1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. borgie, 09.08.2016 #1
    borgie

    borgie Threadstarter Neuer Benutzer

    Danke das man mich darauf aufmerksam macht, dasss ich hier ein Doppel Posting gemacht habe. Das war Absicht nachdem ich gesehen habe, dass viele hier eine Frage haben, 230 Leute und mehr die frage gelesen haben, aber keiner ein Hilfe oder Tipp angeboten hat. Ich habe zwar Verständnis für die Angelegeheit, kann die Administratoren aber nicht verstehen. In anderen Foren geben sogar die mal eine Hilfe. Also liebe Admis, vielleicht könnt ihr meine Frage beantworten anstatt run zu meckern. Danke
     
  2. FiSh-MoB, 10.08.2016 #2
    FiSh-MoB

    FiSh-MoB Android-Hilfe.de Mitglied

    Das Problem ist, dass ein bisschen Google und nicht die Verwendung 'Arbeitsspeicher' sondern interner Speicher weiter helfen. Es scheint als wärst du zu faul zu lesen und erwartest, dass dir jemand eine Lösung vorkaut. Wobei du dann doch etwas sparsam mit Informationen umgehst.
    Um hier nun nicht nur zu meckern, sondern auch konstruktiv sein: verschiebe mal die downloads und Bilder (dcim und whatsapp) von der internen sd-karte auf die externe. Denn die interne Speicherkarte teilt sich den Speicherplatz mit der data-partition auf der apps undso liegen.
     
    mcfire bedankt sich.
  3. borgie, 10.08.2016 #3
    borgie

    borgie Threadstarter Neuer Benutzer

    @FiSh-MoB
    Nun ich habe meine Problem ja schon mitgeteilt unter Huawei Y550 im Forum und ich bin auch nicht zu faul das Internet durchzuwühlen. Habe ich alles gemacht, aber leider keine Tipps und Hilfen zum Speicher gefunden, die ich nicht schon selber kannte. Meine A Speicher bleibt voll. Ich habe alle Fotos auf der Speicherkarte, von den fünf Apps die meine Frau drauf hat, können zwei auf dei SD Card verschoben werden. Von whatts up gibt es 74 Bilder , die ich auch Kopiert auf die SD geschoben habe und aus dem internen Speicher gelöscht habe. dannach hatte ich meine A Speicher Belastung von 912 MB auf 833 MB senken können. Jedoch das Update für Google Chrome konnte nicht durchgeführt werden, da ich nich so viel A Speicherplatz habe. laut der Einblendung beim Download vom Play store. Sollte ich also einfach mal eine Werkseinstellung- Rücksetzung durchführen??

    Stehe gerne weiter, für eventuelle Fragen, zur Verfügung. Auch wenn es pampig klang, war es so nicht gemeint.
    LG
    Borgie
     
  4. Bowfinger, 10.08.2016 #4
    Bowfinger

    Bowfinger Android-Experte

    Hallo Borgie,

    das Problem mit dem Arbeitsspeicher ist ein paar Themen weiter unten schon ausführlich diskutiert worden, ich werde aber trotzdem mal verscuhen die Dinge auf den Punkt zu bringen.

    1. Interner Speicher beim Y550 ist sehr knapp bemessen und ist nur durch Root oder ein alternatives Custom ROM wirklich zu beheben.
    2. Wenn man das nicht will/kann, gibt es nur die Möglichkeit nach nicht genutzen Apps zu suchen, diese zu deinstallieren, oder wenn es SystemApps sind zu deaktiveren. Beim deaktivieren werden erst einmal alle Updates die inzwischen durchgeführt wurden wieder gelöscht und das bringt schon eine Menge. Hier eine Anleitung wie das im Prinzip funktioniert.
     
    borgie und mcfire haben sich bedankt.
  5. mcfire, 10.08.2016 #5
    mcfire

    mcfire Android-Guru

    Hallo @borgie

    Da du es gerne auf diesen weg machst und mir nicht einfach eine PN dazu geschrieben hast antworte ich dir auch einfach hier!

    Zum Vorwurf keiner würde dir helfen kann ich dich nur auf deinen Post im Huawei Allgemein Forum verweisen wo du übrigens die Frage gleich Zwei mal gestellt hast und sogar auch Antworten dazu bekommen hast! Brauche Hilfe zum Huawei y550

    Zum Thema Crossposting schau mal hier:
    Das sind die Forenregeln welche du mit deiner Anmeldung bestätigt hast.

    MFG
    mcfire
     
  6. FiSh-MoB, 11.08.2016 #6
    FiSh-MoB

    FiSh-MoB Android-Hilfe.de Mitglied

    Drücke dich bitte sauber aus sonst kann und wird dir niemand helfen, da man dich nicht versteht und nur raten oder mutmaßen kann!
    Was dein A Speicher und SD Card zu bedeuten hat, ist für mich nicht verständlich. Du kannst mal versuchen mit der APP datausage den platzverschwender ausfindig zu machen. Der Arbeitsspeicher (A Speicher oder was auch immer) hat mit diesem Thema hier rein gar nichts zu tun!
    Ich bin damit jetzt auch raus. Ich befürchte, dass dir so und mit dieser schwammigen Ausdrucksweise niemand wirklich helfen kann.
     
