.
Huawei entaperren deaktivieren.
Huawei Start einfrieren .
Fertig.