X3 erinnert nicht mehr an Termine!

  • 25 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere X3 erinnert nicht mehr an Termine! im Huawei Ideos X3 (U8510) Forum im Bereich Weitere Huawei Geräte.
Bernd_R

Bernd_R

Fortgeschrittenes Mitglied
Au weia, das kommt davon, wenn man sich auf die Elektronik verlässt!

Ich habe jetzt schon zwei Termine verpennt, weil das X3 mich nicht daran rinnert hat! Und das, obwohl alle Einstellungen richtig zu sein scheinen. Also, um es klar darzustellen: ich trage (am Telefon) einen neuen Termin ein, wie ich das schon oft gemacht habe, stelle die Erinnerung auf 10 Minuten vorher und warte die jeweilige Zeit ab ... nichts passiert, kein Klang, keine Nachricht und auch keine Benachrichtigung in der Statuszeile! Heute hatte ich dann den Fall, dass ich eine Serie von Terminen imm Stundentakt eingeplant hatte und als die ersten nicht erschienen sind, habe ich einen veralteten Termin gelöscht und in dem Augenblick erschien EINER(!) der noch fälligen optisch wie auch akustisch.

Kennt jemand dieses Phänomen?
Ist die Anzahl der aktiven Termine irgendwie begrenzt?

Ich werde wahnsinnig, ich glaube, ich habe alles versucht ... auch überflüssige SW gelöscht ... und natürlich auch Reset ...
 
M

Minimalist1

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich kenne das Problem noch von WindowsMobile Kalendern; auch dort wurde aus unerfindlichen Gründen hin und wieder ein eingetragener Termin 'verschluckt', also trotz Eintrag nicht akustisch angemeldet.
Und mir ist es beim X3 bisher auch einmal passiert: trotz Eintrag, Alarm-Ton-Auswahl und Vorlauf-Zeit kam 'nichts'.

Da der integrierte Kalender eh gewöhnungsbedürftig ist und keine sinnvollen Wiederhol-Intervalle bietet, wäre eine andere, GUTE, Termin-App sicherlich notwendig. Welche aber funktioniert 100% und ist flexibel genug für Termin-Wiederholungs-Muster (unsere Müllabfuhr hat seltsame Abfuhr-'Regeln')?

Schon traurig, daß ausgerechnet Wecker-Software nicht zuverlässig funktioniert, das ist doch ihr EINZIGER Zweck?
 
Bernd_R

Bernd_R

Fortgeschrittenes Mitglied
Hab gerade entdeckt, dass ich vor geraumer Zeit mal Nudnik Lite installiert hatte, aber nicht damit zurechtgekommen bin.

Das hab ich jetzt mal deinstalliert, danach das Telefon (sicherheitshalber) neu gestartet und einen neuen Termin eingetragen.

Ergebnis: es hat "gebimmelt", d.h. mglw. habe ich die Ursache doch selbst gefunden. Dann soll dieser Fred ein Nachschlagewerk sein für die, die ähnliche Probleme haben.

Ich werde noch weiter berichten, ob dies ein "Zufallstreffer" war, oder ob es langfristig geholfen hat. Zunächst bin ich noch skeptisch ...
 
Bernd_R

Bernd_R

Fortgeschrittenes Mitglied
nur der Vollständigkeit halber:
Es war wohl wirklich so, dass Nudnik (s.o.) für den Ausfall verantwortlich war, jedenfalls funktioniert die Erinnerung immer noch.

hab ich wohl n bisschen früh Panik bekommen, sorry
 
M

Minimalist1

Fortgeschrittenes Mitglied
Wieder kalt erwischt:
in meinem X3 Kalender sind mehrere Termine gespeichert, allesamt mit 12-stündiger Vorankündigung (jeweils um 20:05, die Termine sind um 8:05 des Folgetages).
Gestern abend HÄTTE der Kalender Alarm schlagen müssen, tat es erstaunlicherweise um 20:40, ziemlich genau 35min nach dem festgelegten, verifizierten Zeitpunkt!
Wäre er um 20:35 losgegangen, könnte man es evtl. mit der 'Erinnerungs'-Funktion (alle 30min?) erklären, dem war aber eindeutig nicht so.
Das Gerät befand sich während der ganzen Zeit im Standby-Modus, war also nicht ausgeschaltet.
Immerhin HAT der Alarm angeschlagen, aber eben doch unzuverlässig und seltsam verspätet.
Das Zeitsignal (App HourlyChime) ging korrekt los, synchron zum Tagesschau-Gong, die Handy-Uhr war also präzise eingestellt.
Da im X3 nur der eingebaute Kalender korrekt mit dem Betriebssystem (v.a. abgeschalteten Zustand) zusammenarbeitet, hat man letztendlich keine echte Wahl anderer Alarm-Programme.
Wenn man ihm bloß sicher vertrauen könnte..
m
 
Asparagus

Asparagus

Fortgeschrittenes Mitglied
Probier mal aCalendar aus...
 
