Online Nandroid Backup root zurückspielen

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Online Nandroid Backup root zurückspielen im Huawei Ascend P7 Forum im Bereich Weitere Huawei Geräte.
NooneR

NooneR

Experte
ich habe mit og App ein Backup meines Systems gemacht und möchte das nun zurückspielen.
Wenn ich aber mit der App Nandroid Manager
Wiederherstellen und
Nandroid-Sicherung wiederherstellen
mache, wähle ich CWM.
Dann startet das P7 neu ins Android System Recovery und es wird angezeigt:

reboot system now
Apply update from sd
Wipe data/factory reset
Wipe cache partition

Komme dann aber nicht weiter
Was mache ich falsch?
 
okadererste

okadererste

Ikone
Verstehe ich das richtig. Du hast dein Backup online gemacht ?
Dann sin doch deine Daten in einer Cloud? Oder?
Wie soll die recovery darauf zu greifen können,Elan oder Datennetz ist ja noch nicht aktiv.
Das Backup muss schon irgend wo auf deinem Handy sein. Entweder SD intern oder extern. Dann Apply Update from Sd
 
L

L3Nn!

Erfahrenes Mitglied
Ich denke nicht, dass sich "apply update" auf das Backup bezieht, sondern evtl auf cwm-updates..!?

Am einfachsten bootest du wohl in die Recovery per Drücken der Lauter- und Powertaste. Nun wechselt du zu Backup/ Restore und wählst Restore from SD card 0/1 aus (0, wenn im internen Speicher, 1 wenn auf der sd Karte) und navigierst zum Speicherort des Backups.. Dann bestätigen und der Restore sollte starten.
 
NooneR

NooneR

Experte
At L3Nn!
Genau das geht eben nicht, da es sich nicht um eine update.zip handelt sondern um mehrere Dateien mit unterschiedlicher Dateiendung

okadererste schrieb:
Verstehe ich das richtig. Du hast dein Backup online gemacht ?
Die App heisst Online Nandroid Backup
Online bezieht sich in diesem Fall darauf, dass das Backup direkt aus der App heraus gestartet und während des laufenden Betriebes gemacht wird und das Phone nicht ins Recovery muss.
Die Backup-Dateien sind auf der SD-Karte
 
Zuletzt bearbeitet:
L

L3Nn!

Erfahrenes Mitglied
In der App-Beschreibung steht, dass du bei Fehlern den Entwickler benachrichtigen sollst. Es gibt auch einen riesigen xda-Thread zu der App, den du dir anschauen kannst. Ob du dort auf die Schnelle allerdings schlauer wirst glaube ich nicht.. Ich denke, einfach den Entwickler anzuschreiben wird die beste Option sein.
 
okadererste

okadererste

Ikone
Apply update from SD
Wende update von SD
Update von der Firmware und nicht von dem Programm cwm.
 
L

L3Nn!

Erfahrenes Mitglied
Dafür haben meine Englischkenntnisse ausgereicht.. ^^ Du hast recht, bezieht sich auf die Firmware! Hatte allerdings noch nie über eine Custom Recovery geupdatet, deshalb die Überlegung..
 
okadererste

okadererste

Ikone
Ich verwende auf dem Mate und p6 twrp und habe da so ziemlich alle Roms durch ob Stock oder customer. Gerade die customer werden, gerade an Anfang, fast wöchentlich mit update versorgt.
Einfach update ohne wipe und danach cache/dalvic und fertig.
So bleiben deine Daten erhalten. Bei einen Rom Wechsel natürlich cache,stroage intern,stroage customer und dalvic wipen und dann die Software.
CWM hatte ich nie da es auf dem Mate nicht geht.
Wie weit bist du jetzt?
 
NooneR

NooneR

Experte
'Noch immer am Anfang.
Da ich das Backup mit CWM gemacht habe, kann ichs auch nur mit CWM zurückspielen.
Mein Backup besteht aus 7 Dateien.
 

Anhänge

L

L3Nn!

Erfahrenes Mitglied
Du müsstest dir wohl anschauen, in welcher Form Backups normalerweise gespeichert werden (also z.B. alle Dateien in einem (evtl. komprimierten) Ordner o.ä.), und dann einen Restore in der Recovery starten. Als (vermutlich aufwändigere und unvollständigere) Möglichkeit bleibt die hier in Post #3 beschriebene Methode.

Was mir sonst noch einfällt:
- Hast du einen Advanced Restore probiert? Evtl. kannst du die Datei nacheinander wiederherstellen..
- Ändere evtl die Einstellungen zu Prüfsummen bzw. md5, wenn Fehlermeldungen auftauchen.
- Frag im xda-Forum.
 
Zuletzt bearbeitet:
okadererste

okadererste

Ikone
wahle die Systeme.tar aus.
Tar ist eine Kompression ähnlich wie zip. Da die 1gb gros ist sollte da auch das Backup sein.
Hast du hier mal geschaut.
 
Zuletzt bearbeitet:
NooneR

NooneR

Experte
Die data.ext4.tar ist 3,8gb?!
 
okadererste

okadererste

Ikone
Sind die einzelnen Dateien so auf der sd oder in einem ordner.?
Im Video sieht man eine Zahlenreihe die der Typ auswählt. Ist das bei dir nicht so?
Lade dir doch mal das normale nandroid runter und versuche damit ein wiederherstellen.
Sorry für die dummen Tipps ! Ich steht nicht so auf backups. Damit holt man sich auch des offteren Fehler wieder zurück die man nicht haben will.
Ich Lehrer aller wichtigen Sachen auf die externe SD und richte nach einen reset neu ein.
Dauert vielleicht ein wenig länger aber, egal.
Das meiste ist eh von Google und so auch wieder da.
So wichtig bin ich nicht und persönlicher Sachen sind auf den Rechner als backup.
 
L

L3Nn!

Erfahrenes Mitglied
NooneR schrieb:
At L3Nn!
Genau das geht eben nicht, da es sich nicht um eine update.zip handelt sondern um mehrere Dateien mit unterschiedlicher Dateiendung
Ein CWM-Backup besteht bei mit nicht aus einer zip-Datei, sondern aus den oben genannten Dateien, die zusammen in einem Ordner unter /clockworkmod/Backup/DatumdesBackup liegen. Verschiebe diese Dateien doch mal gemäß dieser verzeichnisstruktur und starte einen Restore.

Die data.ext4.tar ist das Backup der Datenpartition,die System.ext4.tar die Systempartition etc, dh alle Dateien gehören zum Backup.

Hast du dir den im letzten Post verlinkten Thread angeschaut? Flashe doch einfach boot.img und recovery.img per adb, entpacke die die tar-Datein und ersetzte manuell mit einem Root-Filexplorer die unter /system, /data und /cache vorhandenen Datein..