Handy wird heiß bei Gebrauch

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Handy wird heiß bei Gebrauch im Huawei Ideos X3 (U8510) Forum im Bereich Weitere Huawei Geräte.
S

sesselathlet

Neues Mitglied
Moin moin,
das Handy ersetzt hier in meiner Wohnung mein altes Festnetztelefon und mein UMTS-Modem von Vodafone.
So hab ich keine diversen blinkenden und strahlenden Geräte um mich herum :razz:
Soweit alles ok - aber:
Das Handy wird beim Telefonieren unangenehm warm; wenn ich es als Modem nutze und dann telefoniere sogar heiß.
Ist das normal? Falls ja ist das ok (Preis-Leistung stimmt) aber evtl. habe ich ja ein Montagsgerät erwischt.

Wie sieht´s bei Euch aus?
Beste Grüße
Sesselathlet
 
TSC Yoda

TSC Yoda

Ehrenmitglied
Wo genau wirds heiss?

Oben oder unten?



Gruß
Markus
 
S

sesselathlet

Neues Mitglied
Oben beim Hörer... Vorder- und Rückseite
 
TSC Yoda

TSC Yoda

Ehrenmitglied
Wenn der Prozessor stark belastet wird, erwärmt er sich.

Beispiel:
-Standby und telebimmen ohne zusätzlichen Datenverkehr: kalt
-SMS/MMS schreiben und empfangen: kalt
-Navigation: Gerät wird warm
-Surfen: Gerät wird wärmer als bei Navigation.

Wenn das Gerät oben warm wird, dann wird der Prozessor stark belastet!

Probiere diese Szenarien bitte aus.



Gruß
Markus
 
Andy

Andy

Ehrenmitglied
Wird wohl das UMTS-Modul sein. Ist wie bei meinem Surfstick. Der wird auch ziemlich heiß...
 
S

sesselathlet

Neues Mitglied
Tjo, hatte ich mir schon gedacht. Macht ja nix - der Winter kommt und ich kann so das Ohr und die Bude heizen :)
 
mblaster4711

mblaster4711

Ikone
ist bestimmt der UMTS-Transceiver, wie bei meinem Milestone, GalaxyMini und HTC-Kaiser auch.

Kannst ja mal probieren ob du es bei "nur G2" auch heiß bekommst.

Sent from my Milestone using Tapatalk
 
Major_Tom

Major_Tom

Erfahrenes Mitglied
Tethering und telefonieren gleichzeitig?

Wow, da haben baseband & CPU was zu schaffen.

Ich persönlich sehe die Erwärmung eher als gutes Zeichen, bedeutet sie doch, daß die entstehende Hitze nicht die Chips schmurgelt sondern nach außen abgeführt wird.

Major Tom
 
TSC Yoda

TSC Yoda

Ehrenmitglied
:D
 
Maniaxx

Maniaxx

Stammgast
Das könnte auch am USB Kabel liegen. Da der Strom zu niedrig ist, wird vermutlich über einen Konstantstromtreiber geboostet (Spule/Widerstand). Das ist sehr ineffizient und erzeugt entsprechend Abwärme. Li-ion Akkus benötigen sehr genaue Spannungen und Stromstärken.
 
Zuletzt bearbeitet:
Galaxy845

Galaxy845

Stammgast
Kenne das, sobald ich im Internet surfe oder telefoniere (egal ob GPRS oder 3G) wird das Teil ziemlich heiß... Da habe ich mich beim ersten Telefonieren wirklich gewundert... Naja, ist halt so...
 
D

DPGuide

Neues Mitglied
TSC Yoda schrieb:
Wenn der Prozessor stark belastet wird, erwärmt er sich.

Beispiel:
-Standby und telebimmen ohne zusätzlichen Datenverkehr: kalt
-SMS/MMS schreiben und empfangen: kalt
-Navigation: Gerät wird warm
-Surfen: Gerät wird wärmer als bei Navigation.

Wenn das Gerät oben warm wird, dann wird der Prozessor stark belastet!

Probiere diese Szenarien bitte aus.



Gruß
Markus
Sry tue dich ungern verbessern aber die höchste Temperatur habe ich wenn ich morgens das Smartphone vom USB Ladekabel trenne :razz: :flapper:
Aber die Frage ist doch die, könnte das Smartphone auf langer Distanze bei hoher Hitze defekt gehen ???
 
TSC Yoda

TSC Yoda

Ehrenmitglied
Ui,hehe

Bei mir wird das Gerät um den Akku Handwarm, mehr nicht.

Wenn ich aber surfe.....dann wirds ritschtig warm, heiss würd ichs nicht nennen.

Ich hab mich nicht darum gekümmert, wie warm das G3-Modul oder die CPU werden dürfen, aber es sind bestimmt so um bis über 60°C.
Diese aber erreicht das Gerät bei Weitem nicht, denn ein normaler Mensch hätte da schon seine persönliche Schmerzgrenze hinter sich.

Ich hatte das mal mit einer WBK gemessen, weiss die Werte jetzt nicht genau, waren aber so um die 40...45°C.
Das macht dann allerdings schon einen subjektiv "heissen" Eindruck...



Gruß
Markus
 
Maniaxx

Maniaxx

Stammgast
Wenn die Hitze schon so an das Kunststoffgehäuse abstrahlt, wird der verursachende Chip deutlich heißer sein.