HUAWEI Start deaktivieren (einfrieren) um Speicher zu sparen?

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere HUAWEI Start deaktivieren (einfrieren) um Speicher zu sparen? im Huawei Ascend Y300 Forum im Bereich Weitere Huawei Geräte.
S

Smallpig

Neues Mitglied
Hallo Leute,

ich habe seit kurzem das Y300 von O2 und bin damit sehr zufrieden.

Gestern habe ich das Gerät nach Anleitung aus diesem Forum gerooted, was auch prima geklappt hat! Danach habe ich Titanium Backup installiert.

Als Launcher habe ich momentan Apex am laufen. Das orignale Emotion UI von HUAWEI bräuchte ich deshalb erstmal nicht mehr.

Nun meine Frage: Um beim eh schon knappen Speicher des Y300 zu sparen, möchte ich den originalen Launcher HUAWEI Start (Emotion UI) vom Start weg deaktivieren, denn mein Gerät startet sowieso auf den Apex Launcher. Ich dachte, ich könnte das mit der Funktion "einfrieren" bei Titanium Backup tun und den "HUAWEI Start" damit inaktivieren. Meine Überlegung ist, dass dann nicht mehr zwei Launcher gleichzeitig laufen würden (das EMOTION UI und darüber der Apex Launcher).

Hat dieses "einfrieren" irgendwelche Auswirkungen auf das System? Ich bin Android-Neuling und befürchte, dass ich das Telefon danach nicht mehr booten könnte? Oder sind meine Sorgen unberechtigt?
 
E

eXypt

Fortgeschrittenes Mitglied
Der Huawei eigene Launcher ist ein Launcher wie jeder andere und kann somit ersetzt und auch gelöscht werden.
Deine Überlegung mit dem einfrieren bietet sich an - dürfte nichts passieren!
 
Timmih

Timmih

Erfahrenes Mitglied
Das würde mich auch interessieren, hab momentan den Nova Launcher laufen..

Bin schon seit Tagen am überlegen den HW-Launcher zu deaktivieren aber wirklich auch ich mich auch nicht ;)


Wenn das jmd scho gemacht hat.. bitte ich um eine kurze Rückmeldung :)
 
S

Smallpig

Neues Mitglied
Vielen Dank, es hat problemlos funktioniert! :thumbup:
 
Timmih

Timmih

Erfahrenes Mitglied
Habs nun auch gelöscht und gab sogar ~10MB Speicher ;)
 
B

busprofi

Fortgeschrittenes Mitglied
Timmih schrieb:
und gab sogar ~10MB Speicher ;)
Die ~10MB mehr befinden sich aber in dem Teil der für's System reserviert ist, also hast du von dem mehr Platz nicht wirklich was. Ich lasse mich natürlich gerne eines besseren belehren.

Gruß....busprofi

Gesendet von meinem GT-I9001 mit der Android-Hilfe.de App
 
Timmih

Timmih

Erfahrenes Mitglied
also ich hab den deinstalliert habe neu gebootet und es waren den restlichen Abend konstant ~10mb weniger Ram in Benutzung.

Was anderes hab ich eigentlich nicht deinstalliert o. geschlossen lief sonst kaum was
 
B

busprofi

Fortgeschrittenes Mitglied
Du sprachst von ~10MB Speicher, da ging ich dann (fälschlicherweise) vom Platz auf der internen SD aus. Wenn es den Ram betrifft, da wirst du wohl Recht haben.


Gruß....busprofi
 
F

fand

Fortgeschrittenes Mitglied
busprofi schrieb:
Du sprachst von ~10MB Speicher, da ging ich dann (fälschlicherweise) vom Platz auf der internen SD aus. Wenn es den Ram betrifft, da wirst du wohl Recht haben.
Aber selbst wenn es den internen Speicher betrifft, da raus bekommt er die App nur mit root. Und wenn er Root hat, kann er eine andere App da hinein bringen. Wäre also auch kein Verlust an Speicherplatz.
 
shakrazam

shakrazam

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe einiges von Huawei mit Titanium Backup deinstalliert. Nova Launcher startet auch, nur leider kommt bei mir jetzt ständig die Meldung "System-UI" wurde leider beendet. Soll ich den Dalkvin Cache löschen? Aber dann kann ich vermutlich die letzte Titanium Sicherung nicht korrekt aufspielen, oder?
 
Ähnliche Themen - HUAWEI Start deaktivieren (einfrieren) um Speicher zu sparen? Antworten Datum
2
Ähnliche Themen
Y300 ohne SIM-Karte starten