Huawei MediaPad T3: Keine TelefonApp installiert!

  • 20 Antworten
  • Neuster Beitrag
Altphone

Altphone

Neues Mitglied
Threadstarter
Data schrieb:
Mal kurz OT: Eben habe ich das MediaPad
eingerichtet. Telefonieren und SMSen funktionieren. :)
Ich möchte das mal aufgreifen.
Wie telefoniert man mit dem Huawei Mediapad T3 LTE ?
Ich versuche das gerade mit Kopfhörer, kann aber nur über WhatsApp telefonieren. Kann mir jemand helfen, daß ich auch normale Telefonate ausführen kann - auch mit dem Headset, das stört mich nicht, finde ich sogar gut.

Danke viele Grüße
Altphone
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
@Altphone
Da sollte eine Telefon-App drauf sein?
 
Altphone

Altphone

Neues Mitglied
Threadstarter
Wo ist die versteckt ? In Kontakte nicht. Ich kann nur SMS verschicken. Der kleine Telefonhörer ist inaktiv und reagiert auf nichts.
Laut Huawei soll eine App zum Telefonieren im Ordner Werkzeuge drin sein. Ist aber nicht, oder heißt sie hier etwa anders ?
Im Video ist ein grüner Button mit einem Telefonhörer zu sehen, so etwas gibt es aber auf meinem Pad nicht, nirgendwo, auch nicht in der Auflistung aller installierten Apps. Das wäre ja eine eindeutige Sache, ist aber hier nicht zu finden.
Das Gerät ist eine LTE-Variante, ich bringe hier also nichts durcheinander.
 
Zuletzt bearbeitet:
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Komisch...laut div. Tests soll es ja gehen?
 
Altphone

Altphone

Neues Mitglied
Threadstarter
Ja dachte ich ja auch, aber es gibt hier keine diesbezügliche App :confused2:

Ich habe eben im Handbuch nachgelesen, dort ist von einer Telefon-App die Rede, die auf dem Desktop angezeigt ist. Ich habe aber eine solche nicht. Es wird auch kein Trick verraten, mit dem man diese App sichtbar macht.
In den Kontakten ist links ein kleiner Telefonhörer zu sehen, der aber keinerlei Reaktion zeigt, wenn man ihn antippt.
Kann das an der SIM-Karte liegen ? Ich glaube das war nur eine Karte mit einem Tarif zum Surfen.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Data

Stammgast
Wird deine SIM erkannt und die PIN abgefragt? Bei mir war die grüne Telefon-App sofort da. Kannst du sie nachinstallieren?
 
Altphone

Altphone

Neues Mitglied
Threadstarter
Ja, problemlos, ging alles sofort, nur mit dem Button der grünen Telefon-App ist es Asche
Wo war denn die Telefon-App bei Dir zu finden ? Gleich so auf dem Desktop ?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von rolkeg - Grund: Direktzitat entfernt - rolkeg
D

Data

Stammgast
Ich glaube, die war unten in der Dock-Leiste. Ich habe sie aber auf den Desktop gezogen. Hast du schon mal eine SMS verschickt?
 
Altphone

Altphone

Neues Mitglied
Threadstarter
SMS ja, aus den Kontakten heraus geht das. Selbst das Wort Telefon, Telefon-App, Telefonieren u.ä. bleiben in der Suchfunktion in den Einstellungen ohne Ergebnis. Ja im Video habe ich die Telefonier-App, d.h. den Button unten in der Dock-Leiste auch gesehen, so aber nicht hier auf dem Gerät.
Naja gut, ich habe ja noch das Smartphone.
 
D

Data

Stammgast
Zur Not würde ich mal einen Reset machen.
 
Altphone

Altphone

Neues Mitglied
Threadstarter
Ich habe eine Anruf-App nachinstalliert und da kam, nachdem ich sie eingerichtet hatte

Die Anruffunktion unterstützt diese Geräteversion nicht

Wahrscheinlich kann nicht jedes Gerät mit einer SIM-Karte das auch. Traurig aber wahr. Wozu ist denn dann die SIM-Karte drin ?
 
D

Data

Stammgast
Das kann irgendwie nicht sein. Ich hatte schon eine Telekom, eine Vodafon- und aktuell eine O2-SIM drin. Mache mal einen Reset.
 
