Netzwerk wird möglicherweise überwacht - > Android 9

technodj23

technodj23

Ambitioniertes Mitglied
28
Hallo, habe heute das Android 9 Update bekommen und auch installiert. Wenn ich jetzt die Statusleiste nach unten ziehe mit den Schnellstart Symbolen, steht dort jetzt : Netzwerk wird möglicherweise überwacht. Wenn ich dort drauf klicke steht dort: CA-Zertifikate Auf diesem Gerät wurde eine Zertifizirungsbefugnis installiert. Der Datenverkehr ihres sicheren Netzwerks wird möglicherweise überwacht oder geändert.

Was heißt das jetzt? Kann ich da irgendwas überprüfen?

Mfg und frohes Fest
 
Hast du ein VPN eingerichtet? Oder einen Adblocker laufen?
 
Hast du ein VPN aktiv oder eine "Sicherheitssoftware" (Virenscanner oder ähnliches Schlangenöl)?
 
Ohne Reset Update aufgespielt?
Warst Du Beta Tester?
Bist du Erstbesitzer?
Hast du Root?
Es ist schwer da einen Tipp zu geben.
Es fehlen etwas mehr Infos. Hört sich aber so an, wie wenn jemand mit Kingroot mal etwas versucht hätte!?
Oder staatliche Überwachung!!!
 
Nu schür keine Panik zu Weihnachten ;)

Die Meldung kommt schon, wenn der Netzwerkverkehr durch ein (manche) VPN oder Proxy geleitet wird. Von daher ist ein VPN oder Proxy einer Sicherheitsoftware oder Adblocker sehr viel wahrscheinlicher.
 
Habe MyFritz App 2 damit benutze ich ab und zu den VPN um auf mein heimisches Netzwerk zugreifen zu können. Adblock nur in Firefox. Nicht gerootet, habe ich auch noch nicht versucht. Betatester war/bin ich auch nicht.
 
Bei mir ist Adguard installiert. Wenn ich es aktiviere, dann ändert sich das 'i' im Kreis Symbol zu einem Schlüssel-Symbol. Bei Deaktivierung zurück zum 'i'.
Ich denke, wenn man irgendein VPN-Tool o.ä. installiert hat, dann steht das da durchgängig.
 
Schlüssel Symbol wäre VPN Verbindung.. kann man ja kontrollieren. unter Einstellungen /VPN.. wird dort dann auch angezeigt
 
@tecalote
Bitte nicht einfach nur einen Link.
Was möchtest du uns denn nun mitteilen, gut 11 Monate nach dem letzten Kommentar?
 
@Insel01 Lesen, was im Link steht = Lösung.
 
@tecalote
Genau.
Hier ist die "vielleicht" Lösung, hätte man vorweg schreiben können.
 
Da will einer helfen und wird dann an den Pranger gestellt? Kann man machen, muss man nicht.

Manchmal wäre ein wenig . . . . . Gelassenheit das Gebot der Stunde. Nicht jeder ist hardcore-techi oder begnadet für wohlformulierte Sätze. Gleichzeitig wird hier aber gerootet, dass der Rechner/das Smartphone qualmt oder x-mal gepostet, dass ein Update noch nicht angekommen ist.

Die Welt gehört nicht den Konsumenten, sie gehört den Herstellern & Betreibern; wenn man das einfach mal akzeptiert hat, dann lebt es sich nicht einfacher, aber es erhöht die Chance nachzuvollziehen, dass wir eher wenig zu melden haben, wenn man all diese schönen Errungenschaft nutzen will/kann/darf.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Insel01
@Observer
Ich wollte damit zur Kenntnis geben, einfach vor einem Link etwas zu schreiben. Geschweige einen Hinweis geben.
Ist das zuviel verlangt?
Und dann wird das ganze noch netter gesehen.
P.s. ein Lexi hat den Link gestellt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen

Mueller345
Antworten
1
Aufrufe
888
Knorpel
Knorpel
Rodenwaldo40
Antworten
8
Aufrufe
900
rene3006
R
BlueZTriXx
Antworten
4
Aufrufe
1.527
uhletho
U
Zurück
Oben Unten