5 GHz WLAN bevorzugt verwenden

  • 22 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere 5 GHz WLAN bevorzugt verwenden im Huawei Mate 10 Pro Forum im Bereich Huawei Forum.
Smartphone-AS

Smartphone-AS

Erfahrenes Mitglied
Hallo zusammen,

ich habe zu Hause an meinem AVM FRITZ!Box 6590 Cable Drahtlos Router 2 WLAN Netze (2,4 GHz und 5 GHz) mit unterschiedlicher SSID eingerichtet.
Alles klappt perfekt, aber:
Das Huawei Mate 10 Pro verwendet nicht immer in erster Priorität das 5 GHz Netzwerk, obwohl im gleichen Raum beide mit bester Empfangsqualität vorhanden sind. Er nimmt häufig auch das 2,4 GHz Netz. Ein händisches Umschalten auf das 5 GHz klappt problemlos. Das 2,4 GHz Netz ist eher für eine weitere Entfernung zum Router gedacht bzw. wenn mehrere Mauern oder Betondecken dazwischen sind.
Da das 5 GHz aber deutlich schneller ist (bei >120 MBit) möchte ich das er immer dieses in erster Priorität verwendet.

Kann man in den Konfigurationen vom Mate 10 Pro irgendwo einstellen, dass das 5 GHz bevorzugt genommen wird?
 
reinold p

reinold p

Stammgast
Zum Mate kann ich nichts sagen. Läuft Nougat oder Oreo?
 
freibooter

freibooter

Experte
Ich hab genau das gleiche Problem und auch keine Lösung gefunden. Schaltet man händisch auf 5Ghz um fällt das Mate 10 Pro spätestens dann auf 2,4Ghz zurück, wenn man sich weiter vom Router entfernt (so soll's ja auch sein) und schaltet effektiv nie wieder zurück auf das erheblich schneller 5Ghz Netz, selbst wenn man sich danach stundenlang in Sichtweite des Routers setzt (das soll nicht sein).
 
Smartphone-AS

Smartphone-AS

Erfahrenes Mitglied
@reinold p neueste Firmware 8.0.0 Version 127
 
reinold p

reinold p

Stammgast
Unter Android gibt's keinen Schalter zum Favorisieren und die conf-Dateien lassen sich ohnehin nur mit Root manipulieren. Nur ne Idee:
Lösch das 2.4-Netz und halte dich im 5.0-Bereich auf, sodaß die Verbindung zustande kommt. Nach 2d nimm 2.4 hinzu. Evtl behält 5.0 eine höhere Priorität. Aber das hilft ntl nicht beim Wechsel der Verbindung.
 
Akki10

Akki10

Guru
@Smartphone-AS Warum verwendest du nicht einfach 2 verschiedene Adressen?
 
Smartphone-AS

Smartphone-AS

Erfahrenes Mitglied
Was bedeutet 2 verschiedene Adressen? Ich habe 2 verschiedene SSID zugeordnet, damit man auch die unterschiedliche Frequenz erkennen kann.
Beispiel:
WLAN2 = 2,4 GHz
WLAN5 = 5 GHz
Es funktioniert ja auch alles ordnungsgemäß. Das Mate 10 nimmt aber vorzugsweise das 2,4 GHz Netz.
 
Akki10

Akki10

Guru
@Smartphone-AS Hast du WLAN+ deaktiviert?
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
@Akki10 Wenn das auch nicht funktioniert, warum löschst du nicht einfach das 2,4 Ghz für das Mate?
 
freibooter

freibooter

Experte
Akki10 schrieb:
Wenn das auch nicht funktioniert, warum löschst du nicht einfach das 2,4 Ghz für das Mate?
Das kann ich beantworten: Weil man damit die effektive Reichweite des WLAN stark einschränkt. 2,4Ghz - geringere Geschwindigkeit, höhere Penetration und Reichweite; 5Ghz höhere Geschwindigkeit, geringere Reichweite. Ich hab schon ein sehr leistungsfähiges drahtloses Heimnetzwerk, dennoch habe ich im 5Ghz Netz, wie die meisten, noch Dead Spots im Garten oder Keller.

