Microsoft Exchange Server Einrichtung - Sync funktioniert nicht

  • 19 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Microsoft Exchange Server Einrichtung - Sync funktioniert nicht im Huawei Mate 10 Pro Forum im Bereich Huawei Forum.
Florida

Florida

Experte
Hallo,

gibt es dabei etwas zu beachten?
Exchange Server?

Es wird nichts synchronisiert - ganz anders als bei all meinen anderen Phones - da klappt alles reibungslos.
 
freibooter

freibooter

Experte
Ich kann nicht aus Erfahrung sprechen, ich nutze aktuell kein Exchange Konto mehr, aber in der Changelog einer der kommenden Firmwares taucht der Exchange Folder-Sync als Feature auf:

BLA-L29 8.0.0.131(C636) - FirmwareFinder Changelog

Hoffentlich ein Bugfix, der holprig als neues Feature verkauft wird.
 
Florida

Florida

Experte
Danke, dass habe ich mir fast gedacht.

Ich erinnere mich, dass es bei dem damaligen P8 auch schon gewisse Herausforderungen gab. Man konnte zwar synchronisieren, doch nur die letzten 14 Tage und nicht wie bei Apple und Samsung 6 Monate oder auch den ganzen Zeitraum.
Ich dachte, dass gehört der Vergangenheit an, doch scheinbar ändern sich mache Dinge nie.
Wie einfach und zuverlässig ist es da bei Samsung und Apple.

Nun gut, dann war es das wohl.
 
freibooter

freibooter

Experte
Nutzt du Huaweis E-Mail Client oder Gmail, wenn ich fragen darf? Die Gmail App beherrscht inzwischen vollständigen Exchange Support, ich hoffe das wurde von Huawei nicht eingeschränkt.

Das Exchange Konto meiner Frau läuft auf ihrem Motorola-Gerät dass als Standard Gmail und Google Calendar verwendet absolut perfekt.
 
Florida

Florida

Experte
Auf all meine Galaxys und iPhones läuft der Exchange Server ebenfalls perfekt.
Beim Mate kann man nicht einmal eine manuelle Konfiguration des Exchange Servers durchführen, die Möglichkeit ist nicht gegeben.
Das verstehe wer will.

Ich nutze den Mate Mail Client. Doch egal, selbst die Kontakte werden nicht gesynct, einfach nichts...
Das ist natürlich vollumfänglich inakzeptabel und da kann auch nichts darüber hinweglächeln.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

ktulu73

Gast
Gegen 1und1 mailxchange ist das kein Problem, alles wird gesynct und ich kann auch alle Mails syncen (kann man direkt wärend der Einrichtung auswählen).


MS Exchange habe ich nicht zum testen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Beutelbär - Grund: BB: Unnötiges Direktzitat entfernt. Bitte "Antworten" Funktion nutzen; über Tapatalk auf den Pfeil klicken
Florida

Florida

Experte
DAs mag ja auch alles sein, aber darum geht es ja auch nicht.

Es geht explizit um MS Exchange. Da ich Outlook nutze und nicht gewillt bin, irgend etwas umzustellen, nur weil Huawei nicht damit zurecht kommt, kann ich Huawei nicht nutzen.
Ich habe noch einmal alles versucht, alle Einstellungen und Konfigurationen geprüft - es synchronisiert nicht. Das Galaxy S8+ und auch alle meine anderen Geräte, auch das aktuelle iPhone X, hingegen perfekt.
Vermutlich fehlen dem Huawei irgendwelche Software Komponenten, vielleicht Lizenz Geschichten - what ever.

Egal, das war`s.
 
T

toffer84

Stammgast
Hallo,

Kann ich absolut nicht bestätigen! Ich habe mein Office 365 von 1und1 eingerichtet und da läuft Exchange wunderbar. Ebenfalls der Exchange von Domainfactory. Absolut keine Probleme!

Grüße
Fabian
 
T

Th.Thaler

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,
ich habe das M10P als Firmenhandy und wir setzten ebenfalls einen Exchange Server ein.
DAS Huawei Mail Client zeigt mir meine Mails, habe normalerweise den Sync auf "1 Monat" eingestellt, doch jetzt zu Testzwecken mal auf "alle". Und ich bekomme, zumindest in meiner Inbox alle angezeigt.
Es scheint hier aber wirklich ein Problem mit den Unterordner zu geben.
Das Einzige was ich bis jetzt bemängeln kann ist das "Entwürfe" nicht gesynct wird.
Auch sind die Kontakte vom Outlook bei mit auf dem Gerät hinterlegt.
 