  7. borgie, 11.08.2016 #7
    borgie

    borgie Threadstarter Neuer Benutzer

    @FiSh-MoB

    Gerne möchte ich die dein "Nicht verstehen" klären. Mit A Speicher, meinte ich den Arbeitsspeicher und der hat im Huawei Y 550 nur 1 Gb RAM. Obwohl nur drei Apps aus dem Play store auf dem Handy sind, habe ich derzeit eine Arbeitsspeicherauslastung von 903 MB und ich kann deshalb das Google Chrome update nicht aufspielen, weil der Hinweis kommt, Speicher reicht nicht aus. Ich verstehe nicht, warum du von schwammig redest. Ich habe dir, gestern um 8:26, eigentlich ordentlich, schon einmal mein Problem dargestellt. Ich bin ja nun mal kein Computerfachmann. Ein Bekannnter sagte mir, es könnte an Whatsapp liegen und ich sollte den Chat leeren, das bringt wieder Platz. Ich möchte halt nur wissen ob ich"Auf werkseinstellung zurürcksetzen" gehen soll um deutlcih mehr Platz auf dem Arbeitsspeicher zu bekommen. Wenn mein Arbeitsspeicher voll ist und es für dich kein kein Problem darstellt, weiß ich nicht in welcher Sprache ich dir mein Problem besserverständlich machen soll. Ein bisserl geholfen hat mir Mcfire, was ich als Tipp mit dem Video schon mal SUPER fand. Von dir kam nur "schwammig". Hilfe Null!
     
  8. Bowfinger, 11.08.2016 #8
    Bowfinger

    Bowfinger Android-Experte

    Sorry, ich hatte eigentlich gedacht dein Problem verstanden zu haben, jedoch kommen mir wieder zweifel.

    zuerst eine kleine Begriffserklärung:
    Arbeitsspeicher = Hauptspeicher = RAM
    Interner Speicher = sowas wie die Festplatte beim PC = da wo das System installiert ist und die neuen Apps und Daten landen.

    Arbeitsspeicher UNGLEICH interner Speicher

    Wenn das Update für google Chrome jetzt meckert, dass du zu wenig Arbeitsspeicher frei hast kann ich das eigentlich nicht glauben. Der Arbeitsspeicher wird von Android dynamisch verwaltet und bei Bedarf entsprechend viel freigegeben und nicht benutzte Apps beendet und aus dem Arbeitsspeicher entfernt. Somit ist diese Meldung eigentlich nicht möglich.

    Eher Wahrscheinlich ist, dass der Update sagt, dass zu wenig interner Speicher für den Download und Installation des Update zur Verfügung steht.
    Das kann man wiederum beheben, indem Fotos und andere Daten auf die SD-Karte ausgelagert werden. Oder eben mit der von mir bereits geschilderten Variante (Video Link).

    Ja, schwammig ist hier nicht richtig, eher konfus und mit Verwechslung von Begriffen.

    Ist keine gute Ausrede. Entweder man liest sich das wissen an, und kann dann auch die Fragen und Antworten der anderen User verstehen, oder man bezahlt einen Fachmann der das für einen löst.

    Kann der nicht helfen, scheint ein echter Fachman zu sein?

    Ja, das hilft auf jeden Fall, da damit alle nachinstallierten Apps gelöscht werden. Zusätzlich sind auch alle Konten auf dem Phone gelöscht und alle Bilder, die im internen Speicher gespeichert wurden.
    Das bringt jede menge Platz.

    Sicher das das McFire war?
     
    FiSh-MoB bedankt sich.
  9. Martinand, 23.09.2016 #9
    Martinand

    Martinand Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo Bowfinger,
    vielleicht lässt du mal die Kuh im Dorf. Das hier ist immer noch ein Forum und wenn du wirklich erwartest, dass jeder User sich zu allererst das gesammelte Forum durchliest - was er ja aufgrund der vielen enthaltenen Fachbegriffe und zum Teil sehr komplexen Problemstellungen weder beim ersten noch beim zweiten Lesen in Gänze verstehen könnte - dann musst du dich mal ernsthaft fragen, warum es das Forum eigentlich gibt. Jeder Fragesteller muss da abgeholt werden, wo er gerade steht und es steht jedem, Forenteilnehmer wie auch Moderator, frei, dem Hilfesuchenden mit Antworten, Gegenfragen oder auch Links zu früheren Lösungen zu antworten, oder eben nichts zu sagen. Ob der Hilfesuchende seinerseits gut daran tut, sich darüber zu beschweren, dass ihm keiner Hilft, steht auf einem anderen Blatt. Aber erstens kann man sowas auch geflissentlich aussitzen, anstatt sich selbst als nichthelfender Mitleser zu outen, oder man kann etwas mehr Verständnis aufbringen, wenn es bei Leuten mal etwas brennt. Die meisten Informationen gibt es mit etwas Googeln IRGENDWO, nicht nur hier im Forum. Aber ist es nicht gerade Sinn (je)des Forums, diese Informationen schnell und unbürokratisch zur Verfügung zu stellen? Um ein paar MB gespartem Serverplatz kann es ja wohl nicht gehen, wenn ich sehe, was hier teilweise für nutzlose Verschwendung betrieben wird (Millionenzähler-Thread z.B.)
    Regeln um der Regeln willen muss nicht sein, und wenn denn schon, dann reicht auch ein freundlicher Hinweis.
     
