[rom] miui 5 4.4.2

Hast du einen anderen Link?

Seite zeigt keinen Download an
 
Sorry, hatte ich nicht überprüft.

https://mega.co.nz/#!0ZowDLiC!za8s00gDbpGFHcVxp9knX9lSsWQOJsXT3dmwz8u4jrI

Der ursprüngliche Beitrag von 21:36 Uhr wurde um 22:19 Uhr ergänzt:

Btw: Ich bin angefangen, alle interessanten Downloads für das Mate auf ein Google-Drive hochzuladen. Dann braucht sich keiner mehr auf China-Seiten rumzutreiben. Ich wollte da allerdings nur noch KitKat anbieten und keinen älteren Sachen mehr.
 
  • Danke
Reaktionen: coolkawa
Das ist eine gute Idee

Der ursprüngliche Beitrag von 22:22 Uhr wurde um 23:01 Uhr ergänzt:

Also ich habe versucht das Ding zu installieren, sagt bei der Installation schon: '' E: unable to Mount storage installiert dann weiter, bleibt dann aber beim Start am Mi.com Logo hängen ( Schade)
 
Weder im russischen noch im spanischen Forum schreibt jemand was von Installationsproblemen. Bin mir aber nicht sicher, ob da überhaupt jemand schon installiert hat. Ist ja auch noch ziemlich neu.
 
Hatte ich auch bei meiner Version beim ersten mal installieren
Ich habe es geladen und mein downloadordner liegt auf der internen sSD. Dann wollte ich sie per es Explorer auf die externe verschieben um sie von da zu installieren. Dabei ist wohl was schief gegangen.
Ich habe sie von der internen installiert und so ging es.
Warum , keine Ahnung.
Mit dem PC verschieben geht.
 
Ich habe sie am PC runter geladen und auf SD verschoben
 
Hat schon jemand diese Version installiert? Was ist anders? Besser als B331 Kang?
 
So natürlich auch gleich wieder getestet ( Mal sehen wie lange mein Mate noch durchhält?)

Einstellungen in Englisch, viele China Apps, sehr wenige Einstellmöglichkeiten,( bisschen Tasten, bisschen Status etc. veränderbar)
sonst nix Dolles.

Aber sehr geringer Akkuverbrauch, sehr gute Datenverbindung, gute Push
aber leider Englisch. Root kann man per Schalter an und aus schalten.
Der Launcher lässt sich bis 7x6 rastern. läuft sehr sanft aber leider in Englisch. Sonst für einen Blick drauf zu werfen lohnt es sich immer.
Die Chinesen Apps kann man alle ohne weiteres deinstallieren ( Rom Toolbox) nehme ich immer dafür. Gapps 4.4.2 müssen nach installiert werden.
 
  • Danke
Reaktionen: okadererste und Tuplapukki
Danke für den Test. In Miui-Roms ist leider grundsätzlich kein deutsch enthalten. Das ist derzeit nur im Decuro-Forum möglich- aber leider nicht fürs Mate.
 

Ähnliche Themen

Tuplapukki
  • Tuplapukki
Antworten
0
Aufrufe
1.105
Tuplapukki
Tuplapukki
Tuplapukki
  • Tuplapukki
Antworten
7
Aufrufe
1.143
coolkawa
coolkawa
Tuplapukki
  • Tuplapukki
2
Antworten
33
Aufrufe
5.718
Tuplapukki
Tuplapukki
Zurück
Oben Unten