Ist die Kamera des Mate 30 top?

  • 22 Antworten
  • Neuster Beitrag
C

chortya

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Die Kamera auch bei Mate 30 (nicht Pro) ist meiner Meinung top, Akku wahnsinn. Das alles im Vergleich mit Note10+. Inzwischen habe ich schon 2 Updates bekommen was der Vorteil der chinesischen Version ist.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Onslaught - Grund: Zitat Quote entfernt - Gruß Onslaught
olih

olih

Super-Moderator
Teammitglied
Zeig doch bitte ein paar Bilder, würde mich interessieren.
 
C

chortya

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
IMG_20191013_142051.jpg
IMG_20191013_124401.jpg
IMG_20191013_153809.jpg


Hab leider noch keine weiteren Bilder gemacht die ich bereit wäre öffentlichen hochzuladen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Cris - Grund: Bildergröße angepasst, Gruß Cris.
koho

koho

Experte
@chortya sorry für OT, aber das ist doch Herrmanndorfer?
 
C

chortya

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
@koho ganz genau, war schönes Wetter gestern :D
 
koho

koho

Experte
War am Samstag draußen, hätte ich jemandem mit dem 30er gesehen hätte ich ihn (Dich) angequatscht.

Nun aber back to topic... Hau mal Bilder raus 😆
 
C

chortya

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
IMG_20191014_125014.jpg
 
jens6765

jens6765

Erfahrenes Mitglied
Bischen unscharf die Fotos
 
C

chortya

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
@jens6765 das stimmt, ich war meistens sehr schnell mit den Fotos und die Fokussierung war nicht immer ideal.
Das Foto mit den Pilzen hat mein Sohn gemacht da kann ich nicht unbedingt viel erwarten :D
 
A

Abramovic

Stammgast
Wenn es wie beim P30 Pro und Mate 20 Pro ist, ist das bereits mehr als top und das wird es sein.
 
P

Peter_HH

Erfahrenes Mitglied
chortya schrieb:
...da kann ich nicht unbedingt viel erwarten :D
Doch genau dann erwarte ich Qualität. Die Stärke eines gutes Fotos sind die nicht berechneten Kanten / Übergänge in einem Foto, die nicht aussehen wie ausgefranst oder aura-ähnlich wenn man ein Bild genauer betrachtet. Als auch möglichst korrekte Farbwidergabe (und wenn falsch dann bitte im ganzen Bild gleich falsch- wie der leichte Gelbstich beim Mate20Pro) und auch ein Fokus der ein Bild gut aussehen lässt. Aber bitte alles ohne groß zu gucken, also "Point and Shot" sozusagen.

Fischaugeneffekt, Fokusunschärfe, Komprimierungen, mangelnde HDR. Da klammere ich auch kein Mate 20 Pro oder 30er aus.

Bei meinem Mate 20 Pro sind die verschiedenen Linsen grundsätzlich in den Farben nicht gleich und übersättigen schnell. Auch bei manchen Motiven ist manchmal eine Art Fokusunschärfe in der Form eines Fischaugeneffektes dabei. Das ist gottseidank selten und ist bei der Aufnahme oft bereits zu erkennen und dann zu vemeiden mit einem anderen Zoom oder Perspektive. Mehr möchte ich dazu nicht sagen.

Wenn ich dann beim Mate30 in beiden Fotos (Pilze und Burger) sehe, das die Fotos zum einen großartig sind, aber Point and Shot da nicht funktionierte, dann fange ich an genauer zu gucken...

Beim P30 Pro sind hellere Hauttöne immer wieder mein Problem gewesen, die sind meist total schrecklich verwaschen gewesen. Mit AI und ohne AI. Die Zoomfotos (bis zB 10x) waren leider farblich auch eher wie sie gerade lustig waren, als auch manchmal eher ein Matschhaufen. Wenn man damit was in der Bearbeitung machen wollte fiel dass zwar erst auf, aber immerhin - da war ich kein Fan von. Die Portraits wurden sehr übertrieben scharfgerechnet - schlechter als beim Mate20Pro bin ich der Meinung...

Darum habe ich meine Hoffnung, dass das Mate30 / Pro besser ist. Eine Weiterentwicklung halt.

PS: Das Foto mit dem Burger ist bei einer normalen Fotogröße aber auch sonst echt super. Man muss halt sehen was man daraus macht. Keiner hängt es sich als Desktopbild in 17" oder Ausdruck eines Poster irgendwo hin.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

chortya

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Also nach den Fotos gab es 2 oder sogar 3 Firmware Updates. Ich muss mal wieder gute Motive und Zeit finden...
 
P

Peter_HH

Erfahrenes Mitglied
C

chortya

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
IMG_20191018_073657.jpg
IMG_20191018_073638.jpg

Hier 2 Bilder mit anderen Lichtverhältnissen - LED.
 
P

Peter_HH

Erfahrenes Mitglied
Wow. Überzeugend.

Mal ne andere Frage, welche Farbe hattest du beim Mate 30 nochmal?
 
C

chortya

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Schwarz.
 
C

chortya

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
IMG_20191018_122843.jpg
IMG_20191018_123145.jpg
 
P

Peter_HH

Erfahrenes Mitglied
Super. Auch wenn ich hier sehr begrenzten Fokus beim Glas sehe wenn ich es etwas größer ziehe.

Egal. Darf ich noch fragen, wie du die Farbtreue beurteilst?

Sind die Fotos mit AI geknipst und sind die Farben wie in der Realität?
 
C

chortya

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Die Farbtreue ist gut und deutlich verbessert im Vergleich mit Mate20X.
Das Handy hat aber oft Fokusprobleme. Bei den glänzenden Oberflächen kann ich das noch nachvollziehen, aber in einigen Situationen nicht mehr...

Ich nutze immer Standardeinstellung, sprich AI ist an. Funktionieren übrigens gut und erkennt die Motive fast immer richtig.
 
C

chortya

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
IMG_20191019_132940.jpg
IMG_20191019_132928.jpg
 
Oben Unten