EMUI 13 - App hat keinen Speicherzugriff

A

andholi

Neues Mitglied
5
Hallo Leute,
auch bei mir gab es vor einigen Tagen ein Update auf EMUI 13.0.0.257.

Bei einigen Apps musste ich einige Berechtigungen neu setzen, bei anderen wiederum nicht. Habt Ihr das auch beobachtet?

Eine App macht mir aber einige Schwierigkeiten.
Ich benutze schon seit vielen Jahren "Automagic Premium" zum automatisierten Umschalten von WLAN oder Klingelton - je nach Standort, oder aber per Verknüpfung auf dem Startbildschirm.

Für die App ist die Berechtigung "Verwalten aller Dateien" zugelassen, trotzdem erhalte ich bei Start der App die Aufforderung zur Erteilung der Speicherberechtigung. Wenn ich dann einen vorhandenen oder aber einen neuen internen Ordner oder aber auf der SD-Karte auswähle, erhalte ich die Meldung, "Fehler - konnte nicht auf internen Speicher zugreifen. Bitte prüfe, dass der Zugriff auf den internen Speicher gewährt wurde." Auch wenn ich einen Ordner auf der SD-Karte wähle, erhalte ich die gleiche Meldung.

Woran könnte das liegen? Habt Ihr eine Idee?

Ich weiß, dass die App nicht mehr gepflegt wird. Könnte das ein Grund sein?
Doch leider habe ich bisher keine bessere gefunden.

Danke für die Unterstützung.
 
Hallo cschenk,
danke für die Antwort - probiere ich aus.
Aktuell ist Version 1.38 installiert. Ich muss also Automagic vorher deinstallieren und natürlich meine Flows sichern.

Ich melde mich, wenn soweit geschehen.
 
Hat funktioniert! :)

Ein paar Bedenken hatte ich, weil ich die vorhandenen Flows nicht speichern konnte. Sie waren aber alle vorhanden, inkl. der erstellten Umschalter.

Danke noch einmal für die Hilfe.
 
  • Danke
Reaktionen: tecalote
Freut mich, wenn ich helfen konnte.
 
  • Danke
Reaktionen: tecalote

Ähnliche Themen

W
  • Wähler
2
Antworten
38
Aufrufe
6.814
tecalote
tecalote
Dan99
Antworten
9
Aufrufe
495
Nightly
Nightly
S
  • StraightVino
Antworten
1
Aufrufe
508
tecalote
tecalote
Zurück
Oben Unten