1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. simonjaehn, 08.06.2017 #1
    simonjaehn

    simonjaehn Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo zusammen,
    ich probiere jetzt schon ewig den Bootloader meines Mediapads T1 freizuschalten. Code habe ich und theoretisch klappt auch alles. Bei "adb devices" wird mein Gerät erkannt. Bei "adb reboot bootloader" fährt es in den Fastboot Modus. Aber ab dann wird es nicht mehr erkannt. Wenn ich "fastboot devices" eingebe kommt nichts und bei "fastboot oem unlock +Code" kommt nur "waiting for devices". Hat da jemand Erfahrung mit gemacht bzw. kann mir helfen?
    Viele Grüße
     
  2. rene3006, 11.06.2017 #2
    rene3006

    rene3006 Fortgeschrittenes Mitglied

    Hast Du die Hisuite installiert,wegen Treibern und USB Debbugging in Entwickleroptionen aktiviert.
     
  3. simonjaehn, 12.06.2017 #3
    simonjaehn

    simonjaehn Threadstarter Neuer Benutzer

    @rene3006 Ja HiSuite ist installiert und der Debugging Modus ist auch aktiviert. Habe gelesen das es gehen soll wenn man einen Hard Reset durchführt aber das hat auch nichts gebracht... So langsam verzweifele ich etwas :/
     
  4. rene3006, 12.06.2017 #4
    rene3006

    rene3006 Fortgeschrittenes Mitglied

    Wird das Handy über hisuite erkannt,,dann Versuch mal damit Wiederherzustellen
     
Du betrachtest das Thema "Wird im Fastboot Modus nicht erkannt" im Forum "Huawei MediaPad T1 10.0 Forum",
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.