HILFE! P1 Nach Update - geht nichts mehr HILFE

  • 12 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere HILFE! P1 Nach Update - geht nichts mehr HILFE im Huawei Ascend P1 Forum im Bereich Weitere Huawei Geräte.
A

anett79

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

ich hoffe mir kann irgendwer helfen...... bitte.....:confused2::sad:
Keine Ahnung mehr was ich machen soll.

Ich wollte ein Update drauf spielen das von der Huawei Seite für mein P1. Ab dann fing das Drama an.... erst brach die Intermediate pack Datei und so weiter immer mit dload... etc.
Leider habe ich mir nicht vorher notiert welche Version ich drauf hatte, ich glaube B315. Habe das U9200.

Fehler die für mich gravierend sind.

1. komisch schon beim hochfahren = HUAWEI Logo ist weg, nach dem Update habe ich nur noch "Android" dort stehen

2. Gerät ist hochgefahren - der Hörer um zu telefonieren ist weg, ích habe null möglichkeit zu telefonieren

3. wenn man mich anruft, damit ich mal in den Wahlmodus komme = besetzt (obwohl alle Einstellungen zum telefonieren ok sind)

4. ich kann meine Daten zwar Laden aber es existiert kein Ordner "Kontakte" mehr - nirendwo.... und wenn ich die Kontakte z.B. von googlemail laden will - nimmt das Handy keine an. Ich habe demnach null chancen mehr, sms zu schreiben, weil ich keine Kontakte mehr habe und ich kann keinen Anrufen, weil ich nichts mehr wählen kann

5. Ich habe nun derzeit drauf:
Android: 4.0.3
Kernel: 3.0.8 android@localhost#1
Build-Nummer: U9200V100R001CHNC00B123

6. Playstore kann ich installieren, aber ich kann es nicht benutzen, weil es immer aus geht...

Ich habe mittlerweile probiert (immer brav nach Beschreibungen, von hier und anderen HUAWEI-Foren) etliches drauf zu spielen... B315, B336, downgrade, upgrade, Open Source (wobei ich noch nicht mal weiß was das sein soll)

Bitte bitte helft mir..... was muss ich tun? Fehler treiber? Habe gestern auch nach Forum-Anweisung TWRP Loaderscript gemacht, ohne Erfolg :sad::sad::sad::sad::sad:

HIntergrund das ich damit überhaupt angefangen habe, war das meine Akku-Anzeige auf 50% eingefroren ist, dachte es wäre ein Software Problem. Die Foren haben mich nun erfahren lassen, dass es wahrscheinlich ein Hardware Problem ist und ich es so oder so einsenden muss, aber wenn jetzt nichts mehr drauf ist, zeigen die mir auch einen Vogel :unsure:
Denn egal was ich alles getan habe, dass mit der Anzeige des Akkus hat sich natürlich nicht geändert, dass werde ich auch nicht hinbekommen.... Hardware.... Aber bitte bitte helft mir bei der Software.... pleeaaassseeee
 

Anhänge

A

anett79

Neues Mitglied
Ich bin jetzt mittlerweile im TWRP v2.4.4.0

Kann ich darüber mir wieder was zurückholen??
Wenn ja, was muss ich dort anklicken? Bin mit dem TWRP nen bisschen überfordert bzw. möchte nicht noch mehr schrotten.
 
B

Benji96

Gast
Ich glaube, die TWRP hat einen Dateimanager, mit dem man Dateien vielleicht kopieren kann.
Also deine Problematik klingt für mich so, als hättest du eine ROM von einem Entwicklergerät drauf. Die haben nie eine Telefonfunktion. Lad dir die aktuelle Version von der Huawei-Seite runter und installier die.
Vor einem Update solltest du in Zukunft bedenken, ein Backup anzufertigen.

Gesendet von meinem XT1032 mit der Android-Hilfe.de App
 
jayfkay

jayfkay

Stammgast
Hier im forum sind auch einige Versionen im Umlauf die mittels twrp geflasht werden können.
https://www.android-hilfe.de/showthread.php?p=6962464
Das könnte vielleicht was sein.
Andernfalls kannst du dich auch an eine nicht offizielle Firmware wagen.

Gesendet von meinem U9200 mit der Android-Hilfe.de App
 
A

anett79

Neues Mitglied
Benji96 schrieb:
Ich glaube, die TWRP hat einen Dateimanager, mit dem man Dateien vielleicht kopieren kann.
Also deine Problematik klingt für mich so, als hättest du eine ROM von einem Entwicklergerät drauf. Die haben nie eine Telefonfunktion. Lad dir die aktuelle Version von der Huawei-Seite runter und installier die.
Vor einem Update solltest du in Zukunft bedenken, ein Backup anzufertigen.

Gesendet von meinem XT1032 mit der Android-Hilfe.de App
Vielen Dank für Deine Rückmeldung.

Falls Du das meinst: Ascend P1

Das bringt mir leider nichts. schon div. Male probiert.

Der ursprüngliche Beitrag von 21:01 Uhr wurde um 22:32 Uhr ergänzt:

Immer wenn ich ein Update aufspielen möchte.... will er es gerade installieren und dann kommen die Fehlermeldungen:

Partition EFI update success
Coulmeter update fail!

Kann es mit dem defekten Akku zusammenhängen???? dass er immer von null auf 50% springt?
Was ist diesen Coulmeter? Wenn ich bei google schaue, hat es was mit Ladung etc zu tun. Wäre das möglich? So dass ich gar kein Update drauf spielen kann???
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Benji96

Gast
Wenn es am Akku liegt, schaltet es aus und lade es.

