App verschieben auf NM Card möglich?

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere App verschieben auf NM Card möglich? im Huawei Mate 20 X Forum im Bereich Huawei Forum.
Smart-Androide

Smart-Androide

Erfahrenes Mitglied
Ist es möglich eine App zu verschieben (incl. der gespeicherten Musik ca. 75 GB) auf eine NM Card (256 GB)?
 
rene3006

rene3006

Inventar
Es gibt bestimmte Apps da kann man bestimmen wo die Daten hinterlegt werden sollen zb auf SD, das geht bei Maps zb.
Spotify glaub auch.
Ansonsten ist es so nicht möglich, da Apps immer intern installiert werden.
 
Smart-Androide

Smart-Androide

Erfahrenes Mitglied
Es war mir bereits bekannt und hatte ich auch dann so gemacht, Dankeschön. Eine App selbst, soll möglichst immer im internen Speicher verbleiben um reibungslos zu funktionieren. Problem war, daß ich bereits ca.75 GB download (Amazon Music HD) im internen Speicher ablegte (ich hatte hier noch keine NM Card - welche aber aufgrund größeren benötigten Speichervolumens besorgt wurde). Nun wollte ich diese größere Datenmenge auf die NM Card verschieben. Scheinbar funktioniert dies bei Huawei nicht 🤔. Bin nun den umständlicheren Weg gegangen und habe alles gelöscht und nach Erhalt der 256 gb NM Card den Speicherort geändert. Nun ist es auf der NM Card und es scheint zu funktionieren. Ich habe gehört, dass es auch spezielle Programme geben soll, welche dann das "Verschieben" erst möglich machen sollen...🤔
 
wotzefak80

wotzefak80

Stammgast
Im Playstore gibt es einige Apps, die das Verschieben auf die SD Card möglich machen sollen.
App MGR 3 z.B.
Ich würde aber tippen, dass du die Musik so oder so erneut hättest downloaden müssen, weil die Musik App das so nicht erkannt hätte, wenn du einfach die Daten verschoben hättest.
Ich meine, dass "offline Musik" auch verschlüsselt abgelegt wird, damit man nicht so einfach Raubkopien ziehen kann.
Oder ist das gekaufte Musik?
Wie genau das bei Amazon music funktioniert, kann ich allerdings auch nicht sagen.
Ich nutze Tidal.
 
Smart-Androide

Smart-Androide

Erfahrenes Mitglied
Dann habe ich ja instinktiv alles richtig gemacht.
Dankeschön für die Info/Erklärung!
 
Ähnliche Themen - App verschieben auf NM Card möglich? Antworten Datum
9