Wechsel der Ladebuchse Huawai Mate 20 Pro

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wechsel der Ladebuchse Huawai Mate 20 Pro im Huawei Mate 20 Forum im Bereich Huawei Forum.
cr3atiive

cr3atiive

Neues Mitglied
Hallo Freunde,

Ich habe ein Problem beim Laden meines knapp mehr als 2 Jahre alten Huawai Mate 20 Pro. Ich war vor 2 Wochen bei sonnigem Wetter wandern und hatte mein Handy in meiner vorderen Hosentasche. Vor dem Urlaub hat alles wunderbar funktioniert und schon während des Urlaubs hat das Handy schon etwas Probleme gemacht. Das erkläre ich euch folgend:

Zur Info:
Das Problem habe ich bereits mit ausgetauschtem Ladekabel versucht und mit ausgetauschtem Stecker.

Problem:
Mein Handy lädt nun nicht mehr richtig. Das Handy besitzt ja die Funktion Schnell-Laden. Die Funktion wird nicht immer ausgeführt, wenn ich mein Ladekabel einstecke. Aber wenn die Funktion erscheint, dann am Anfang vom Einstecken für ca. 5 Sekunden und danach wird wieder langsam weitergeladen. Weiterhin muss das Ladekabel öfter eingesteckt bzw rummgefummelt werden, damit das Handy überhaupt lädt (kommt mir irgendwie wie ein Wackelkontakt oder eine Beschädigung am Ladeport des Handys vor?). Eine weitere Beobachtung ist manchmal, dass wenn ich mein Handy vom Ladekabel abgesteckt habe, dass das Handy meint, dass trotzdem noch geladen wird. Also die LED leuchtet und oben rechts am Akkusymbol ist der Ladeblitz.

Meine Vermutung:
Ich gehe davon aus, dass etwas im Handy nicht funktioniert. (da ja anderes Ladekabel und Stecker verwendet wurden) Könnte es eine defekte Ladebuchse sein? Was meint ihr?

weiteres Vorgehen:

Ich denke, dass ich das Handy sehr wahrscheinlich öffnen muss, um das Problem zu lösen. Nun habe ich schon etliche Videos gesehen und ich habe mich gefragt, ob man den Kleber auch mit einem herkömmlichen Haarfön zum aufweichen bringen kann? Weiterhin habe ich mich gefragt, ob durch die Hitze nicht andere Bauteile (wie zb der Akku) kaputt gehen kann? Hat das schonmal jemand gemacht und kann hierbei seine Erfahrungen teilen?

Ich bedanke mich schonmal für eure Hilfe! :)

Viele Grüße
 
rene3006

rene3006

Inventar
@cr3atiive
Also die Buchse ist ein häufiges Problem.
Das ist dem meist zu kurzen Ladekabeln geschuldet und wenn man damit dann noch am Handy ist, entstehen Zug und Druckpunkte.

Zwecks warm machen ist gleichmäßig am besten.
@HerrDoctorPhone kann da bestimmt was zu sagen.
 
GigaTom

GigaTom

Moderator
Teammitglied
cr3atiive schrieb:
in meiner vorderen Hosentasche
Ich würde erstmal die Buchse säubern. Grade wenn man es oft in der Hosentasche transportiert, sammeln sich da gerne Staub und Flusen an.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
GigaTom schrieb:
sammeln sich da gerne Staub und Flusen an.
Richtig, mal vorsichtig auskratzen mit einem Zahnstocher oder Nähnadel falls vorhanden.
cr3atiive schrieb:
den Kleber auch mit einem herkömmlichen Haarfön zum aufweichen bringen kann?
Ja sicher, Schau das er etwas über handwarm ist.
cr3atiive schrieb:
durch die Hitze nicht andere Bauteile (wie zb der Akku) kaputt gehen kann? Hat das schonmal jemand gemacht und kann hierbei seine Erfahrungen teilen?
Wieso sollte er kaputtgehen? Wenn du nicht stundenlang draufhält?

Wenn du es nicht selber machen willst, schreibe mich per E-mail an.

VG
DOC