Florida

Florida

Experte
Leider bleibt es dabei, es ist nicht möglich über einen Microsoft Exchange Server (Windows.Live) und Outlook 2018 (Office Pro Vollversion - kein Abo.) eine Synchronisation hinzubekommen.
ich habe es extra erneut getestet von meinen Galaxy Geräten das Exchange Konto gelöscht und neu eingerichtet. Kappt sofort und reibungslos und absolut perfekt.
Beim Mate 10 Pro - negativ - keine Synchronisation möglich, es fehlen sogar Einstellungen für manuelle Einrichtung . Es wird weder der Kalender, noch die Kontakte noch sonst etwas synchronisiert. Das ist einfach unprofessionell und für mich unbrauchbar.

Bei all meinen Galaxys und iPhones klappt das vollkommen reibungslos.

Aber egal, das Thema Mate 10 Pro ist für mich nicht mehr aktuell.
 
2

2bbionic

Neues Mitglied
Ich mutze das Standard Mailprogramm (keine Ahnung welches, falls es zwei gibt) mit einem Exchange 2012 zusammen - problemlos. Bei mir ging es problemlos einzurichten und fertig. Ich synce allerdings nur die letzten 14 Tage und habe PUSH aktiviert.
Ich nutze das auf mehreren Geräten inkl. OWA und diversen Outlooks, allerdings ohne Cloud-Dienste
 
meile

meile

Stammgast
Florida schrieb:
DAs mag ja auch alles sein, aber darum geht es ja auch nicht.

Es geht explizit um MS Exchange. Da ich Outlook nutze und nicht gewillt bin, irgend etwas umzustellen, nur weil Huawei nicht damit zurecht kommt, kann ich Huawei nicht nutzen.
Ich habe noch einmal alles versucht, alle Einstellungen und Konfigurationen geprüft - es synchronisiert nicht. Das Galaxy S8+ und auch alle meine anderen Geräte, auch das aktuelle iPhone X, hingegen perfekt.
Vermutlich fehlen dem Huawei irgendwelche Software Komponenten, vielleicht Lizenz Geschichten - what ever.

Egal, das war`s.
Nutzt du Outlook im Office 365 oder möchtest hättest du dich mit einem exchange Server deiner Firma verbinden?

Für Office 365 musst du ein app Kennwort vergeben, sonst geht es nicht
 
Florida

Florida

Experte
Alles wieder im grünen Bereich. es hat dann letztendlich doch geklappt.
War eigentlich simpel, denn man musste lediglich einmal eine Mail bestätigen, die die Verbindung verifizieren wollte.
Outlook als Vollversion - kein Abo.

Ist also wirklich nun für mich kein Thema mehr.
Vielen Dank.
 
meile

meile

Stammgast
@Florida

Das interessiert mich jetzt. Outlook ist ja erst mal nur ein Mail Client. Im Enterprise Umfeld ist mit einem Exchange Server gekoppelt. Privat ist der Client üblicherweise mit einem IMAP oder POP3 Server verbunden. Was hattest du denn jetzt? Ein Postfach bei outlook.com?
 
Florida

Florida

Experte
Bei Microsoft Live, jetzt Outlook com.
Und das schon sehr lange. Nutze Outlook seit der ersten Version.
 
meile

meile

Stammgast
OK, dann war es einfach nur die 2-Faktor Authentifizierung vom Microsoft Konto
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Beutelbär - Grund: BB: Direktzitat entfernt. Bitte Antwortfunktion nutzen oder über Tapatalk den Pfeil nutzen.
Florida

Florida

Experte
So sieht es aus, bzw. so habe ich es übersehen - obwohl ich es eigentlich kenne.
Aber manchmal sieht man den Wald....
 
G

GoToDaniel

Neues Mitglied
Hallo!
Folgende Umgebung:

Am PC in OUTLOOK zu einem Exchange Konto Unterordner erstellt und mit Regeln versehen (Nach Erhalt einer MAil von Anna diese in den Ordner VON ANNA verschieben). Klappt alles wunderbar.

Problem:
In der Mail App vom MATE wurden diese Unterordner auch automatisch erstellt. Leider aber werden die Mails in den Unterordnern nicht automatisch abgerufen (Push) noch werden ungelesene Nachrichten angezeigt. Erst dann, wenn ich jeden einzelnen Unterordner einzeln aktualisiere. Das ist natürlich nicht wünschenswert.

Kennt jemand das Problem und kennt eine Lösung?
 
meile

meile

Stammgast
@GoToDaniel

Ich nutze dir Mail selber nicht, aber bei den meisten Mailprogrammen muss die Synchronisation für jeden Unterordner in den Einstellungen aktivieren.
 
FreeBird123

FreeBird123

Ambitioniertes Mitglied
@GoToDaniel

Ich würde dir "Nine" als Mail Programm für Exchange empfehlen. Ist zwar nicht gerade billig, spielt aber alle Stücke in Verbindung mit einem Exchange Server.