  10. Bowfinger, 23.09.2016 #10
    Bowfinger

    Bowfinger Android-Experte

    War das beleidigend? Ich dnek nicht, dass war eine sachliche Feststellung. Wenn sich ein User nicht bemüht Grundkenntnisse zu Googlen muss er sich nicht wundern.

    Ein Forum ist bestimmt nicht dazu da JEDEM wieder aufs neue die Grundlagen beizubringen, dafür gibt es Wikis!!

    Wenn Du diesen Thread aufmerksam von Anfang an gelesen hättest würdest Du erkennen, dass ich genau das getan haben.

    Da kannst Du nicht von mir Reden, oder Du hast den Thread nicht gelesen und dann ist deine Aussage hier nicht nur überflüssig, sondern extrem anmasend.

    Was war an meinem Hinweis nicht freundlich? Soll ich den mal unfreundlich formulieren?


    Das hättest Du auch in einer PM klären können, aber wenn Du das lieber öffentlich machen willst spiele ich da gerne mit. Vielleicht belehrst Du ja gerne Menschen, dann will ich Dir das natürlich nicht nehmen. Vor allem braucht man da ja Publikum, sonst ist es ja langweilig.

    Schönen Tag noch
     
  11. Martinand, 23.09.2016 #11
    Martinand

    Martinand Android-Hilfe.de Mitglied


    Lieber nicht, sonst läufst du womöglich Gefahr, gegen Forenregeln zu verstoßen und was dann die anderen mit dir machen, weißt du ja:cool2:

    Öffentlich habe ich es übringens geschrieben, weil mir dieser aus meiner Sicht völlig unnötige, nicht selten überheblich wirkende Oberlehrer-Ton in diesem Forum schon öfter aufgestoßen ist, den einige der alten Hasen, auch manche Mods und - lesen bildet ja - sogar manche Neulinge hier murmeltiermäßig abspulen. Nochmal: wenn im Forum jemand darum bittet, eine Zusammenfassung eines Themas von A-Z zu bekommen, egal ob er die im Forum bestehenden Grundlageninformationen nicht versteht oder auch einfach nur keinen Bock hat, die alle zu lesen, dann soll er doch. Der "Experte" im Forum, der das alles aus dem Handgelenk schütteln kann, entscheidet ja selbst, ob er es zum xten Mal zum Besten geben will, einen Suchbegriff hinwirft, oder einen Link auf seine letzten Post einstellt. Oder einfach die Füße still hält, um vielleicht mal einen Nachwuchs-Profi zu Wort kommen zu lassen. Das Extrahieren von Grundlagen aus irgendwelchen steinalten Posts ist erfahrungsgemäß eh nur von zweifelhaftem Sinn, denn um obendrein auch noch heraus zu bekommen, an welchen Stellen sich die Androidwelt inzwischen schon wieder überlebt hat, was ja quasi minütlich irgendwo passiert, dass ist nun wirklich nichts für Anfänger.
     
  12. Bowfinger, 23.09.2016 #12
    Bowfinger

    Bowfinger Android-Experte

    Wer im Glashaus sitzt ....
    Merkst Du eigentlich nicht, dass Du in genau dem gleichen Ton hier den Oberleherer raushängen lässt, nur nicht auf fachlicher ebene, sondern mit Forum-Manieren?
     
  13. mcfire, 23.09.2016 #13
    mcfire

    mcfire Android-Guru

    Ich mach hier jetzt mal zu! Ich hatte das Thema mal offen gelassen um zu zeigen dass wir Moderatoren auch für jede Kritik offen sind obwohl ich denke da so etwas eher via PN gemacht werden sollte und nicht in einem Geräteforum. Davon abgesehen haben mir einen Allgemeinen Bereich in dem auch über das Forum ansich diskutiert werden kann. Ich bitte um Verständnis dass ich diese Diskussion hier beende. Bei Problemen könnt ihr euch gerne an die Moderatoren wenden.

    Gruß
    mcfire
     
    FiSh-MoB bedankt sich.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Du betrachtest das Thema "Administratoren Hinweis zum Huawei Y 550" im Forum "Huawei Ascend Y550 Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.