Hawei X3: Schutzfolie auf dem Gerät im Neuzustand ?

  • 9 Antworten
  • Neuster Beitrag
H

herc

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo,

ich bin einer der glücklichen, die jetzt ein androides smartphone besitzen (hat direkt mein fossil sony ericsson P800 abgelöst - das wurde auch mal zeit ...)

nun habe ich im lidl eine verpackung erhalten, die geöffnet war.
auf dem phone war bzw ist auch über dem display eine schutzfolie.

meine frage: ist das jetzt eine schutzfolie wie man sie auf vielen geräten findet, damit sie beim transport keine kratzer bekommen, oder ist das eine richtige schutzfolie, die man ruhig drauflassen kann? für mich wirkt es wie eine richtige schutzfolie.. bedienung des gerätes funktioniert jedenfalls auch mit der folie.

daher frage ich mich auch so ein bisschen, ob ich dan nicht ein gerät bekommen habe, was schon mal wer benutzt hatte.. (verpackung war ja offen)
obwohl das gerät nach dem einschalten mich mit frischem setup begrüßt hat.

hmm - sicher keine weltbewegende frage, aber eine die mich nunmal beschäftigt ..
 
LouCipher

LouCipher

Ehrenmitglied
SO wie ich es in anderen Threads gelesen habe, sind bei allen Handys diese Schutzfolie drauf.
Es ist die, die bei jedem Tel drauf ist. Solange alles funzt würde ich sie drauf lassen.
Meine Frau hatte ihre auf dem alten Handy 2 Jahre drauf gehabt :rolleyes2:
 
H

herc

Neues Mitglied
Threadstarter
danke ! und sorry - bin im falschen forum gelandet. admin verschieb doch bitte ins x3 forum !
 
F

flugs

Fortgeschrittenes Mitglied
Die Folie, die auf dem Gerät ist, ist nicht zu vergleichen mit anderen Transportfolien, die sich z.B. an den Ecken lösen oder Blasen bilden/haben. Die auf meinem Gerät sitzt perfekt ausgerichtet, staub- und blasenfrei und hinterläßt einen guten Eindruck.
Zur Qualität und Haltbarkeit kann ich noch nichts sagen, weil noch zu jung. Bisher hatte ich Brandofolien (auf Win Mobile) die hielten ein Handyleben lang.
Solange sich diese Folie nicht löst und nicht allzu zerkratzt, bleibt sie erst mal drauf.

Grüße, Stefan
 
Narfog

Narfog

Neues Mitglied
Nachdem jemand hier mal geschrieben hatte, dass auf dem Handy eine Folie drauf ist, hatte ich versucht dieses zu überprüfen. Wenn die Anfangsfolie einmal gelöst wurde, dann hält sie an der angehobenen Stelle nicht mehr. Also besser nicht testen. Die Folie ist übrigens nicht sehr stabil. Ich hatte schnell Kratzer drin.
Falls du mal eine neu brauchst, die Vikuiti ADQC27 passt und funktioniert. Bei der billigeren von Vikuiti gabs allerdings Probleme.
 
H

herc

Neues Mitglied
Threadstarter
danke! die vikuiti folie ist gebookmarkt und die aktuelle bleibt erstmal ne weile drauf. winzige kratzer habe ich aber auch jetzt schon - das scheint ein eher weiches material zu sein.
 
jkwak

jkwak

Erfahrenes Mitglied
ich muste die folie abmachen hatte sie drei tage drauf und gedacht der touchscreen geht nicht richtig^^
 
M

MichaLeipzig

Neues Mitglied
jkwak schrieb:
ich muste die folie abmachen hatte sie drei tage drauf und gedacht der touchscreen geht nicht richtig^^
das kann ich bzw meine Schwiegermutter bestätigen, die Schutzfolie beeinträchtigt das Handy massiv! Der Screen reagierte damit zu sensibel, scrollen war fast unmöglich, vor allem beim flach hinlegen des Handys auf Tisch usw.
 
panograf

panograf

Erfahrenes Mitglied
MichaLeipzig schrieb:
das kann ich bzw meine Schwiegermutter bestätigen, die Schutzfolie beeinträchtigt das Handy massiv! Der Screen reagierte damit zu sensibel, scrollen war fast unmöglich, vor allem beim flach hinlegen des Handys auf Tisch usw.
jkwak schrieb:
ich muste die folie abmachen hatte sie drei tage drauf und gedacht der touchscreen geht nicht richtig^^
"geht nicht richtig" kann aber alles möglich bedeuten.
Ob es dasselbe bedeutet wie bei "MLs" Schwiegermutter muss man dahingestellt lassen.
Ich habe bei meinem keinen Unterschied festgestellt.
Es gibt mit und ohne dieselben Probleme bei bestimmten Buchstaben,
wie das auch an andere Stelle schon berichtet worden ist.
Sensibilität ist in diesen Fällen nicht festzustellen.
 
M

MichaLeipzig

Neues Mitglied
Das mit den bestimmten Buchstaben konnte ich bisher noch nicht testen, jedoch ist das Scrollen/Wischen in vielen Fällen ein großes Problem: sobald man mit dem Finger ansetzt und man loswischen will, wir der Punkt unter dem Finger schon ausgewählt, man kommt also gar nicht so weit...jetzt ohne Folie funktionierts besser. Ich werd mich trotzdem mal um eine andere Folie kümmern.
 
Oben Unten