Icons und Widgets lassen sich nicht mehr vom Startbildschirm des Mate 10 Pro entfernen

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Icons und Widgets lassen sich nicht mehr vom Startbildschirm des Mate 10 Pro entfernen im Huawei Mate 10 Pro Forum im Bereich Huawei Forum.
woodyfranky

woodyfranky

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo Mate10-Experten!

Bisher gab es nie ein Problem beim Aufräumen des Startbildschirms EMUI 10: Zum Entfernen auf ein Icon drücken > es öffnet sich ein kleines Menü mit "Entfernen" und "Deinstallieren". Seit neuestem steht da nur mehr "Deinstallieren". Verschieben am Startbildschirm funktioniert weiter normal. Ich habe auch versucht, ob am Schirmrand beim Verschieben vielleicht ein Papierkorb auftaucht wie früher einmal. Da kommt nichts.
FRAGE:
- Gibt es einen anderen Weg zum Entfernen von Icons oder widgets vom Startbildschirm?
- Habt ihr eine Idee, wodurch diese Änderung aufgetreten sein kann? (Neustart hat nichts verändert)
Danke
 
rene3006

rene3006

Inventar
@woodyfranky
Dann musst du den App Drawer nutzen, da kannst beräumen bzw entfernen.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Einstellungen - Startbildschirm und Hintergrund - Startbildschirmstil
 
Zuletzt bearbeitet:
woodyfranky

woodyfranky

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke Rene! Ja, im Drawer-Modus funktioniert das Entfernen von Icons, aber nur für die Apps, die am dortigen Startbildschirm sind.
ABER: Wenn ich meinen immer verwendeten Startbildschirm (im Standard-Modus) auf den Drawer-Modus umschalte, sieht dort der Inhalt völlig anders aus, vgl Screenshots. Vielleicht war es mein Fehler, dass ich meinte, ich würde die am Standardbildschirm zum Entfernen geplanten Icons dort vorfinden, was aber nicht zutrifft.
Wenn ich Icons am Drawerbildschirm neu hinzufüge, kann ich sie, wie vorgeschlagen dort jedenfalls wieder entfernen. Am Standardbildschirm bleiben sie aber weiterhin.
Ich möchte aber fast wetten, dass ich in den letzten 3 Jahren schon einige Male auch von dort genau so einfach Icons entfernen konnte.
Wie weiter? Wenn ich mir jetzt alle 6 Seiten meiner Startbildschirme (Standard-Modus) jetzt im Drawer-Modus neu aufbauen müsste, wäre ich damit lange beschäftigt.
FRAGE: Oder lassen sich die Seiten vom Standard-Modus vielleicht vollständig kopieren und als Drawer-Seiten einkopieren?
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Als Alternative könnte ich mir nur vorstellen, dass ich die auf dem Standardbildschirm zum Entfernen vorgesehenen Icons so loswerde, indem ich die Apps deinstalliere (und fallweise anschließend neu installiere, sie aber nicht mehr auf den Startbildschirm bringe)
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
TramJens

TramJens

Experte
@woodyfranky
Ist es nicht so, das im Standardmodus alle Apps auf entsprechend vielen Seiten abgelegt werden. Man kann dort keine Apps entfernen, nur deinstallieren, wo sollten sie dann auch bleiben. Das funktioniert nur im Drawer.
 
rene3006

rene3006

Inventar
@woodyfranky

Ja im Drawer sieht es beim Erstzugriff anders aus.

Du kannst im Drawer alles zum Homescreen ziehen und nach Belangen anordnen.

Kopieren geht nicht
 
Zuletzt bearbeitet:
woodyfranky

woodyfranky

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke Rene! Ich habe gelernt, dass die Seiten der Homescreens vom Standard- und vom Drawer-Modus zwei völlig eigene sind. Ich habe jetzt die wichtigsten der von mir täglich verwendeten App-Icons auf "abgespeckte", aber gleich wie am bisherigen "großen" Homescreen angeordnete Seiten geladen. Die Umstellung zwischen beiden Homescreen-Moden geht ja ganz schnell...
 
rene3006

rene3006

Inventar
Richtig, das ist Gewohnheit.
Ich nutze den App Drawer sehr gern.
Bin aber ab und an auch wieder auf Standard.