microG Huawei Fix und Update [All In One Paket]

  • 408 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere microG Huawei Fix und Update [All In One Paket] im Huawei / EMUI / HarmonyOS / ohne Google-Dienste (inklusive Apps) im Bereich Huawei Allgemein.
TheSwissDude

TheSwissDude

Neues Mitglied
@Georg.R Kann man diese neue Version einfach über deine alte Version darüber installieren, ohne dass der Google Login wieder verschwindet ? Im Moment läuft alles gut auf meinem P40 Pro, deswegen frage ich :)
 
Georg.R

Georg.R

Stammgast
Ja kannst du machen.
 
T

Tim_Taylor

Stammgast
Da ich es noch einmal mit einem Maate 40pro versuchen möchte, habe ich jetzt auch mal microG installiert, läuft so weit, aber beim Google Konto Anmeldung kommt immer der bekannte Fehler......Es ist ein Problem bei der Kommunikation mit dem Google Servern aufgetreten.
Woran kann das liegen?
 

Anhänge

Georg.R

Georg.R

Stammgast
Verwendest du die Originale oder meine Version?
 
T

Tim_Taylor

Stammgast
Die Originale 02.18.204714

Und gerade an Dich @Georg.R .....VIELEN DANK für Deine HILFE 🥳 die immer wieder hilft.😊
Ich lade Deine mal.

Drüber installieren geht nicht, muss ich die alte erst mal deinstallieren?
 
Zuletzt bearbeitet:
Georg.R

Georg.R

Stammgast
Mit der Originalen funktioniert keine Anmeldung. Nimm dafür mein Paket.
 
T

Tim_Taylor

Stammgast
Meinst Du jetzt alle Dateien aus Post 1 plus die Neuste aus Post 20?

Nur mit dem installieren Deiner aus Post 20 geht es immer noch nicht, dieses mal sind noch nicht mal
im Cloud Messaging Apps zu sehen.
 

Anhänge

Georg.R

Georg.R

Stammgast
Die aus Post 20 ist nur eine Vorschau Version. Lade das Paket runter installiere die 01,03,04 und den Aurora Strore. Logge dich mit deinem Google ein und update mit der 02. Einstellungen machen und fertig. Achja den Fake Sore oder den echten Playstore noch installieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Tim_Taylor

Stammgast
Genau so gemacht, jetzt bin ich angemeldet und im Cloud Messaging ist nur eine App drin, der G Play Store, will ich mich da einloggen
kommt unten Bild 2 und nach eingabe der eMail Adresse Bild 3.
Neu gestartet und der Play Store öffnet sich nur noch Bruchteile einer Sekunde und geht wieder zu.
In den Cloud Messaging ist weiterhin nur eine App, der Play Store, die anderen die ich beim ersten Mal alle gesehen habe sind
nicht mehr drin.
 

Anhänge

T

Tim_Taylor

Stammgast
Erst einmal Entschuldigung das ich das nicht hin bekomme. 😐

Ich installiere die 1, 3, 4 und Aurora, logge mich mit meinen Google Daten bei Nr 1 ein, das funktioniert auch, jetzt installiere ich die 2 und setze in der 2 alle Rechte und konfiguriere alles in den MicroG-Einstellungen (bis jetzt zeigt Cloud Messaging 0 registrierte Apps) nun installiere ich den Fake Store und starte das Handy neu.

Was mache ich jetzt? Cloud Messaging zeigt immer noch 0 registrierte Apps in der Selbstprüfung ist alles angehakt außer 3 siehe unten.
Muss ich mich jetzt wo einloggen?
Wo liegt mein Fehler?

DANKE
 

Anhänge

Georg.R

Georg.R

Stammgast
Versuche mal eine App die Cloud Messaging verwendet zu deinstallieren und anschließend wieder zu installieren. Normalerweiße soll MicroG noch vor allen Apps installiert werden.
 