Gesendet von meinem XT1032 mit der Android-Hilfe.de App
 
A

anett79

Neues Mitglied
Benji96 schrieb:
Wenn es am Akku liegt, schaltet es aus und lade es.

Gesendet von meinem XT1032 mit der Android-Hilfe.de App
Lach, ich habe zwar von dem kram hier nicht viel Ahnung, aber mir ist schon klar, wenn mein Akku "lee" ist, dass man den dann aufladen muss.
Mein Akku ist aber defekt, wie ich oben bereits beschrieben haben.
Ich weiß nicht ob er richtig läd, beim rebooten zeit er ein paar Sekunden leer und ein paar Sekunden später wieder 50% und diese 50% zeigt das Handy IMMER, das war ja das ausgangsproblem, weshalb ich überhaupt mit dem ganzen Updaten angefangen habe....
Mittelrweile weiß ich aber das es ein Hardware Prpblem ist.....
Befürchte nur das sie mir das jetzt auf Garantie ablehnen, weil ich ein vermurkstes update drauf habe.
 
B

Benji96

Gast
Du weißt, dass der Akku kaputt ist, und machst ein Update? Dann hast du dir hübsch das System zerschossen. Mit der Garantie kannst du es vergessen.
Das ist sehr fahrlässiges Verhalten.
Gesendet von meinem XT1032 mit der Android-Hilfe.de App
 
A

anett79

Neues Mitglied
Benji96 schrieb:
Du weißt, dass der Akku kaputt ist, und machst ein Update? Dann hast du dir hübsch das System zerschossen. Mit der Garantie kannst du es vergessen.
Das ist sehr fahrlässiges Verhalten.
Gesendet von meinem XT1032 mit der Android-Hilfe.de App
Ganz ehrlich ich brauche keine Belehrungen. Sondern Hilfe und wahrscheinlich hast du den Verlauf und die Hintergründe nicht ganz verstanden.
Als der Akku anfangs rumhing und und und wusste ich NICHT ob er kaputt war oder ist, ich dachte es wäre ein Software-Problem. Ich denke das der Gedanke nicht so falsch ist. So was sollte man einem nicht zum Vorwurf machen. PLUS: Alles sind vermutungen, ich WEISS es nicht, ob er wirklich kaputt ist. Was ich weiß, er zeigt IMMER 50% an..... mit Ladung ohne Ladung, egal was ich mache....
Ob er wirklich kaputt ist, wird eine Hardware Prüfung zeigen.
Und ich habe die Original Software von der Huawei Seite genommen. NICHTS anderes!
Falsche Vorwürfe kann ich leider nicht gebrauchen. Danke für Dein Verständnis!:thumbsup:
 
B

Benji96

Gast
Dann kannst du es ja, den anderen Foren zuliebe, einschicken und auf die fette Rechnung warten, wenn du schon nicht verstehen willst :)

Gesendet von meinem XT1032 mit der Android-Hilfe.de App
 
G

Gast7007

Gast
Hallo,

vielleicht kann ich ja weiter helfen.

Also es ist gar nicht gesagt das das Handy oder Akku kaputt sind.
Dieses Problem (50%) gabs schon öfter beim P1 und auch beim Mediapad.

Coulmeter ist die Verwaltung des Akkus die Dateien dazu liegen in:

system/etc/coulometer/. A

Wenn an diesen Dateien was nicht stimmt kann der 50% Fehler auftreten.

Dein Problem nach dem flashen der B123 (ist ja nur eine "zwischen" Firmware:
Coulmeter update fail!

Die UPDATE.app prüft die coulometer Dateien in system/etc....
Passen sie nicht zum Update bricht der Vorgang ab.

Lösung: Gewünschte Firmware über fastboot flashen.
Update.app entpacken. Infos gibts hier:

Huawei Update Extractor entpackt die UPDATE.APP - GFX-Stylez.blog - IT - Web - Android - Sicherheit

Adb und fastboot.exe runter laden hier im forum zu finden.

Ordner auf dem Desktop erstellen. Adb Treiber auf dem PC installieren.

In den Ordner:

adb.exe
fastboot.exe

Aus der Update.app in den Ordner:

boot.img
cust.img
system.img

Danach die Konsole öffnen und in den Ordner wechseln (cd ordner)

Dort Befehle eingeben:

fastboot flash boot boot.img
fastboot flash cust cust.img
fastboot flash system system.img
fastboot reboot

Gruß :) Isa

ps. Infos dazu gibt es hier im Forum zu genüge deswegen hohle ich nicht weiter aus.
 
A

anett79

Neues Mitglied
:thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup: Danke, dass Du Dir die Mühe gemacht hast, mein Problem ernst genommen hast und Dir die Mühe gemacht hast mir zu antworten. Toll.....
Genau das habe ich vermutet.
Werde heute Abend Deinen Tipps nachgehen und es ausprobieren.
Habe auch schon den Tipp von einem anderen Betroffenen bekommen mit die Datei:
miuiandroid_hwu9200_ics-3.1.11.zip
zu downloaden und es drauf zu spielen, bei diesem Betroffenen hat dies zur Abstellmaßnahme geführt. Wie ist Deine Meinung dazu?
Kennst Du das auch?

:biggrin::lol::D
VIELEN DANK für Deine tolle und aufklärungsreiche Antwort. Dies gibt schon mal was Licht im dunkeln.
:thumbsup:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
jayfkay

jayfkay

Stammgast
Du könntest, wie schon gesagt eine inoffizielle Firmware mit twrp flashen. Genau so wie du selbst mit der miui vorgehen willst. Alternativ wie gesagt einfach eine Huawei Firmware die sich mit twrp flashen lässt.

Gesendet von meinem U9200 mit der Android-Hilfe.de App