Wie hoch ist die Latenz beim MediaPad 10 Link?

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wie hoch ist die Latenz beim MediaPad 10 Link? im Huawei MediaPad 10 Link Forum im Bereich Weitere Huawei Geräte.
E

Erich

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo Zusammen,
ich weiß, dass man mit Androiden nur schlecht Musik machen kann. Meine spezielle Frage betrifft das Mediapa 10 Link. Wie verhält es sich hier mit der Latenz. Auf meinem einfachen Aldi-Tablet (Lifetab S7852) laufen FL-Studio und Caustic. Die Latenz hält sich in Grenzen. Genau messen kann ich das nicht. Nur Musik damit einspielen ist sehr schwer. Man muss alles manuell nach bearbeiten.
Wie verhält es sich beim Huawei? Hat Jemand Erfahrungen gemacht?

Gruß von Erich
 
E

Erich

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke,
ich meine das nicht ironisch. Die "Nicht"-Beantwortung dieser Frage hat mir wirklich sehr geholfen. Hat mir das Ganze doch gezeigt, dass 1. das Huawei MediaPad kein Tablet ist, mit dem ich für die Zukunft plane. 2.: Damit macht anscheinend Keiner etwas in Richtung "Caustic" oder "FL-Studio". Daher werde ich dieses Tablet nicht kaufen. Für die Komponiererei auf Reisen werde ich mir das IPad zulegen.
Für die alltägliche Arbeit unterwegs habe ich ein Asus Transformer Pad TF103C-1A029A 25.65 cm geschenkt bekommen. Ich werde das mal testen und im Asus Forum darüber berichten. Hier im Huawei-Abteil sage ich erst mal Tschüs.

Grüße von Erich
 
rob239

rob239

Ehrenmitglied
Hallo Erich,

wenn keiner die passenden Erfahrungen gemacht hat, wird dir eben niemand helfen können, ohne es böse zu meinen. Caustic ist auf meinem alten Nexus 7 (2012) gelaufen, doch das Gerät ist verdammt heiß geworden. Ich würde sagen, das MediaPad schafft es zwar evtl, ob es ein Vergnügen wird, ist die andere Frage. Mit FL-Studio habe ich keine Erfahrungen. Das MediaPad ist leider auch nicht allzu weit verbreitet.

Viele Grüße
 
E

Erich

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo rob239,

mein Beitrag war auch nicht böse gemeint. Aber wenn wir ehrlich sind, dann ist Android für Musicanwendungen nicht das Gelbe vom Ei.

Gruß von Erich
 
rob239

rob239

Ehrenmitglied
Hallo Erich,

da Android ja speziell für Geräte bis maximal 10" ohne Tastatur konzipiert ist, hast du Recht mit deiner Aussage, dass Android nicht das Gelbe vom Ei ist. Auch die Leistungsfähigkeit kommt eben nicht an Laptops mit halbwegs guten Intel/AMD Prozessoren heran.

Viele Grüße
 
E

Erich

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo rob,

naja, wenn Du mal hier schaust https://www.youtube.com/watch?v=ztLEiNpE5PQ , dann sieht man was man mit einem kleinen Tablet machen kann.

Ich habe mir jetzt das Asus Transformer Pad TF103C zugelegt. Da ich viel auf Reisen bin, ist die andockbare Tastatur ein Segen. Und mit der Latenz bin ich auch zufrieden. Klar, es ist kein iPad. Aber das wird die nächste Anschaffung.

Und zu Haus lege in die Kleinen sowieso aus der Hand. Da brauche ich etwas besser sichtbares.

Gruß von Erich
 
N

ndm

Neues Mitglied
hab caustic auf dem note pro und auf dem mediaPad LINK.
note PRO, kein problem.
auf'm huawei läufts. latenz auf high
macht aber probleme ab 10 spuren... laggt