Gelegentliche Reboots

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Gelegentliche Reboots im Huawei Ascend Y300 Forum im Bereich Weitere Huawei Geräte.
Papageienfan

Papageienfan

Neues Mitglied
Bei mir stürzen immer die verschiedensten App`s nach kurzer Zeit ab!
Woran kann das liegen?
 
email.filtering

email.filtering

Gesperrt
Kannst Du Dein Problem vielleicht ein "bisschen" genauer schildern? Wie äußert sich der Absturz? Gibt's dann eine Fehlermeldung (wenn ja, welche)?
 
Papageienfan

Papageienfan

Neues Mitglied
Absturz, dann 5 s schwarzer Bildschirm, dann Startbildschirm
 
Papageienfan

Papageienfan

Neues Mitglied
Kennt denn keiner das Problem?
Hilfe wäre schön, da keine Fehlermeldung!
 
email.filtering

email.filtering

Gesperrt
Das bedeutet also, dass Du mit OS-Reboots zu kämpfen hast. Das hat erst mal nichts mit einem "gewöhnlichen" Absturz zu tun. ;)

Also, welche Version der (Gesamt)Software, auch als Build bekannt, läuft auf dem Gerät? Welche Apps lösen die Reboots aus usw.?

Was hast Du schon alles versucht um das Problem zu lösen? Schnelles Starten deaktiviert, Factory reset, Systemreinigung (z.B. mit Apps á la SD Maid), ist noch genügend Speicherplatz in der Datenpartition und auf den Speicherkarten vorhanden usw.

Ohne zweckdienliche Hinweise wird man Dir nun mal nicht helfen können. :winki:
 
Papageienfan

Papageienfan

Neues Mitglied
Android 4.2, es sind der Browser die eBay APP welche abstürzen, nein ich habe noch nichts gemacht, weil ich absoluter Laie bin!
 
Papageienfan

Papageienfan

Neues Mitglied
Wie mache ich einen Factory Reset?
 
email.filtering

email.filtering

Gesperrt
Einen factory reset (dabei wird die Cache- & Datenpartition formatiert; also Daten vorher sichern!) kann man auf zwei wegen durchführen: Einmal per Minibetriebssystem (das oft auch fälschlich als Recovery bezeichnet wird), und einmal über das Einstellungsmenü (dort meist unter Sicherheit zu finden und als "Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen" bezeichnet). Ein factory reset sollte aber stets das (vor)letzte Mittel bleiben, weil das die Holzhammermethode ist. Zudem ist der auch nur dann wirklich sinnvoll, wenn man dann auch gleich die Speicherkarten formatiert.

Also lieber einmal eine Systemreinigung durchführen, den Cache löschen (das geht übers Minibetriebssystem), den Schnellstart ausschalten (das geht übers Einstellungsmenü) und danach das Gerät zumindest einmal ausschalten, den Cache der betroffenen / verursachenden Apps löschen (das geht übers Einstellungsmenü und dort weiter beim Punkt Apps), Speicherplatzbelegung prüfen usw.

Welche Build auf Deinem Gerät läuft findest Du über das Einstellungsmenü und den Punkt Telefoninfo heraus. ;) Sollte dort noch nicht die B209 stehen, ist eine Aktualisierung angeraten!
 
Papageienfan

Papageienfan

Neues Mitglied
Habe jetzt SD-Maid Pro installiert und nach 2 maligem Durchlauf stürzt nichts mehr ab!
Kann geschlossen werden!