Howto: Wortvorhersage in Huawei-Tastatur

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Howto: Wortvorhersage in Huawei-Tastatur im Huawei Ascend Y300 Forum im Bereich Weitere Huawei Geräte.
Major_Tom

Major_Tom

Erfahrenes Mitglied
Hallo Leute,

möglicherweise bin ich ja der einzige dem es so geht, aber ich hatte mich von Anfang an gewundert warum die Huawei-Tastatur-App keine Wortergänzungen vorschlägt.

Nun, diese ist ( warum auch immer ) standardmäßig nur für chinesisch aktiviert.

Um das ganze auf deutsch einzuschalten gehe man wie folgt vor:

- Eine App öffnen in der die Tastatur angezeigt wird ( SMS z.B. ) und dann eine neue SMS schreiben.

- über der QWERTZ-Reihe auf das breite Tastatur-Symbol tippen

- auf das unterste Feld "Huawei Eingabemethode Einstellungen" tippen

- "Eingabeeinstellungen" auswählen

- "Automatische Korrektur" aus

- Alles unterhalb von "Chinesische Eingabe" ausschalten

- Alles unterhalb von "Eingabe in lateinischen Schriftzeichen" einschalten.

- "Automatische Anpassung" einschalten

- Eine Menüebene zurück

- "Wörterbuchverwaltung" antippen

- "Systemwörterbuch aktualisieren" und "Häufige Worte aktualisieren" jeweils 1x durchführen.

Fertig!

Und schon haben wir eine verdammt gute Wortvorhersage :thumbup:

Major Tom
 
Zuletzt bearbeitet:
Vanisch

Vanisch

Erfahrenes Mitglied
Klasse, vielen Dank für diesen Tipp
 
X30 Driv3r

X30 Driv3r

Fortgeschrittenes Mitglied
Klasse Anleitung. Danke Dir.
 
fritze75

fritze75

Erfahrenes Mitglied
Die Huawei Eingabemethode merkt sich mit Wortvorhersage eingegebene Passwörter und zeigt diese in den Vorschlägen im Klartext an.
Seit ich das festgestellt habe nehme ich die Android-Taststur...
 
E

email.filtering

Gast
So weit ich das sehe, wird bei der hier beschriebenen Methode allerdings beinhart von der Huawei-Tastatur auf die Google-Tastatur umgeschaltet. Daher sollte das Wort Huawei aus dem Thread-titel entfernt werden.
 
D

dolomin

Gast
@ email.filtering nein das ist alles so richtig.Habe nur die huawei tastatur,alle anderen habe ich gelöscht.Und wenn man das so macht ,bleibt die huawei tastatur,und man hat die wortvorhersage.:winki:
 
E

email.filtering

Gast
Bist Du Dir auch ganz sicher, dass Du die LatinImeGoogle.apk nicht mehr im App-Ordner der Systempartition hast?

Wir haben es nämlich bei zwei Geräten (jeweils mit der B199 drauf) versucht und habe es bei mehreren Versuchen lediglich geschafft die "Rechtschreibprüfung" von Huawei zu aktivieren, doch dazu muss man das eben eingegebene Wort markieren und erhält dann eine Auswahlliste angezeigt. Aber mit den klassischen Wortvorschlägen während des Eintippens hat das nichts zu tun.
 
Major_Tom

Major_Tom

Erfahrenes Mitglied
Hallo email.filtering,

d.h. Du bekommst keine Wortvorschläge?

Wäre es möglich daß dies eine Eigenheit der B199-Firmware ist?

Möglicherweise ist es aber auch ein Seiteneffekt einer anderweitigen Modifikation, gerüchteweise sind Deine Geräte ja nicht so ganz "stock" :D

Major Tom ( bei dem es mit der B174 funktioniert )
 
E

email.filtering

Gast
Doch, doch an meinen Geräten passt schon alles, denn bevor ich hier Feuer schreie, kontrolliere ich (und meist auch noch mein Sohn bei seinem Gerät) stets alles mehrfach; man will sich ja schließlich nicht blamieren. Aber ich werde es gerne nochmals zurücksetzen und ganz von vorne angehen und dann berichten.
 
D

dolomin

Gast
Also ich habe die B199 stock drauf und es so gemacht wie major tom es beschrieben hat ,habe richtige wortvorschläge.Bei eingabe in den einstellungen habe ich nur noch die huawei tastatur ,die google eingabe habe ich deaktiviert.Komme am besten mit der huawei tastatur klar.
 
K

Koriolis

Neues Mitglied
Die B199-Firmware habe ich ebenfalls drauf und die Wortvorhersage funktioniert. Die Google-Tastatur ist bei mit "eingefroren".

Allerdings ist die Huawei-Tastatur bedenklich, da sie sich auch Passwörter merkt. Seltsamerweise macht sie das nicht bei allen Apps. Beim LUKS Manager merkt sie sich die Passörter, bei K-9 Mail nicht. Beide verwenden echte Passwort-Inputs, bei denen nur Punkte statt Zeichen angezeigt werden.

Sehr merkwürdig ist auch, dass die Huawei-Tastatur die komplette Kontakt-Datenbank zu sich kopiert und dort für irgendwelche Zwecke lagert.

/data/data/com.huawei.inputmethod.hwpal/databases/contacts.db

Ein normaler Zugriff auf die Kontakte sieht anders aus, zumal die Datenbank schon anderweitig vorhanden ist. Was macht die App damit? Nach China senden?

Aus diesem Grund habe ich die Huawei-Tastatur abgeschaltet und das "Hacker's Keyboard" und das zugehörige deutsche Wörterbuch installiert. Diese App kann ebenfalls Wortvorhersage, hat eine bessere Tastatur und verbraucht nur halbsoviel RAM.
 
L

lusi22

Erfahrenes Mitglied
Nun,

wie man die Wortvorschläge hinbekommt ist ja fast selbsterklärend. Viel schlimmer finde ich es, dass die deutsche Quertz bei langem drücken keine Zahlen und Sonderzeichen beinhaltet. Stellt man auf En QWERTY dann ist zwar die Tastatur wieder wie gewohnt, nur leider kommen dann auch nur englische Wortvorschäge. :-(
Mein Wunsch wäre EN Design mit QWERTZ Layout und mit deutschen Wortvorschlägen. Geht das irgendwie zu machen?