Gerät bootet nicht mehr, wirrer Pixelmüll

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Gerät bootet nicht mehr, wirrer Pixelmüll im Huawei Ascend P1 Forum im Bereich Weitere Huawei Geräte.
DJMadMax

DJMadMax

Ambitioniertes Mitglied
Aloah he,

habe ein offensichtlich defektes Gerät von nem Kumpel in die Hand gedrückt bekommen - ein Huawei Ascend P1 (U9200). Der Bildschirm beim Einschalten verheisst allerdings schon nichts Gutes (siehe Anhang).

Das Gerät lässt sich über die Powertaste normal einschalten und durch längeres Gedrückthalten auch wieder abschalten. Aufladen geht offensichtlich auch noch, allerdings zeigt der Explorer beim Verbinden des Datenkabels nur ein "halbtransparentes" Laufwerk an, das beim Anklicken nach einem Datenträger verlangt.

Ist hier noch irgendwas zu retten?

Ich gehe einfach mal davon aus, dass es sich hier um ein Stock Gerät handelt, da mein Kumpel eigentlich nicht allzu firm mit Rooten und Firmwaretausch etc. ist.

Konnte nach längerer Recherche nicht wirklich etwas zu diesem Fehler finden.

EDIT:
Hab grad noch in Erfahrung bringen können, dass es wohl nach einem offiziellen Update passiert ist. Das Gerät war weder gerootet noch sonst irgendwie verbogen.

Und nochwas:
Habs einfach mal probiert, man kommt mit der Power+Volume Up-Taste noch ins werksseitige Recovery. Hier ist auch alles noch lesbar und der Dalvik- sowie die Cache-
Partition haben sich auch löschen lassen. Allerdings bleibt der Bootfehler.

Ich könnte nun von der SD-Karte aus ein Update fahren, das werde ich mal testen.

EDIT2:
Ne, es bleibt dabei... komme ins originale Recovery, aber beim Versuch, ein offizielles Update von der SD-Karte aus zu starten (dload\update.app <- Version ist B336)
bringt mir das Recovery sofort den Fehler "Huawei SD card update fail......"

Gibt's irgend eine Möglichkeit, das Gerät wieder ans Laufen zu bekommen? Bin jetzt mit meinem Latein etwas am Ende.

Final EDIT:
Hab's wieder hingefummelt bekommen ^^

Mit dem Official B123 konnte man es tatsächlich wieder so flashen, dass trotz zerschossenem Startbildschirm das Gerät wieder normal gebootet
und dann tatsächlich auch normal das Android ausführen konnte. Nun werd ich mal umgehend rooten und Maßnahmen ergreifen, dass so etwas
nicht noch ein zweites Mal geschehen kann!

Hoffe, hier kann jemandem mal geholfen werden, der ein gleiches oder ähnliches Problem hat :)

Cya, Mäxl
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet: