Google-Konto kann nicht hinzugefügt werden

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Google-Konto kann nicht hinzugefügt werden im Huawei MediaPad M3 Lite Forum im Bereich Huawei Forum.
B

baksana

Neues Mitglied
Moin,

ich bin neu hier und habe zu diesem Thema im Herstellerforum Huawei über die Suchfunktion nichts gefunden, daher habe ich ein Thema hierfür erstellt.

"Dieses Gerät wurde zurückgesetzt. Zum Fortfahren mit einem Google-Konto anmelden, das zuvor auf diesem Gerät synchronisiert wurde.." Ich kenne mich auch damit nicht so gut aus, daher versuche ich hier über das Forum Hilfe zu bekommen :)

Das Gerät (Huawei MediaPad M3 Lite) wurde auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und ich wollte es als neues Gerät einrichten. Im Google-Konto finde ich auch das Tablet unter "Geräte, auf denen Sie abgemeldet sind" wieder, siehe anbei Screenshot. Leider komme ich bei der Konto-Bestätigung nicht weiter, obwohl ich mich vorher mit dem Googlemail-Konto angemeldet habe, als ich das Gerät neu eingerichtet habe. Im letzten Schritt akzeptiert das Gerät mein Googlemail-Konto nicht und ich werde immer wieder auf die Konto-Bestätigungsseite zurückgeleitet.

Ich habe auch mein Passwort zurückgesetzt und es neu erstellt und es wieder versucht, aber ich komme immer wieder auf die gleiche Seite.

Des Weiteren wird auch kein Update gemacht, das bleibt für eine längere Zeit bei 5% stehen, hört auf und startet sich neu. Auch die Systemwiederherstellung über HiSuite klappt nicht, da die Software das Gerät nicht unterstützt.

Hatte jemand schon mal das Problem gehabt und könnte mir weiterhelfen?

Ich bedanke mich schon mal im Voraus!

Gruß B
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von rob239 - Grund: Titel konkretisiert, Grüße @rob239
B

baksana

Neues Mitglied
Hallo @BOotnoOB,

erstmal danke für die schnelle Rückmeldung und ich verstehe :)

Habe das Passwort erst gestern Abend zurückgesetzt. Dann warte ich mal die 72h ab und melde mich, wenn nötig, wieder falls es dennoch nicht funktioniert.

Gruß B
 
rene3006

rene3006

Guru
@baksana
Wie hast du es zurück gesetzt über die Einstellungen oder Recovery?
Das Google Konto hattest du nicht entfernt vorher und Entsperrungen auxh nicht deaktiviert?
Das Passwort hättest nicht zurück setzen sollen, da gab es schon oft Probleme.
Wenn du nach 72h noch nicht einloggen kannst, dann wird es eng.
Aber schaun erstmal
 
Zuletzt bearbeitet:
GigaTom

GigaTom

Moderator
Teammitglied
Ich würde nach 72 Stunden erst nochmal zurücksetzen und dann versuchen, mich mit dem Google-Konto anzumelden. Quasi nochmal komplett von vorne anfangen.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

baksana

Neues Mitglied
@rene3006 Ich habe es über die Einstellung zurückgesetzt und mein Google-Konto nicht entfernt und auch nicht deaktiviert, also davon wüsste ich nichts. Ich habe durch das Zurücksetzen des Passworts gedacht, dass es dadurch einfacher geht. Ja ich hoffe auf das Beste!
Vielen Dank für die Antwort.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@GigaTom Das ist auch eine gute Idee, bis jetzt hat es nicht funktioniert, aber ich versuche mein Glück nach den 72h.
Vielen Dank für die Antwort.
 
Zuletzt bearbeitet:
rene3006

rene3006

Guru
Wenn du über die Einstellungen zurück setzt, greift im Normalfall die FRP nicht.
Da scheint was anderes schief gegangen zu sein.
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Experte
FRP wird nicht aktiviert, wenn das Gerät über die Einstellungen zurückgesetzt wird. Aus diesem Grund wird nämlich das Passwort abgefragt, bevor alle Daten gelöscht werden können.

Ich verstehe auch nicht ganz, was es mit dem Update auf sich hat. Bestand das Problem, bevor das Gerät zurückgesetzt wurde?
 
Ähnliche Themen - Google-Konto kann nicht hinzugefügt werden Antworten Datum
2