Altphone

Altphone

Neues Mitglied
Threadstarter
Ich habe auch eine O2-Sim drin und jetzt die Netzwerkeinstellungen mal zurück gesetzt. Keine Änderung, die Meldung bleibt die Gleiche. Das ist wohl so ein kleiner Koreaner, dem die Mama das Telefon weg genommen hat. Ich bin ja morgen mal gespannt, ob das Gerät draußen im Netz auch noch läuft, z.B. Blitzer.de drauf läuft. WEnn das auch nicht geht, dann kann meine Enkeltochter ihre Spielchen drauf machen.
Ich habe mich schon die ganze Zeit gefragt, warum die Telekom das Gerät so billig verscherbelt hat und dann tauchte zu meiner Überraschung im Betreiber- und Länderinfo der Hinweis auf eine angepaßte Version CUSTC127D001 für Vodafone auf.
Jetzt überrascht mich nichts mehr.
 
Altphone

Altphone

Neues Mitglied
Threadstarter
Ich war eben im T-Punkt. Es ist wohl so. Dem Mitarbeiter war das auch nicht bewusst. Da das Gerät aber im Preis gesenkt und wohl ein Rückläufer aus einer Vertragsverlängerung war, kann es nicht mehr umgetauscht werden.
Naja die Blitzer-App z.B. funktioniert, SMS auch und WhatsApp auch. Muß ich jetzt halt so hinnehmen.

Danke nochmals
Altphone
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Altphone schrieb:
Muß ich jetzt halt so hinnehmen.
Sehe ich nicht so! Es ist von außen nicht ersichtlich (Karton, Handbuch!), dass hier die Funktion deaktiviert ist. Somit würde ich das als Sachmangel sehen! Sprich, die sollen es reparieren oder zurücknehmen (schon lustig, dass ein Telekom Shop ein Vodafone Gerät verkauft...)

@Altphone
@djgholum
Hab die Diskussion ins Huawei Forum verschoben. Das Thema ist in der Kaufberatung leider versteckt :p
 
Altphone

Altphone

Neues Mitglied
Threadstarter
Naja bischen seltsam ist das schon. Aber die Anruf-App habe ich aktivieren wollen, weil ich es gelesen hatte, dass das angeblich geht. Andersherum habe ich aber auch im Netz Postings gefunden, dass dies bei etlichen anderen auch nicht so ging.
Aber ich kann jetzt nicht heulen, ich war ja einverstanden, ohne Rückgabe- oder Umtauschrecht zu einem Niedrigstpreis. Das Gerät war eine "Beigabe" zu einem Smartphone, dass bei einer Vertragsfortsetzung angeboten wurde und es wurde dann vom Vertragsinhaber wieder zurück gegeben, warum auch immer, wer weiß das schon.
Wenn es allerdings mit Whatsapp auch nicht gegangen wäre, hätte ich das Gerät wieder abgestoßen. Whatsapp aus dem Google-Play-Store hat das Gerät auch nicht akzeptiert, da habe ich dann im Web gesucht und eine App gefunden, die von freien Entwicklern modifiziert worden war.

Gruß
Altphone
 
L

Lembocheck

Neues Mitglied
Moin,
Im Ordner Werkzeuge sind die Apps für das Telefonieren abgelegt
Schönen Gruß
 
J

jay.kay

Neues Mitglied
Hallo allerseits,
bzgl. des Themas möchte ich gerne meine Erfahrung loswerden.

Bei allseits bekannten Auktionsportal hatte ich ein T3 8" LTE erstanden. Das Gerät kam ohne Telefon- und SMS-Funktion.
In den Einstellungen outete es sich als KOB-L09C127B255.
Nach ein wenig Google und "Simsalabim" ist es mittlerweile ein C100B279 und hat alle Funktionen.
 
D

dorus

Neues Mitglied
@jay.kay Hallo,
mein T3 8" LTE ist offenbar für Vodafone voreingestellt. Ich habe jetzt schon länger gegoogelt, aber nichts gefunden (außer einem Wucherer für 59.99€). Ist Deine Lösung Rooten und Stock-Android von Huawei oder gibt es etwas Einfacheres? Danke schon mal.
 
J

jay.kay

Neues Mitglied
@dorus
Ich habe das per Teamviewer von einem Pakistani, oder so, machen lassen.
Ministry Of Solutions nennen die sich, hat 15€ gekostet.
 
Ähnliche Themen - Huawei MediaPad T3: Keine TelefonApp installiert! Antworten Datum
9
0
7
Oben Unten