Deswegen bevorzugen die meisten Geräte bei zwei vorhandenen das Netz, mit der höheren Bandbreite (also fast immer 5Ghz) und fallen auf 2,4Ghz zurück, wenn die Verbindung zu schlecht wird. Das Mate 10 Pro tut das nicht, es fällt auf 2.4Ghz zurück und bleibt dort effektiv für immer.
 
Akki10

Akki10

Guru
@Der Nischo Die Bewertungen sind ja nicht so gut. Aber wenn es funktioniert
 
Der Nischo

Der Nischo

Stammgast
Ich persönlich hatte nie Probleme mit der APP.
 
Smartphone-AS

Smartphone-AS

Erfahrenes Mitglied
@Akki10 ja ist deaktiviert
 
M

Metaller

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich nutze oben genannten Wifi Manager in der Premium Variante schon lange.
Diese Einstellung (Bevorzugen und den darunter angegebenen Wert) funktioniert bei mir (nicht nur) zu Hause:
Screenshot_20180105-214531.png
 
T

tobihoby

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi

ich habe das Ganze jetzt auch mal wie hier beschrieben getestet,das M10 pro nimmt IMMER das 2,4 Wlan obwohl 5 mit fast 100% verfügbar ist.
Der Wifi Manager wechselt aber auch nicht automatisch - habe jetzt diverse Einstellungen getestet. Ich muss dann immer das gewünschte Wlan per trennen auswählen,damit es verbunden wird.
Wie sehen eure kompletten Einstellungen im Wifi Manager aus??

Gruß
Tobihoby
 
M

Metaller

Fortgeschrittenes Mitglied
Haken habe ich nicht viele gesetzt.
Bei mir ist noch "Wechsle zum besten Netzwerk" Ausgewählt mit den darunter ersichtlichen Einstellungen.
Screenshot_20180107-232405.png
 
M

mj1985

Stammgast
Vielleicht eine blöde Frage, wieso hast du überhaupt zwei SSIDs? Meine Fritz ist nur mit einer SSID eingestellt und die Fritz oder das Huawei wählt bei mir zu Hause immer das 5GHz Netz.
Bei meinen Eltern mit der 7490 ist es ebenso eingestellt und erst auf der Terrasse wird in das 2,4 GHz Netz gewechselt. :confused2:
 
moko81

moko81

Erfahrenes Mitglied
@mj1985

Ich habe meine Fritzbox ebenfalls so konfiguriert, allerdings lande ich fast immer im 2,4 GHz Netz, wenn ich WLan aus und wieder an mache bin ich im 5 GHz Netz...

Fritzbox sollte ja sogar die Geräte immer dazu bewegen nach Möglichkeit immer das 5 GHz Band zu nutzen. Mit meinem S7 Edge und dem Redmi Note 4 ging das auch, das Mate 10 (ist ja quasi gleich dem Pro) wechsel nicht von selbst zurück in 5 GHz. Einer der nervigeren Bugs finde ich...
 
M

mj1985

Stammgast
Das ist dann echt kurios @moko81 . Meins verhält sich so wie gewünscht. Immer im 5 GHz Netz :huh: Habe weder am Mate, noch an der Fritz was besonderes eingestellt.
 
W

WolfgangPeter

Neues Mitglied
mein Mate 10 (ohne Pro!) erzwinge ich jetzt mit obigem WiFi-Manager (danke für den Tipp!) auf 5 GHz. Der WLAN-Empfang ist jetzt akzeptabel, aber bei weitem nicht so stark wie mit meinem parallelen LeEco Le Max 2 (gleicher Platz, nebeneinander, einmal 1.Hy -dann anderes Hy). Ich wollte das 2 Wo alte neue Hy schon wieder verscherbeln.
 
Ähnliche Themen - 5 GHz WLAN bevorzugt verwenden Antworten Datum
1