Mein Nachfolger für das Mate 20 Pro

K

Karlheinzz

Fortgeschrittenes Mitglied
149
Hallo Zusammen,

ich wollte euch eine kurze Zusammenfassung vom Wechsel Mate20pro --> S21 Ultra --> Honor Magic pro 5 geben.

Fangen wir mit dem Mate an. Es war das beste Telefon das ich bis dahin hatte. Alle kennen es, daher nicht all zu viele Details.
Akku, Kamera, usw. top. Leider kam dann die Google Sache und auf Grund der Sicherheit musste ich wechseln. Es liefen nicht mehr alle Apps wegen das Sicherheitslevels, auch wenn das gar nicht stimmte.
Dann S21 Ultra. Nun ja, sicher auch ein tolles Gerät. Aber kein Vergeich zum Mate. Akku mit Glück einen Tag, Kamera schlechter. Ich konnte damit aber 2 Jahre gut leben.

Nun zum Interessanten Teil. Seit kurzem habe ich das Honor Magic pro 5.
Ich fühle mich hier gleich wieder Zuhause. Das OS ist wie beim Mate, vieles ist noch genau gleich. Die Gesichtsentsperrung ist super, die Kamera ist super. Schnell ist es natürlich auch. Akku wieder wie beim Mate. Ich bin sehr zufrieden.

Also wer wechseln will sollte sich das Gerät auch mal ansehen, es könnte sich lohnen.
 
  • Danke
Reaktionen: praemie, GerdS, Robbie und eine weitere Person
Vielen Dank für den Kurzbericht. Würdest du sagen, dass die Kamera gleichwertige Fotos liefert? Honor ist bei mir aktuell auch auf dem Schirm, ich finde das magic v 2 sehr spannend, aber auch das magic pro 5. Ich weiß, die sind nicht vergleichbar.....
 
ich würde sagen ja, etwas besser sogar. Klar gibts Unterschiede, aber in Summer ist das Magic 5 pro klar vorne. Auch keine Kunst gegen ein so altes Gerät. Mein Samsung war hier deutlich hinter dem Mate20 Pro.
 
ich habe jetzt nochmal ein paar Vergleichsvideos geschaut und schwanke zw. Honor Magic 5 pro und dem google pixel 8 pro
 
Leider muss ich meine Einschätzung anpassen.
Honor ist sehr nachlässig was Updates angeht. Sowohl Sicherheit (immer 4-8 Wochen hinterher) als auch Feature Updates (hier gern mal 8 Monate nach dem Final Android Relase durch Google). Damit spart sich Honor in den 3 Jahren Major Updates eine Version zu liefern. Obwohl es auf der HP anders versprochen wird, geht der Support nicht darauf ein wenn man nachfragt. Verlasst Euch nicht auf die Zusagen seitens Honor (hatte mich leider drauf verlassen)!
Besonders witzig, die zugesicherten monatlichen Sicherheitsupdates bekommt man mit Glück im Folgemonat, angeblich wegen dem intensiven testen. Bugs sind aber immer noch drin, zuletzt gabs Probleme beim Entsperren, hat keiner gemerkt beim intensiven testen. :1f602:

Da mir das wichtig ist, wird das Honor nur noch so lange wie nötig genutzt. Dann geht es zurück zu Samsung, vielleicht auch Google. Wem der Update/Feature Support egal ist, bekommt aber super Hardware, allerdings auch nicht mehr günstiger wie beispielsweise Samsung oder Google, die aber besseren Support bieten.
 
Mein Nachfolger des Mate 20 Pro wurde das Nothing Phone 1. Gebraucht bekommt man es auf ebay in der kleinsten Version für unter 200€. Und es hat ordentliche Leistungswerte mit GB6 1065/2988 im Vergleich zu 700/2073 des Mate 20 Pro. Die Kameras des NP1 kommen natürlich nicht wirklich ans Mate 20 Pro ran aber sind dennoch recht gut.
 

Ähnliche Themen

Robbie
Antworten
5
Aufrufe
1.060
Robbie
Robbie
S
Antworten
1
Aufrufe
326
Nightly
Nightly
C
Antworten
2
Aufrufe
454
cucks138
C
Zurück
Oben Unten