U

Utnet

Neues Mitglied
Also mein Huawei erinnert mich seit diesem Jahr (?) auch an nichts mehr, keine Termine, mitunter keine Benachrichtigungen, wenn SMS, WhatsApp, Wetter-Widgets werden nur aktualisiert, wenn Smartphone grad Lust hat, usw. Nur der Wecker funzt noch pünktlich... Mal schauen, wie das noch weitergeht.
 
halford

halford

Ambitioniertes Mitglied
Hallo

Ich kann nach einem Update von aCalendar noch nicht mal mehr Termine einstellen .Hat jemand das gleiche Prob??Was wären denn da die Alternativen?

Gruß Halford
 
Gelegenheitsrentner

Gelegenheitsrentner

Stammgast
halford schrieb:
Hallo

Ich kann nach einem Update von aCalendar noch nicht mal mehr Termine einstellen .Hat jemand das gleiche Prob??Was wären denn da die Alternativen?

Gruß Halford
Entsprechenden Tag länger gedrückt halten?

Wenn nicht, der Autor reagiert sehr schnell auf Bugs und Änderungswünsche. Er ist auch hier im Forum angemeldet.

Gruß, Markus
 
halford

halford

Ambitioniertes Mitglied
@Gelegenheitsrentner

Nee länger gedrückt halten bringt nichts,da kommt nur ein graues Kästchen mit einer englischen Fehlermeldung die ist aber nur kurz eingeblendet.Wie komm ich den an den Entwickler??

Gruß Halford
 
Asparagus

Asparagus

Fortgeschrittenes Mitglied
Also an der App kann es nicht liegen, sonst würde sie ja bei mir auf dem gleichen Phone ja auch rumspinnen...

Aber du erreichst den Entwickler über den Market auf der Anwendungsseite zu aCalendar; da dürfte eine Mailadresse angegeben sein.
 
halford

halford

Ambitioniertes Mitglied
Dann werds ich da mal probieren

Gruß halford
 
3

3koenig

Ambitioniertes Mitglied
@halford
Hallo, bist du weiter gekommen? Ich habe genau das gleiche Problem.
LG 3koenig
 
Bernd_R

Bernd_R

Fortgeschrittenes Mitglied
mmmh, ich nutze seit geraumer Zeit auch aCalendar ... keine Probleme, bin hoch zufrieden!
 
3

3koenig

Ambitioniertes Mitglied
Vom Grund her finde ich die App wunderbar. Ich habe zusätzlich noch den Business Calendar drauf. Über diesen kann ich Termine eingeben und dann erscheinen die Termine auch auf aCalendar. Nur leider bekomme ich keinen Erinnerungstermin.
LG 3koenig
 
3

3koenig

Ambitioniertes Mitglied
@halford

Hast du dein Problem gelöst? Ich habe in der Zwischenzeit für mich die Lösung gefunden. Ich hatte aus Versehen die Original Kalender App gelöscht. Das war die Ursache für die graue Fehlermeldung. Die Original App wieder drauf und es funzt wieder.

LG 3koenig
 
halford

halford

Ambitioniertes Mitglied
Ich hatte den original Kalender deaktiviert.Aktiviert und dann ging es wieder.Binn aber auch nur mit Hilfe des Entwicklers drauf gekommen

Gruß Halford


p.s. Wie kann man eigentlich Termine löschen?
 
3

3koenig

Ambitioniertes Mitglied
Zum löschen der Termine kurz auf den Tag klicken und dann erscheinen alle Termine für diesen Tag. Bei dem Termin den man löschen will einfach unten auf den Papierkorb gehen.

Liebe Grüße
3koenig
 
halford

halford

Ambitioniertes Mitglied
Mir wird da nur ein neuer Termin angeboten


Gruß halford
 
3

3koenig

Ambitioniertes Mitglied
Dann drückst du zu lange. Nur kurz.