Pro Mobiles Datenvolumen aufgebraucht, jetzt geht auch kein WLAN mehr?

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Mobiles Datenvolumen aufgebraucht, jetzt geht auch kein WLAN mehr? im Huawei MediaPad M5 10.8 Forum im Bereich Huawei Forum.
old-papa

old-papa

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,
ich habe ein ulkiges Problem: Warum auch immer (bin ja zuhause) bekam ich eben die Meldung, das mein mobiles Datenvolumen bei 1&1 aufgebraucht ist (nur 1GB). Irgendwas muss diese Verbindung eingeschaltet haben, keine Ahnung was. Ok, das ist ärgerlich, doch es kommt noch dicker!

Obwohl ich in den Einstellungen sämtlichen Apps verboten habe diese Verbindung zu nutzen und bei voller WLAN-Stärke (sitze quasi auf der Fritzbox) wird angezeigt, dass die Verbindung zur Fritz zwar steht, aber "keine Internetverbindung!"
Ist denn beim Huawei für normalen WLAN-Verkehr auch immer irgendwie diese blöde "Mobile Datenverbindung" im Hintergrund nötig?
Wie gesagt, ich sehe auf dem M5 die Fritzbox, kann mit einer Fritz-App auch den Datenverkehr sehen, doch schon der Zugriff auf die Box (fritz.box bzw. die IP) per WEB-Browser geht nicht, "keine Internetverbindung" wird gemeckert.
Ich habe das M5 neu gestartet, das Phänomen bleibt....
Die Fritz und die DSL-Verbindung (auch 1&1) stehen, ich schreibe ja gerade darüber mit dem PC.

Was kann eigentlich diese blöde "Mobile Datenverbindung" eingeschaltet haben (wenn ich das nicht in geistiger Umnachtung war)?
Bisher habe ich sie ganz selten genutzt (ein paar Mails und mal google), und immer ausgeschaltet. Plötzlich habe ich in zwei Tagen die 1GB verbraucht,... Das winzige Symbol in der Leiste oben ließ sich auch nicht ausschalten, obgleich sowohl 1&1 selber gekappt hat, als auch ich das in den Einstellungen abgeschaltet habe. Erst der Neustart hat das gefixt, zumindest das Symbol ist weg.

Wie bekomme ich nun wieder die normale WLAN-Funktion hin?

Ratlos

Old-Papa
 
Zuletzt bearbeitet:
Atze04

Atze04

Guru
Das solllte definitiv nicht so sein, ich habe keine Sim eingelegt, somit auch keine Mobile Datenverbindung, und nutze ausschließlich Wlan. Könnte dieses "Wi-Fi+" eventuell der Übeltäter gewesen sein? Hab das nie genutzt.

P.S.:
Hatte grad ein anderes Phänomen. Im 2,4 Ghz Wlan (Fritzbox Cable 6490) hatte ich keine Internetverbindung, erst nachdem ich ins 5 Ghz gewechselt habe und wieder zurück ins 2,4 Ghz gegangen bin, hat es funktioniert. Seltsam.
 
Zuletzt bearbeitet:
old-papa

old-papa

Fortgeschrittenes Mitglied
Und schon ist das Problem gelöst (hoffentlich)

Ich habe schon ein paar mal das Tablet neu gestartet, das brachte nichts.
Jetzt habe ich davor alle Verbindungen deaktiviert (GPS, BT, WLAN) und das M5 komplett ausgeschaltet.
Nach ein paar Minuten wieder an, PINs eingegeben und erneut WLAN eingeschaltet bzw. mich an der Fritzbox angemeldet. Und schwups, nun geht es wieder.
Irgendwas mus das Ding aus die Bahn geworfen haben, als 1&1 (habe 1x Mobilfunkvertrag und 1x DSL, also 2 Verträge) mir die Mobilen Daten gekappt hat.
Die Frage bleibt, was kann diese Mobile Datenverbindung aktiviert haben, wenn ich das nicht selber war (was ich erstmal verneine, nutze ich ja fast nie)

Noch immer irritiert

Old-Papa
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Atze04 schrieb:
Das solllte definitiv nicht so sein, ich habe keine Sim eingelegt, somit auch keine Mobile Datenverbindung, und nutze ausschließlich Wlan. Könnte dieses "Wi-Fi+" eventuell der Übeltäter gewesen sein? Hab das nie genutzt.
Die Idee, die SIM-Card rauszunehmen hatte ich auch schon, das wäre der nächste Schritt.
Was ist Wi-Fi+?

Old-Papa
 
Spinatlasagne

Spinatlasagne

Experte
eine Einstellungsmöglichkeit bei der das Gerät selbst zwischen WLAN und mobilen Daten wechseln kann, z.B:

Screenshot_20190805-083604.jpg
 
old-papa

old-papa

Fortgeschrittenes Mitglied
Spinatlasagne schrieb:
eine Einstellungsmöglichkeit bei der das Gerät selbst zwischen WLAN und mobilen Daten wechseln kann, z.B:

Aha...
Das hatte ich noch nie so eingestellt, da ich das Tablet ja zu 99% zuhause nutze (im Garten, auf Terasse, am Pool... ;-))

Mal sehen, zurzeit geht es noch, mal sehen wie lange.

Old-Papa
 
wipe1948

wipe1948

Stammgast
@old-papa
Wo finde ich diese Einstellmöglichkeit ?
Bei mir auf dem Mediapad M5 10,8" PRO finde ich keine WIFI-Rubrik
 
old-papa

old-papa

Fortgeschrittenes Mitglied
@wipe1948

Hmm, gesehen hatte ich das schon irgendwo, finde es aber jetzt auch nicht.

Bei mir beginnt der Ärger wahrscheinlich schon wieder...

Screenshot_20190805_153929.jpg

Da schleicht sich doch schon wieder das Symbol für Mobile Daten ein. In den Einstellungen ist aber alles was mit Mobile Daten und Datenroaming zu tun hat abgeschaltet! Ob das heute morgen und gestern auch zu sehen war, kann ich nicht sagen, da achtet man ja kaum drauf. Zumindest bin ich jetzt von 1&1 auf 64k gedrosselt, da sollte also zunächst nichts passieren.

Irgendwas ist faul....

Old-Papa
 
R

roemer1erfurt

Neues Mitglied
wifi+ , Einstellungen > Wlan > oben rechts drei Punkte anklicken und dann auf wifi+ tippen dann blauen Schieberegler auf aus .
 
old-papa

old-papa

Fortgeschrittenes Mitglied
Hatte ich dann so gemacht, noch ist Ruhe.

Old-Papa
 
H

hdt

Neues Mitglied
@old-papa
Das Symbol habe ich seit einiger Zeit auch. WLAN funktioniert und ein unbeabsichtigter Verbrauch des mobilen Datenvolumens ist mir nicht aufgefallen! WiFi+ ist seit Monaten ausgeschaltet. Ein Neustart des Tablets beseitigt das Symbol nicht.
Gruß Heinz-Dieter
 
BlueZTriXx

BlueZTriXx

Erfahrenes Mitglied
Also ich würde den Flugmodus aktivieren und dann das WLAN wieder aktivieren (solange man nicht Telefonisch erreichbar sein muss!). Denn Flugmodus kann man dann wieder deaktivieren wenn man Mal wieder außer haus geht ;).