T

Tim_Taylor

Stammgast
Ja, nachträgliche Apps werden eingetragen, was ich noch nicht verstanden habe, wenn ich den Play Store oder Aurora drauf habe, funktioniert da die Anmeldung mit meinem Google Account? (bei mir im Moment nicht) und die wichtigste App von Synology, DS cam bringt die Fehlermeldung das sie die Google Play Dienste braucht.
Wo bekommt man denn die Module für microG her, in den Einstellungen gibt es den Punkt, Locatition modules, das wäre bestimmt für die App Ds cam gut.

DANKE
 

Anhänge

Georg.R

Georg.R

Stammgast
Locatition Modules habe ich eine weile getestet aber haben meiner Meinung nicht wirklich einen Mehrwert. Apps die die Google Location verlangen funktionieren damit auch nicht. Beim Aurora funktioniert die Anmeldung. Lade dir die neueste Version herunter. Jetzt werden auch deine gekauften Apps im Aurora angezeigt. Den Fake Store oder den Play Store brauchst du nur damit Apps ihn sehen. Funktionieren wird der Playstore nicht mit MicroG.

DS Cam kann ich leider nicht testen. Müsste ich mich anmelden.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Tim_Taylor

Stammgast
Vielen Dank, hab das Handy mal platt gemacht, jetzt funktioniert es.
MicroG v0.2.19.211515 ist draußen, mal sehen ob sich was ändert.
 
yuri1000

yuri1000

Ambitioniertes Mitglied
@Georg.R: weißt Du ob es möglich ist, die Installationsvariante via Googlefier gemeinsam mit dem Aurora Store zu nutzen?
Im Prinzip geht Googlefier ja auch den Installationsweg über MicroG.

Bis letzte Woche lief die Googlefier Installation passabel. Da ich viele Kaufapps habe, ne Synology Diskstation +
Apps verwende und noch das YTPremium Abo läuft, fiel meine Wahl auf diese Installationsvariante.
Nachdem Google Framework einige Male eingefroren und wieder aktviert hatte, kam ich nicht mehr in den Google Playstore,
da ich immer die Meldung Gerät ist nicht Play Protect zertifiziert auftauschte.

Google Framework dauerhaft einfrieren, den Google Playstore brach liegen lassen
und sämtliche Updates über den Aurora Store laufen zu lassen, könnte das (ohne Probleme) klappen?
Anonym Modus ging bei mir nicht.

Bei der Aurora Installation wird ja abgefragt, welche Type man installieren möchte
(Session Installer, Native installer, Root Installer, Aurora Service).
Und da kann man so einiges falsch machen, wie ich leider feststellen mußte :-(
 
Zuletzt bearbeitet:
Georg.R

Georg.R

Stammgast
Natürlich geht das und ganz ehrlich gesagt ich habe nie etwas an den Einstellungen vom Aurora Store verändert, außer Themes und Downloadpfad. Der Rest ist so wie Aurora es vorgeschlagen hat. Sitzungsinstallationsprogramm ist bei mir eingestellt.
 
Zuletzt bearbeitet:
yuri1000

yuri1000

Ambitioniertes Mitglied
@Georg.R: - Ist Dein P40 Pro etwa gerootet?
Ich hatte das genauso gemacht und hatte danach einen Bootloop.
Hab ich gerade in den FAQ entdeckt. Nichts ging mehr. Da brauch ich mich dann natürlich nicht wundern.

Für mich sieht das so aus, als wenn der Aurora Store nativ installiert werden muß (also zweite Auswahl).


Siehe Beschreibung: Frequently Asked Questions
 

Anhänge

Georg.R

Georg.R

Stammgast
Richtig :)
 
yuri1000

yuri1000

Ambitioniertes Mitglied
Ha ha 😅. Sehr schön, dann ist das ja geklärt.

Aurora 4.04. vorhin nativ installiert. Läuft alles sauber.
Playstore und Playservice über Systemapps gestoppt,
per IceBox und ADB Shell Google Framework eingefroren
und Neustart. Push Notification Tester läuft sauber durch
und Aurora Store funzt für Updates. Playstore liegt brach.

Ich bin begeistert, genauso hab ich mir das vorgestellt.
Warum nicht gleich so?😁
DANKESCHÖN