Akkutausch beim Huawei Mate S, so geht's!

  • 19 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Akkutausch beim Huawei Mate S, so geht's! im Huawei Mate S Forum im Bereich Weitere Huawei Geräte.
HauAbDuLauch

HauAbDuLauch

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe meinen Akku gewechselt, war zwar ein wenig aufwändig aber nun kann ich mein Mate S wieder im Alltag benutzen.
Die Leistung des Akkus zum alten hat sich über 50% wieder gesteigert.

vhbw Li-Polymer Akku 3100mAh (3.8V) für Handy Smartphone Telefon Huawei Mate S, Mate S Force Touch Premium Edition wie HB436178EBW+.:Amazon.de:Elektronik <das ist der Akku (habe aber anscheinend den letzten mit 3100 mAh bekommen.

Oria 76 in 1 Schraubendreher Set Magnetic Austauschbar Magnetverschluss Hardware Werkzeugset Reparatur für Kit Pro Tech Toolkit iPad, iPhone, Tablets, Laptops, PC, Smartphones, Box Portable, etc.:Amazon.de:Baumarkt <dieses Werkzeug habe ich benutzt

Anleitung zum zerlegen:

<habe ich benutzt (das Display geht aber viel schwerer zum Lösen wie hier gezeigt + die unteren Platinen habe ich auch nicht zerlegt, da dies unnötig ist.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Miss Montage - Grund: Beitrag geteilt wegen Erstellung eines neuen Themas. Gruß, Miss Montage
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
Ich habe jetzt einen 4000er Akku vom Mate 8 eingebaut. Das Gerät erkennt nicht den Tausch. Es wird immer noch der alte angezeigt. Woran kann das liegen?


Und der Verbrauch ist gigantisch.
10 % in 19 Minuten !!

IMG_20170912_131751.png
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Miss Montage - Grund: Großen Screenshot gespoilert. Per Tapatalk bitte die Klammer für Anhänge benutzen. Gruß, Miss Montage
HauAbDuLauch

HauAbDuLauch

Ambitioniertes Mitglied
@cris- ich vermute aber bin mir ziemlich unsicher, das dieser Akku 1. nicht kompatibel ist + das er eine andere Zellenstruktur hat. Vielleicht ist deswegen der Verbrauch so hoch?
 
Miss Montage

Miss Montage

Ehrenmitglied
In dem Fall wäre es bestimmt sinnvoll, die Akkustatistik zurück zu setzen: Android: Akku kalibrieren – so geht’s
Ich weiß aber nicht, ob und wie die Software die höhere Kapazität erkennt und verarbeitet.
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
Hab ich natürlich schon gemacht. Keine Veränderung. Auch nicht mit Lineage OS. Die App hat den Akku erkannt und normal kalibriert. Unter 60% entlud es sich dann immer langsamer. Bei 13 habe ich dann nachgeladen und nach 35 Minuten war der Akku dann wieder auf 100. Also hier klar zu erkennen, dass die Schritte der % Anzeige nicht mehr passen. Ich werde mal die Firmware wieder komplett entfernen und per Full Update auf Stock bringen. Mal sehen was das ergibt.
 
Assyriska

Assyriska

Erfahrenes Mitglied
Hatte mir damals schon gedacht, dass der Akku von der force touch Variante des mate s passen würde... Aber leider keinen passenden Akku gefunden. Danke für deine Erfahrungsbericht. 2620mah zu 3100 mah ist schon mal ein riesen Unterschied. Somit sollte man mit dem Mate S locker über den Tag kommen.
 
HauAbDuLauch

HauAbDuLauch

Ambitioniertes Mitglied
@Assyriska lt. Amazon gibt es jetzt beide Varianten. Kann ich nur empfehlen falls du das Handy noch nutzen möchtest. Läuft bei mir wieder super. Komme locker 1nen Tag damit aus
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
Mein Mate S hat sich jetzt auch an den Monsterakku gewöhnt. Läuft gut.
 
A

andro_14

Neues Mitglied
@cris- Funktioniert jetzt der Akku vom Mate 8 problemlos im Mate S?
 
A

andro_14

Neues Mitglied
@cris- Das ist ja eine originelle Bastellösung :cool2: - ist mir aber ein klein wenig zu unhandlich:winki:

Dann kommt nur die Lösung von @HauAbDuLauch in Frage. Der Akku sollte doch vollständig in das Mate S passen. Anscheinend gibts wieder Akkus mit 3100 mAh
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
@andro_14
Mein Mate S war ja schon ausrangiert. So hab ich es wiederbelebt, um an Roms zu arbeiten.
:)
 
HauAbDuLauch

HauAbDuLauch

Ambitioniertes Mitglied
@andro_14 jep gibt es und passt genau rein. Muss nämlich das nächste jetzt auseinander bauen :D
 
A

Arguss

Neues Mitglied
Hallo,

wo z.B. welches Akku mussten ich kaufen wenn ich für mein Mate S einen 3100 haben möchte?

@chris-

Wo oder wie finde ich denn Lineage OS für das Mate S, ich kann einfach nichts finden!

Gruß

Arguss
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
@Arguss

Den Akku gibt es bei Amazon. Ist aber meistens ausverkauft.
Lineage OS gibt es für das Mate S leider nicht.
 

Anhänge

A

Arguss

Neues Mitglied
Danke für die schnelle Antwort

Gruß

Arguss
 
Z

Zhenwu

Neues Mitglied
Guten Morgen zusammen,

da ich mir ein gebrauchtes Mate S geholt habe wird beschäfttigt mich diese Frage natürlich auch.

Auf Amazon finde ich keinen Akku der mehr mAh als der Originale.
Auf eBay schon. Der sieht nur sehr stark anders aus wie der Originale und der hier gepostete von Amazon aus.
meint ihr der Passt?
Gibt es noch alternativen zum Originalen?

Besten Dank
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
@Zhenwu

Hallo und willkommen im Forum!

Nimm bitte nur einen originalen Akku. Es hat sich gezeigt, dass der Akku mit höherer Kapazität vom Gerät nicht richtig akzeptiert wird.
Das Mate S funktioniert zwar, aber der neue Akku wird mit den Werten des alten angezeigt. Es dauert auch gar nicht lange und
er geht förmlich in die Knie. Man kann zusehen, wie die Prozente purzeln. Dann beim erneuten Tausch des Akkus, ist mir das Display
zersprungen. Mittlerweile nutze ich aktuellere Huawei Geräte und ich nehme immer noch gerne mein Mate S als Ersatz zur Hand.
Meine Empfehlung: Besorge Dir einen Original Akku und tausche ihn erst, wenn es unbedingt nötig ist. In einem guten Handy Shop kostet es allerdings auch nicht mehr als maximal ca. 75,-€. Das lohnt sich aber für ein so erstklassiges Smartphone.
 
Z

Zhenwu

Neues Mitglied
Deins scheint doch mit dem 8er Akku mittlerweile auch gut zu laufen oder?

Auf jeden Fall danke für den Tipp .

Grüße
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
Das Mate S, über das ich in den älteren Postings geschrieben habe, existiert nicht mehr. Displayschaden, siehe Anhang.
Habe noch ein zweites mit neuem Akku.
 

Anhänge