UKW Radio ohne Kopfhörer starten?

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere UKW Radio ohne Kopfhörer starten? im Huawei Ascend P1 Forum im Bereich Weitere Huawei Geräte.
H

HomerJay123

Neues Mitglied
Hi, gibt es eine Möglichkeit das Radio des Handys zu nutzen OHNe eine Kopfhörer vorher einzustecken.
Bei mir startet das Radio nicht, ohne das einer eingestöpselt ist. Danach kann man ihn wohl abziehen oder nicht vorher.
Das ist doch dumm oder??
 
MoreMoto

MoreMoto

Ambitioniertes Mitglied
Hi,

in Anbetracht dessen, dass die Kopfhörerschnur die Antenne darstellt, ist das Verhalten nicht ganz unsinnig.

Was bezweckst Du damit, es ohne Kopfhörer, respektive Antenne zu betreiben?

Bist Du gar einer dieser akustischen Umweltverschmutzer, welche Musik in der Öffentlichkeit ohne Kopfhörer hören? ;b
 
H

HomerJay123

Neues Mitglied
Naja, beim tapezieren wollte ich Radio hören und hatte weder ein Radio dabei noch einen Kopfhörer, also war wohl nix :sad:
Könnte mir auch einen Einsatz im Freibad vorstellen um Bundesliga zu hören oder ähnliches...
 
MoreMoto

MoreMoto

Ambitioniertes Mitglied
Hi,

ich nutze nur BT-Kopfhörer - aber auch nur für MP3s. Im Radio läuft meine Mucke leider nicht ;)

Aber ist schon schade, dass man leider das Radio nicht per Freihören nutzen kann. Je nach Sender braucht man ja oft keine Antenne, da die teilweise stark reinkommen.
 
speedy3000

speedy3000

Fortgeschrittenes Mitglied
HomerJay123 schrieb:
Naja, beim tapezieren wollte ich Radio hören und hatte weder ein Radio dabei noch einen Kopfhörer, also war wohl nix :sad:
Könnte mir auch einen Einsatz im Freibad vorstellen um Bundesliga zu hören oder ähnliches...
Wenn du dabei im WLAN-Bereich bist oder eine gute und schnelle Datenflat hast, gibt es noch die Möglichkeit, Internet-Radio über einen entsprechenden App zu hören. Alternativ kann man auch viele normale Radiostationen über einen Internet-Stream im Browser anhören. Das geht dann natürlich auch ohne Antenne.

Ich höre z.B. Fußball am Samstag Nachmittag immer über Bayern 1 via Internet.

Im Freibad machst du dich aber wahrscheinlich eher unbeliebt, wenn du über Lautsprecher Fußball hörst... :tongue:

@MoreMoto
Ganz ohne Antenne wird klassischer Radioempfang wohl nicht funktionieren, oder?
 
H

HomerJay123

Neues Mitglied
Bei 200mb Datenvolumen ist Streamen nicht so die gute Idee :cool2:
Aber ich bekomme hier viele Sender auch ohne die Kopfhörerantenne rein.
Naja, man kann wohl nicht alles haben, oder?
 
J

juersie

Neues Mitglied
MoreMoto schrieb:
Hi,

in Anbetracht dessen, dass die Kopfhörerschnur die Antenne darstellt, ist das Verhalten nicht ganz unsinnig.

Was bezweckst Du damit, es ohne Kopfhörer, respektive Antenne zu betreiben?

Bist Du gar einer dieser akustischen Umweltverschmutzer, welche Musik in der Öffentlichkeit ohne Kopfhörer hören? ;b
Das ist technisch machbar. Ich hatte mein sgs 9000 mit , ich weiss nicht mehr mit welcher rom ohne kopfhörer anzustecken im radio modus laufen.
Ein gutes beispiel ist nokia. Dort laufen selbst einfache telefone im radio modus ohne die angesteckten kopfhörer. Und diese handys haben auch noch 2 gute lautsprecher. Das vermisse ich ebenfalls an den samsung galaxys.
 
A

Audiophile

Fortgeschrittenes Mitglied
juersie schrieb:
Das ist technisch machbar. Ich hatte mein sgs 9000 mit , ich weiss nicht mehr mit welcher rom ohne kopfhörer anzustecken im radio modus laufen.
Ein gutes beispiel ist nokia. Dort laufen selbst einfache telefone im radio modus ohne die angesteckten kopfhörer. Und diese handys haben auch noch 2 gute lautsprecher. Das vermisse ich ebenfalls an den samsung galaxys.
Welche Nokias??

Denn genau wegen dem Antennenproblem hat mich google hier in den Thread gebracht....
weils eben mit diesem hier nicht geht:
Nokia C2-05 Slider-Handy
 
J

juersie

Neues Mitglied
konnte leider erst heute antworten. Es handelt sich um ein Nokia X3-00.
ist schon in die Jahre gekommen aber top in Form was die Musik und das Radiohören betrifft.:thumbup:
 
X

Xperiasin

Ambitioniertes Mitglied
Das Nokia X2-02 z.B. auch.