"must-have" Apps?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
V

Virgallita

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
HeY Leute, ich werde mir in den kommenden Tagen (vielleicht heute noch) das ideos x3 holen. Habt Ihr vielleicht eine Ahnung was man an Apps schon haben sollte? (Klar, jeder entscheidet für sich, aber so eure must-have apps würde ich gerne wissen :) )

Für mich käme auf jeden Fall in Frage:
- WhatsApp
- Angry Birds *g*
- Dolphin Browser (?)
- Taskmanager

Was hättet Ihr denn noch so für "Ideen" ?
 
kleio

kleio

Fortgeschrittenes Mitglied
Ist mein Zug pünktlich, Post mobil, my Tracks, Evernote, Öffis, Easy Teather (sonst geht kein USB-Tethering mit meinem MBP), fx Camera, ...
 
Zuletzt bearbeitet:
AdO089

AdO089

Lexikon
In welcher Stadt wohnst du?

München? MVV Companion absolut unverzichtbar, das Widget zeigt dir an, wo sich bei dir in der Nähe ne Haltestelle (s-bahn, u-bahn, bus, tram,...) befindet, wann dort die Abfahrtszeiten sind usw. Mach das mal mit nem iPhone ;) Aber ich hör leiber auf, sonst bekomme ich wieder schimpfe von Melkor :(

Google Übersetzer ist manchmal nicht ohne, Dolphin HD (besser als der Standardbrowser,...)....

Schau dich mal hier im App-Bereich um, ich denke du wirst fündig.

Gruß,
Andi
 
Zuletzt bearbeitet:
C

chak

Ambitioniertes Mitglied
Hi,

welche (kostenlosen) Apps im Bereich Sicherheit wie Virenscanner,Firewalls ect. habt ihr schon getestet und könnt ihr welche empfehlen? Ich suche für das Ideos vorrangig Apps aus dem Bereich,die nicht massiv RAM belegen und den Accu auf ex leerschlürfen!
 
kleio

kleio

Fortgeschrittenes Mitglied
AVG habe ich zu Galaxy-Zeiten getestet, fands aber nicht so pralle.
 
kleio

kleio

Fortgeschrittenes Mitglied
Sagtmal, hat jemand von Euch einen Tip für eine GPS-Sport-Tracking-App, die besser funzt als my Tracks?

Das hatte ich auf dem Galaxy immer, lief zwar nicht perfekt (v.a. weil die Galaxie ja kaum mal eine Stunde durch lief ohne sich wegzuhängen...), aber irgendwie gings doch... Jetzt mit dem X3 habe ich öfters mal fehlende Teilstücke an der Strecke und er erzählt mir permanent er hätte grad keinen GPS-Empfang und ich solle doch bitte zusehen daß der Himmel zu sehen sei.

(Und zwar auch ohne Filzhülle, also wenn ich das X3 in der Hand halte - aber vielleicht versuch ich es echt mal ohne. In der Gürteltasche sollte ja hoffentlich nichts verkratzen, wenn die Schlüssel in einem anderen Fach sind...)
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Ryuk

Experte
also ich hab bis jetzt mytracks und endomondo getestet...
mytracks hat bei mir alles relativ zuverlässig ohne lücken aufgezeichnet...paar kleine ausreißer waren drin bei häusern oder bäumen/wald...

endomondo fand ich bis jetzt sehr angenehm...hat ne top-route aufgezeichnet...war echt überrascht...
nachteil, man muss sich anmelden auf der seite um z.b. ein gpx-file runterzuladen für google earth...und man kann in der free-version leider während des trackings keine erweiterten daten sehen...

ich werde bei gelegenheit aber noch sportstracker und sportstrack testen...

ach ja, ich hatte das tel jedesmal in der fronttasche vom rucksack
 
kleio

kleio

Fortgeschrittenes Mitglied
Ok, dann versuche ich es mal unverfilzt... ;-)
 
C

chak

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe den Sportstracker auf einem Nokia 5230! Karten von OSM können mit Hilfe eines Tools konvertiert werden,so das man offline (incl. Zoomszufen) tracken kann! Ich fand den Tracker genial und hatte so gut wie keine GPS-Ausfälle.Zudem kann man den Mobilfunk zur Hilfe nehmen und das GPS im Tracker zum A-GPS unterstützen-z.B. bei sehr bewölkten Himmel oder dichten Waldwuchs!

Unter Android soll der Tracker nicht ganz so gut laufen wie unter Symbian 60,und ein paar Funktionen sollen auch fehlen! Ich werde ihn demnächst auf dem Huawei installieren. Momentan nutze ich für den Sport (Radsport) noch das Nokia,da ich ganz Deutschland "offline" tracken kann und für sämtliche Aufzeichnungen meiner Aktivitäten der Jahreskalender diese sammelt und addiert!So hat man immer einen Überblick was man im Monat geleistet hat.


@kleio

Hm...AVG und/Norton. :bored:Was meinste,gibt es noch Besseres? Ich tendiere momentan zusätzlich zu Firewalls! Ich bin mir aber nicht sicher,ob Android Firewalls den Datentransfair nicht zu stark ausbremsen und ob sie sich in den Systemdateien so verankern,das man die Appa nicht mehr vom Handy bekommt. Möchte schlussendlich nicht mit GSM surfen, wenn ich HSDAP empfangen kann...;)
 
DonDZerO

DonDZerO

Fortgeschrittenes Mitglied
Must Have Apps:
Root Explorer
Titanium Backup (am besten Pro, aber 4,99 !!)
Go Launcher Ex ;) oder ADW Launcher
App2SD
Appkik
Autostarts
Apps Organizer
Camera 360 (ok beim Ideos x3 nicht sooo wichtig ;))
Dolphin Browser
Pixlr-o-matic (kein Geheimtipp mehr, super Foto App)
QuickPic sehr guter und einfacher Bildbetrachter/Archivierer
SD Maid
löscht verweiste Daten auf der SD Karte
SD Speed Increase
(beschleunigt/erhöht den SD Karten read/write zugriff)
Spiegel Online
Terminal Emulator (für adb Eingaben, ähnlich der DOS Ebene am PC )
WiFi File Explorer oder eine ähnlich App, genial über W-Lan daten vom PC aufs Handy
Ringdroid klingeltöne aus MP3 schneiden

Bleibt zu sagen das einige Root rechte benötigen und auch nicht alle kostenlos sind.
Ich habe alle hier gelisteten auf meinem X3 (ausser ADW Launcher) und will kein einziges missen, dazu bin ich persönlich noch ein Fan von diversen GO apps und Widgets (Go Dialer,Go Switch, Go Task Manager etc) aber das muss jeder selber rausfinden das gleiche gilt für Spiele, da sind die Geschmäcker einfach zu verschieden , Android klassiker wie Drag Racing oder Angry Birds testet sowiso fast jeder deswegen , einfach ausprobieren

Gruss Don
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Sundancekid

Neues Mitglied
Mein absolutes Lieblingsapp ist der DB-Navigator der Bahn. Haltestellenfahrpläne, Verbindungen werden sehr schnell gefunden, brauchen sehr wenig Datenvolumen alles geht sehr schnell auch mit meiner lahmen Aldi-Edge verbindung. Super ist die Take me home Funktion. Egal wo du bist, er zeigt dir den schnellsten Weg zur nächsten Haltestelle und die Nahverkehrsverbindungen nicht nur die der Bahn sondern auch alle Busse und S-bahnen. Alles kann gespeichert werden und ist auch dann offline verfügbar. Wirklich eine gute App kann ich sehr empfehlen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten